Gruppenreisen nach Österreich – zu Gast bei den Salzburger Festspielen

GRUPPENREISEN ÖSTERREICH
Vor allen Dingen als Mozartstadt ist Salzburg wohl weltweit bekannt. Als Ziel für Gruppenreisen ist die Stadt schon lange von hoher Wichtigkeit, doch auch bei kulturbegeisterten Urlaubern steht Salzburg hoch im Kurs.

Vor allen Dingen dann, wenn die Salzburger Festspiele stattfinden – denn diese Veranstaltung sollte sich niemand entgehen lassen, der Gruppenreisen nach Salzburg plant.

Gruppenreisen mit kulturellem Hintergrund – die Salzburger Festspiele erleben

Die Salzburger Festspiele sind ein internationales Kultur-Festival, das zu unvergesslichen Gruppenreisen lockt. Für mehrere Wochen verwandelt sich die Stadt zum Nabel der Kulturwelt und könnte kaum bedeutungsvoller sein.

Das weltweit anerkannte Festival von höchster Qualität liefert immer wieder große Stars, die für beste Unterhaltung sorgen.

Und das hat wiederum zur Folge, dass jährlich um die 250.000 Kulturfans sich für Gruppenreisen nach Salzburg entscheiden, um dem musikalischen Event beizuwohnen.

Gegründet wurden die Salzburger Festspiele im Jahre 1920. Der Regisseur Max Reinhardt hatte den Traum, die ganze Stadt in eine große Bühne zu verwandeln und Salzburg zu kultureller Bedeutung zu verhelfen.

Zusammen mit dem Dichter Hugo von Hofmannsthal und weiteren Größen aus der Kultur hat er dann die Festspiele ins Leben gerufen.

 
Und bis heute sind viele namhafte Menschen aus der Kulturszene damit beschäftigt, das Klassikfestival weiter wachsen zu lassen.

Bei den Salzburger Festspielen werden den Besuchern um die 200 verschiedenen Veranstaltungen geboten. Schauspiel, Konzert und Oper – hier kommen wahrlich alle Geschmäcker voll und ganz auf ihre Kosten.

Die Festspiele sind ein Erlebnis, das sich niemand entgehen lassen sollte – vor allen Dingen im Rahmen von Gruppenreisen. Die Veranstaltungsorte verteilen sich über die gesamte Stadt.

Sehr wichtig ist vor allen Dingen die Jedermann-Freilichtbühne, die sich auf dem Domplatz befindet. Aber auch das Große Festspielhaus in der Hofstallgasse gehört dazu.

Wer hautnah dabei sein möchte, der sollte Gruppenreisen dazu nutzen, sich eine Karte zu kaufen, um die besten Aufführungen zu besuchen. Allerdings gibt es auch einige Gratis-Angebote, die Besucher anlocken.

Gruppenreisen zu den Salzburger Festspielen sind garantiert ein Erlebnis, das so schnell nicht vergessen wird.

Darüber hinaus bietet Salzburg auch viele schöne Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die man im Rahmen von Gruppenreisen ebenfalls entdecken kann. Langeweile kommt dabei garantiert niemals auf.
 




 
 
Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
KÖLN
Gruppenreisen nach Deutschland – die...

Köln ist eine Millionenstadt, die sich in Nordrhein-Westfalen befindet und von vielen Urlaubern für Gruppenreisen nach Deutschland als Reiseziel... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das kulturelle Zentrum von Nordrhein-Westfalen   Gruppenreisen nach Köln dürfen keinesfalls ohne einen... MEHR

Gruppenreisen Hessen
HESSISCHE BERGLAND
Gruppenreisen nach Deutschland – das...

Gruppenreisen nach Deutschland bieten sich immer dann an, wenn man Abwechslung und Vielfalt erleben will. Um einen schönen Urlaub genießen zu k... MEHR, Kassel ist direkt nach Frankfurt und Wiesbaden die drittgrößte Stadt in Hessen. Architekturfans müssen sich unbedingt die Innenstadt anschauen... MEHR

Gruppenreisen Niedersachsen
HANNOVER
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Zu unvergesslichen Incentives Gruppenreisen lädt die Hauptstadt von Niedersachsen ein. Wer sich für Gruppenreisen nach Deutschland entschieden hat,... MEHR, Salzgitter ist eine große Stadt, die als bedeutender Industriestandort bekannt ist. Doch auch als Urlaubsziel hat sich Salzgitter einen Namen gemacht.... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 20.11.2019