Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Grimmelallee 11
DE - 99734 Nordhausen
+49 (0) 3631 636 363
@email
www.traditionsbrennerei.de

Kontakt & Anfrage

Echt lecker: Auf ins einzige Korngeschichtsmuseum Deutschlands
Thüringen

Nordhausen. Liebevoll streicht Thomas Müller über das alte Eichenfass. „Hier“, sagt er, „reift unser Feiner Alter Korn mindestens drei Jahre. Hier nimmt er seine goldene Farbe an und bildet seinen runden Geschmack.“ Über 30 Jahre liegt der älteste Korn. Verwendet wird er heute nur noch für einen Korn-Liqueur, den es nur hier gibt. Der Fasskeller ist, man merkt es dem Leiter der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei an, die Herzkammer des Ensembles. Neben dem Brennraum, in dem drei Generationen von Brennblasen stehen.
 

Nordhausen ist die deutsche Hauptstadt der Kornbrennerei. Schon im Jahr 1507 ist die Brennerei in Nordhausen urkundlich belegt. Hier entstand 1789 das erste Reinheitsgebot für Korn im deutschsprachigen Raum. Auf dem Höhepunkt existierten in der Stadt am Harz 100 Brennereien.
 

Die meisten verschwanden mit dem Bombardement in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges. Doch eine überlebte bis heute: die 1908 erbaute Brennerei von Joseph Seidel. Das im Jugendstil erbaute Ensemble aus Backstein und schmucken Holzbalken, mit Schornstein und altem Fasskeller wurde 1988 vom größten deutschen Spirituosenproduzenten Nordbrand Nordhausen in Pflege genommen und in ein Museum verwandelt.

2007 erfolgte ein umfassender Umbau. Dabei legte man großen Wert auf den Erhalt der denkmalgeschützten technischen Anlagen. So können Besucher bis heute sehen, wie der roggenechte Korn aus Nordhausen gebrannt und gelagert wird.
 

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei
© Traditionsbrennerei

Im selben Jahr kam die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei zu Rotkäppchen-Mumm und ist heute einer von drei Genießertreffpunkten des Unternehmens. Täglich werden Einzelbesucher (14 Uhr) und Gruppen durch die Brennerei geführt. Sie sehen die Brennblasen aus Kupfer, die Gärbottiche aus Holz, die Niederlage, wo die Fässer einst befüllt wurden, natürlich den alten Fasskeller und vieles mehr. Und natürlich gibt es am Ende jeder Führung eine Verkostung der leckeren Spezialitäten, vom Feinen Alten Korn, der mindestens drei Jahre im Holzfass lag, über den hauseigenen Gin, den Doppelkümmel, den Kräuter-Liqueur „Harzer Grün“ bis zu erlesenen Liqueuren mit Ingwer-, Orangen- oder Rosennote. Diese Spirituosen sind ausschließlich in der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei und in Spezialitätengeschäften erhältlich.
 

Jedes Jahr im Dezember verwandelt sich die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei in ein zauberhaftes Weihnachtsland. Dann leuchtet der Innenhof auf, alle Räume sind von einer Innenarchitektin jeweils zum Thema des Jahres dekoriert.
 

Im Jahreslauf finden viele Veranstaltungen statt, kulturelle in Kooperation mit dem Theater Nordhausen, aber auch ein Hof- und Genussmarkt, ein Erntedankfest und natürlich Tastings auf Anfrage. Nicht zuletzt bietet die Stadt Nordhausen Hochzeiten in der Traditionsbrennerei an.

 

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 bis 16 Uhr

Führungen: Dienstag bis Sonntag 14 Uhr und natürlich jederzeit mit Voranmeldung

 

Eintrittspreise:
 

Rundgang:

6 Euro, inkl. Verkostung

 

Führung mit Verkostung:

Erwachsene: 9 Euro (inkl. Verkostung)

Azubis/Studenten: 6 Euro

Schulklassen: 1 Euro pro Schüler

 

Spezial-Tastings:

Nach Voranmeldung unter Tel. (03631) 636 363 oder Mail info@traditionsbrennerei.de

 

Anfahrt:
Über A38, B4, B80, B81 und B243. Die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei liegt direkt an der B4 in der Ortsmitte.
 

