Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei // Impressionen

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei
                             
                                  Echt lecker: Auf ins einzige Korngeschichtsmuseum Deutschlands
 
Nordhausen ist die deutsche Hauptstadt der Kornbrennerei. Schon im Jahr 1507 ist die Brennerei in Nordhausen urkundlich belegt. Hier entstand 1789 das erste Reinheitsgebot  für Korn im deutschsprachigen Raum. Auf dem Höhepunkt existierten in der Stadt am Harz 100 Brennereien. Die meisten verschwanden mit dem Bombardement in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges. Doch eine überlebte bis heute: die 1908 erbaute Brennerei von Joseph Seidel. Das im Jugendstil erbaute Ensemble aus Backstein und schmucken Holzbalken, mit Schornstein und altem Fasskeller wurde 1988 vom größten deutschen Spirituosenproduzenten Nordbrand Nordhausen in Pflege genommen und in die Heimat von „Echter Nordhäuser“ verwandelt.
 
2007 erfolgte ein umfassender Umbau. Dabei legte man großen Wert auf den Erhalt der denkmalgeschützten technischen Anlagen. So können Besucher bis heute sehen, wie der roggenechte Korn aus Nordhausen gebrannt und gelagert wird. Im selben Jahr kam die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei zu Rotkäppchen-Mumm und ist heute einer von drei Genießertreffpunkten des Unternehmens.
 
Täglich werden Einzelbesucher (14 Uhr) und Gruppen durch die Brennerei geführt. Sie sehen die Brennblasen aus Kupfer, die Gärbottiche aus Holz, die Niederlage, wo die Fässer einst befüllt wurden, natürlich den alten Fasskeller und vieles mehr. Und natürlich gibt es am Ende jeder Führung eine Verkostung der leckeren Spezialitäten, vom Feinen Alten Korn, der mindestens drei Jahre im Holzfass lag, über den hauseigenen Gin, den Doppelkümmel, den Kräuterlikör „Harzer Grün“ bis zu erlesenen Likören mit Honig- oder Rosennote. Diese Spirituosen sind ausschließlich in der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei und in Spezialitätengeschäften erhältlich.
 
Jedes Jahr im Dezember verwandelt sich die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei in ein zauberhaftes Weihnachtsland. Dann leuchtet der Innenhof auf, alle Räume sind von einer Innenarchitektin jeweils zum Thema des Jahres dekoriert. Im Jahreslauf finden viele Veranstaltungen statt, kulturelle in Kooperation mit dem Theater Nordhausen, aber auch ein Ostermarkt, Hof- und Genussmarkt, ein Erntedankfest und natürlich Tastings auf Anfrage. Nicht zuletzt bietet die Stadt Nordhausen Hochzeiten in der Traditionsbrennerei an.

Gruppenevents
 
Die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei bietet Führungen an. Diese dauern max. 90 Minuten und beinhalten eine Verkostung von 5 verschiedenen Proben aus dem Premium-Sortiment. In der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei finden aber auch das ganze Jahr über interessante, lustige und spannende Veranstaltungen statt. Hier ein kleiner Einblick für das Jahr 2019:
 


