Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Gemeinmärk 7
DE - 78476 Allensbach
+49 (0) 7533 9316 - 19
+49 (0) 7533 9316 - 31
@email
www.wildundfreizeitpark.de

Kontakt & Anfrage

Wild- und Freizeitpark Allensbach
Bodensee

                       
Das erlebnisreiche Gruppen-Ausflugsziel am Bodensee
 
In den Freigehegen der 75 Hektar großen Parkanlage kann man über 300 Wildtiere hautnah erleben. Rotwild, Wisente, Bären und Damwild aber auch Steinböcke, Esel und Luchse können aus nächster Nähe betrachtet werden. Der heimischen Tierwelt nahe kommen ist ein Erlebnis für Besucher jeden Alters. Lernen Sie die wunderbare Welt der Greifvögel kennen und erfahren Sie beim Besuch der Falknerei viel Wissenswertes über Seeadler, Uhu, Falken, Bussarde und andere Vögel.
 
Wer mehr über die heimatliche Natur erfahren möchte ist im Wild- und Freizeitpark Allensbach genau richtig. Auf stillen Pfaden lässt sich die Flora und Fauna erkunden. Erleben und entdecken warum es sich lohnt Natur und Umwelt zu schützen. Auf Spurensuche gehen und das scheinbar Unbedeutende in Ruhe in Augenschein nehmen – im Wild- und Freizeitpark Allensbach ist all dies möglich. Im Schulgarten erfahren die Besucher eine Menge über die heimische Pflanzen- und Kräuterwelt. Mehr als 600 Pflanzen, ein Wildbienenhotel sowie eine große Kräuterspirale können im über 1000 m2 großen grünen Klassenzimmer bestaunt werden. Blumen, Blüten, Wald und Wiesen laden zum naturnahen Erlebnis ein. Verschlungene Pfade, idyllisch am Parksee gelegene Grillplätze sowie ein überwältigender Rosengarten der mehr als 150 Sorten präsentiert, lassen die Herzen der Besucher höher schlagen.
 
Mit dem Nautic-Jet aus acht Metern Höhe ins Wasser schanzen oder mit dem Kettcar über die Kart-Piste heizen – zahlreiche Attraktionen sorgen für jede Menge Spaß. Ein megagroßes Hüpfkissen lädt zum Springen, Saltos schlagen und Toben ein. Auf der Riesenrutsche geht’s mit Karacho nach unten – ein Spaß für Groß und Klein. Im Indoorspielbereich „Wilde Kiste“ ermöglichen die Rollenrutsche sowie ein Kleinkindbereich wetterunabhängige Action. Im „Überflieger“, der 8,50 m hohen Überschlagschaukel, bestimmen die beiden Insassen per Joystick Richtung und Geschwindigkeit selbst! Da sind turbulente Runden garantiert. Großes Spielvergnügen bereitet auch das aus natürlichen Materialien bestehende, rund 1200 m2 große Klettercamp mit Schaukelnetz, Hangelwald, Kletterturm und Kletter-Parcours. Im Wild- und Freizeitpark Allensbach können Kinder in freier Natur ordentlich Gas geben.
 
Mit seiner nahezu einzigartigen Kombination aus Naturerlebnis und Spielspaß ist der Wild- und Freizeitpark Allensbach ein ideales Ausflugsziel für Gruppen. Ob Entdecker oder Abenteurer, Naturliebhaber oder Tierfreund – es ist für jeden etwas dabei! Und weil schöne Erlebnisse hungrig und durstig machen, stillt die Wildparkgastronomie mit SB-Snacks in der Wildparkhalle oder gutbürgerlicher Küche im Landgasthaus Mindelsee großen und kleinen Hunger. Wer eigenen Proviant mitbringt, findet zudem sicher ein schönes Plätzchen für eine Rast oder nutzt die Grillplätze im Park.


Öffnungszeiten
 
Ganzjährig geöffnet!
 
Kassenöffnungszeiten:
01.05. bis 30.09. täglich 09:00 bis 17:00 Uhr
01.10. bis 30.04. täglich 10:00 bis 17:00 Uhr
 
Der Park ist bis 19.30 Uhr geöffnet
Hunde an der Leine sind herzlich willkommen!
Nur in der Falknerei müssen sie leider draußen bleiben, um die Flugvorführungen nicht zu stören.
 
Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung!
 
Preise
 
Preisänderungen vorbehalten
Erwachsene € 10,00
Kinder (3 bis 14 Jahre) € 8,00
Schüler/Studenten/Senioren* € 9,00
Schwerbehinderte* € 9,00
Geburtstagskinder* freier Eintritt!

* nur gegen Vorlage eines Nachweises
(rollstuhlgerechte Wege + Sanitäranlagen vorhanden)
 
Gruppenpreise**
Kindergruppen ab 15 Personen je Kind € 7,00
(1 Begleitperson frei)
Erwachsenengruppen ab 15 Personen/Person € 9,00
** nur gültig bei Gesamtbezahlung
 
Jahreskarten
Erwachsene € 43,00
Kinder (ab 3 bis 14 Jahre) € 35,00
(Die Jahreskarten sind ab Kaufdatum 365 Tage gültig)
Jahreskarten sind nicht übertragbar und nur unter Vorlage eines Personalausweises gültig!
 