Parkplätze:
direkt am Objekt
 

© Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Okersee-Schiffahrt
Entdecken Sie die Okersee-Schifffahrt im Harz, die Bootstouren für alle Altersgruppen, Bildungserlebnisse für Naturliebhaber, spannende Abenteuer und erholsame Stunden am Wasser bietet. mehr
Gruppenreiseveranstalter Seilbahnen Thale Erlebniswelt
Thale ist berühmt für das Bodetal, seine Hexen, allerlei Sagen und Mythen. Genau hier, wo sich Hexentanzplatz, Bodetal und Rosstrappe berühren, ist die Seilbahnen Thale Erlebniswelt mit ihren vielen Attraktionen. Bei einem Besuch der Seilbahnen Thale Erlebniswelt erleben Sie einen großartigen Tag… mehr
Erlebnisregionen & Städte Bürger- und Miniaturenpark Wernigerode
NATUR, KULTUR, MENSCH  - an kaum einem anderen Ort lässt sich dieser Dreiklang so gut miteinander in Einklang bringen wie in Wernigerode. mehr
Ausflugsziele & Events Kloster Walkenried
Auf eine eindrucksvolle Reise in die Welt eines mittelalterlichen Klosters kann man – mitten in Deutschland - am Südrand des Harzes im Klosterort Walkenried gehen. Den Besucher erwartet ein fast 900 Jahre alter Ort, an dem er das Leben und Wirken der Zisterzienser als tiefgläubige Kirchenmänner… mehr
Erlebnisregionen & Städte Eichsfeld
Einzigartig ist die Landschaft im Eichsfeld, sagenumwoben die Burgen und 1000jährig die Geschichte der Städte. Im Herzen Deutschlands erwarten Sie bewaldete Höhenzüge mit fantastischen Ausblicken oder Seelandschaften. Die zertifizierten und vielgestaltigen Rad- und Wanderwege laden zum Entspannen… mehr
Ausflugsziele & Events Glasmanufaktur Harzkristall
Die Glasmanufaktur HARZKRISTALL in Derenburg vereint Erlebnis, Abenteuer, Erholung, Spaß und kulinarischen Genuss an einem Ort. Als eine der letzten noch produzierenden Mundglashütten Deutschlands und Teil einer Stiftung begeistern wir als touristisches Highlight der Harzregion rund 250.000 Besucher… mehr

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Grimmelallee 11, DE 99734 Nordhausen
Nordhausen

Wetter Icon4.9 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 03:25 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Thüringen - Porzellan-Weihnacht auf der Leuchtenburg
THÜRINGEN
Ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt voller Überraschungen wartet auf Besucher, die Gruppenreisen nach Thüringen unternehmen. Das Ziel der Gruppenreisen sollte genau genommen die mittelalterliche Burg Leuchtenburg sein, die sich bei Kahla in Thüringen befindet.Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt auf der Höhenburg in Thüringen weiterlesen
Gruppenreisen nach Thüringen – Kultur erleben
THÜRINGEN
Thüringen bietet sich für Gruppenreisen stets an. Doch wer eine Gruppenreise oder eine Klassenfahrt nach Thüringen unternimmt, kommt nicht umhin, sich mit dem Bauhaus und seinen Stätten auseinanderzusetzen. Denn in diesem Zusammenhang warten hier wichtige Sehenswürdigkeiten, die man sich genauer anschauen sollte.Klassenfahrt zum UNESCO-Welterbe Bauhaus in Weimar und Dessau weiterlesen
Jubiläumsjahr an Saale-Unstrut
SAALE-UNSTRUT
25 Jahre »Straße der Romanik« und 25 Jahre »Weinstraße Saale-Unstrut« – für uns ein guter Grund zu feiern: Entlang der Straße der Romanik präsentieren sich Klöster und Dome, Schatzkammern, Dorfkirchen, Burgen und Schlösser als Zeitzeugen einer wegweisenden Epoche deutscher und europäischer Geschichte des Mittelalters. weiterlesen