Veranstaltungstermine 2019
 
  • 03.03.2019 18.00 Uhr Theater „Veronika, der Korn ist da“
  • 06.03.2019 19.00 Uhr Michael Garke „Nordhäuser Unterwelten“
  • 08.03.2019 19.00 Uhr Frauentags-Kabarett „ZickenZoff“
  • 14.03.2019 20.00 Uhr Taschenlampenführung durch die Brennerei mit Verkostung
  • 17.03.2019 18.00 Uhr Theater „Veronika, der Korn ist da“
  • 20.03.2019 19.00 Uhr Michael Garke „Nordhäuser Unterwelten“
  • 27.03.2019 19.00 Uhr Michael Garke „Nordhäuser Unterwelten“
  • 29.03.2019 19.30 Uhr Kabarett Leipziger Pfeffermühle Heinz Klever „Wer immer mit dem Schlimmsten rechnet, hat meistens eine gute Zeit“
  • 05.04.2019 19.30 Uhr Kabarett BauchBeineHirn „MonsterFitness“
  • 06.04.2019 18.00 Uhr Frühlingskonzert mit Konzertchor Nordhausen
  • 06.04.2019 ab 19.00 Uhr Museumsnacht mit verschiedenen Angeboten
  • 14.04.2019 10.00 – 18.00 Uhr Echter Nordhäuser Ostermarkt
  • 19.04.2019 14.00 Uhr Karfreitag – Führung
  • 20.04.2019 11.00 Uhr & 14.00 Uhr Karsamstag – Führung
  • 26.04.2019 19.30 Uhr Theater „Veronika, der Korn ist da“
  • 01.05.2019 14.00 Uhr Maifeiertag – Führung
  • 05.05.2019 18.00 Uhr Theater „Veronika, der Korn ist da“
  • 18.05.2019 19.00 Uhr Dirk Großstück „Liebe, Schnaps & Tod“ – Lieder aus dem Leben
  • 30.05.2019 14.00 Uhr Himmelfahrt – Führung
  • 08.06.2019 14.00 Uhr Pfingstsamstag – Führung
  • 09.06.2019 14.00 Uhr Pfingstsonntag – Führung
  • 22.06. & 23.06.2019 10.00 – 18.00 Uhr Echter Nordhäuser Hof- und Genussmarkt
  • 06.07.2019 19.00 Uhr Konzert Gitarrenensemble „Con Fermezza“
  • 23.08.2019 19.00 Uhr Ronald Gäßlein – Ein Sommerkonzert (Open Air)
  • 24.08.2019 19.00 Uhr Jazz-Konzert (Open Air)
  • 25.08.2019 18.00 Uhr Kabarett Die Arche „Von der Pampelmuse geküsst - Der Heinz-Erhardt-Abend“ (Open Air)
  • 30.08.2019 19.00 Uhr EMMA-Akustik-Konzert (Open Air)
  • 08.09.2019 10.00 – 17.00 Uhr Tag des offenen Denkmals ( 11.00 Uhr & 14.00 Uhr kostenfreie Führungen)
  • 14.09.2019 19.00 Uhr Dirk Großstück „Liebe, Schnaps & Tod“ – Lieder aus dem Leben
  • 29.09.2019 10.00 bis 18.00 Uhr Echter Nordhäuser Erntedankfest
  • 03.10.2019 14.00 Uhr Tag der Deutschen Einheit – Führung
  • 25.10.2019 19.30 Uhr Kabarett Nörgelsäcke „Kann Spuren von Nüssen enthalten“
  • 02.11.2019 19.30 Uhr Kabarett Academixer „Mannomann – Frisch verföhnt“
  • 08.11.2019 19.30 Uhr Kabarett Sanftwut „Und ewig bockt das Weib – jetzt noch bockiger“
  • 30.11.2019 19.30 Uhr Kammeroper Dresden „Die Weihnachtsgans Auguste trifft auf Robert Schumann“
  • 06.12.2019 bis 05.01.2020 10.00 bis 17.00 Uhr 15. Adventsausstellung
  • 08.12.2019 Gitarrenkonzert mit Gitarristin Daniela Heise
  • 09.12.2019 18.00 Uhr Weihnachtskonzert Ronald Gäßlein
  • 12.12.2019 18.00 Uhr Weihnachtskonzert Ronald Gäßlein
  • 13.12.2019 18.00 Uhr Weihnachtskonzert Ronald Gäßlein
  • 16.12.2019 18.00 Uhr Weihnachtskonzert Ronald Gäßlein
  • 20.12.2019 18.00 Uhr Weihnachtskonzert Ronald Gäßlein

Die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei kann von Dienstag bis Sonntag täglich besichtigt werden. In Deutschlands einzigem Korngeschichtsmuseum erfahren Sie alles zu der über 510-jährigen Geschichte der Kornbrennerei. Sie erkunden den Brennraum mit den alten Brennblasen, den Fasskeller, Gär- und Destillatkeller und die sogenannte Niederlage sowie das alte Kontor. Bis heute werden die Spezialitäten der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei von Hand abgefüllt, etikettiert und versiegelt. In unseren Führungen können Sie diese verkosten und in unserem Shop erwerben.
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr
 
Eintrittspreise
Eintrittspreise für die offene Führung um 14.00 Uhr
Erwachsene: 8,00 € pro Person
Azubis/Studenten: 5,00 € pro Person
Kinder ab 14 Jahren: 1,00 € pro Person

Eintrittspreise für angemeldete Gruppen
Gruppe von unter 20 Personen: 160,00 € pauschal
Gruppe ab der 20. Person: 8,00 € pro Person
 
Aktuelle Angebote bitte unserer Homepage www.traditionsbrennerei.de unter der Rubrik „Veranstaltungen“ entnehmen.
Tastings können nach vorheriger Anmeldung abgesprochen und organisiert werden.
Parkplätze für Pkws und Busse sind auf dem Gelände der Echter Nrdhäuser Traditionsbrennerei vorhanden.

                               
 

                                                
                                                 

 
Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei - field_anbieter_weitere_bilder Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei - field_anbieter_weitere_bilder Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei - field_anbieter_weitere_bilder Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei - field_anbieter_weitere_bilder
 

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

In der Nähe

Konradsburg

Inmitten einer einmaligen Kulturlandschaft, unweit der Konradsburg, am Ausgang des Selketals liegt die Herberge am Naturschutzgebiet Friedrichshohenberg. In der Umgebung eines historischen Forsthauses im neuen Gewand, bietet sich eine abwec... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Grimmelallee 11, DE-99734 Nordhausen
Nordhausen

3.3 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 21:35 Uhr

Nordhausen

3.3 °C

Überwiegend bewölkt

So

3.3 °C
Mo

2.7 °C
Di

6.1 °C
Mi

6.8 °C
Do

10.7 °C
Fr

13.6 °C
Stand von 21:35 Uhr
X

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this