Weitere Informationen unter www.wildundfreizeitpark.de.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Sie!
 
Wild- und Freizeitpark Allensbach GmbH
Gemeinmärk 7 | 78476 Allensbach
Tel. +49 (0) 7533 - 93 16 19 | Fax +49 (0) 7533 - 93 16 31
www.wildundfreizeitpark.de | info@wildundfreizeitpark.de
 
Landgasthaus Mindelsee      
Gemeinmärk 7 | 78476 Allensbach | Tel. +49 (0) 7533 - 93 16 13
Fax +49 (0) 7533 - 93 16 31 | kontakt@landgasthaus-mindelsee.de
www.landgasthaus-mindelsee.de
 

                            
                                           
                                              
 

 

Wild- und Freizeitpark Allensbach

In der Nähe

Museen & Ausstellungen Sammlung Oskar Reinhart "Am Römerholz"
Oskar Reinhart (1885–1965) stammte aus einer wohlhabenden Winterthurer Handelsdynastie und hatte bereits von Kindesbeinen an engen Kontakt zu Künstlern, die der Vater als Mäzen unterstützte. Er selbst begann früh, Kunst zu sammeln und zog sich im Alter von 39 Jahren aus dem Geschäftsleben zurück, um… mehr
Museen & Ausstellungen Kunst Museum Winterthur
Die vereinten Meisterwerke im Kunst Museum Winterthur reichen vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. In den Sammlungen sind wichtige Werkgruppen von Jean-Etienne Liotard, Anton Graff und Ferdinand Hodler vertreten. Einen Höhepunkt bildet die Frühromantik um Caspar David Friedrich, die… mehr
Museen & Ausstellungen Dornier Museum Friedrichshafen
Der Traum vom Fliegen wird wahr - auf einer Reise durch 100 Jahre Geschichte der Luft- und Raumfahrt! Riesige Flugboote, nostalgische Passagiermaschinen und spannende Exponate aus der Raumfahrt lassen den Besuch im Dornier Museum Friedrichshafen am Bodensee zu einem einmaligen Erlebnis für die… mehr
Erlebnisregionen & Städte Donaubergland
Die Region an der Jungen Donau zwischen der Quellregion der Donau und dem Hohenzollernstädtchen Sigmaringen macht sich derzeit auf, um als neues Ausflugsziel im deutschen Südwesten entdeckt zu werden. Neue Hotels mit modernem Komfort laden ebenso als Gruppenziele zum entspannten… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Storchen
Ausflugsziele & Events Campus Galli - Karolingische Klosterstadt Meßkirch
Handwerker arbeiten seit fast 7 Jahren daran, ein mittelalterliches Kloster zu bauen, wie es Mönche im 9. Jahrhundert auf der Insel Reichenau gezeichnet und beschrieben haben: eine große Abteikirche, Wohnräume, Werkstätten, Stallungen und Gärten. Auf der Mittelalterbaustelle „Campus Galli“ bei… mehr

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Gemeinmärk 7, DE 78476 Allensbach
Allensbach

Wetter Icon14.2 °C

Ein paar Wolken
Stand von 20:28 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – der Georgiritt in Deggenhausertal
BADEN-WÜRTTEMBERG
Deggenhausertal ist eine Gemeinde, die sich im Bodensee-Hinterland befindet. Der idyllische Luftkurort mit seinen malerischen Wiesentälern und der blühenden Natur ist ein sehr beliebtes Ziel für Gruppenreisen. Das trifft eigentlich das ganze Jahr über zu, vor allen Dingen aber am 14.05.2017. Denn dann findet der traditionelle Georgiritt statt.Tradition erleben und genießen – der Georgiritt weiterlesen
Gruppenreisen nach Sachsen – Dresden kennenlernen
DRESDEN
Gruppenreisen und Vereinsreisen nach Dresden stehen hoch im Kurs. Hier kann man sich auf Semperoper, Residenzschloss, Frauenkirche und viele weitere Sehenswürdigkeiten sowie Höhepunkte gefasst machen. Es ist sicherlich das ganz besondere Flair, das den Reiz der Elbflorenz auszeichnet. Dresden ist auf jeden Fall die sächsische Hochburg für Kultur, Kunst und Wirtschaft. Entscheidet man sich für eine Gruppenreise, dann kann man aber gleichermaßen eine der grünsten Städte von Europa kennenlernen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – zu Besuch bei dem Esslinger Frühling mit Gartentagen
BADEN-WÜRTTEMBERG
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg stehen hoch im Kurs, ein richtig beliebtes Gruppenziel ist mit Sicherheit die Stadt Esslingen. Sie befindet sich etwa zehn Kilometer von Stuttgart entfernt und ist die zweitgrößte Mittelstadt von Baden-Württemberg. Eigentlich ist ein Abstecher in die Esslinger Innenstadt immer ein besonderes Highlight, doch besonders am 01. und 02. April 2017 sollte man sich diesen Besuch nicht entgehen lassen. Dann finden nämlich die 17. Esslinger Gartentage statt. weiterlesen