Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Urlaubsregion Wendland.Elbe

Kur- und Touristinformation Hitzacker (Elbe)
Am Markt 7
DE - 29456 Hitzacker (Elbe)
+49 (0) 5862 969 - 70
@email
www.wendland-elbe.de

Kontakt & Anfrage

Willkommen in der Urlaubsregion Wendland.Elbe
Elbe & Lüneburger Heide

                       
Lärm & Großstadtstress? Weit entfernt! Eintöniges Landleben? Fehlanzeige!

Im Wendland gibt es für Euch einiges zu erleben & entdecken: die einzigartige Baukultur der Rundlingsdörfer, die weitläufige Elbe umgeben von der natürlichen Auenlandschaft, interessante Menschen, Museen und Veranstaltungen oder die kleinen, idyllischen Fachwerkstädtchen.

Einmalig in Deutschland und typisch für das Wendland sind die gut erhaltenen Rundlingsdörfer mit ihren slawischen Namen und einem sagenumwobenen Ursprung. In den runden Dörfern sind alle Häuser kreisförmig um einen zentralen Dorfplatz angeordnet, zu dem nur eine Straße hinein und hinaus führt. Bei einem Besuch im Rundlingsmuseum „Wendlandhof Lübeln“ lernt Ihr das traditionelle Leben in einem wendländischen Rundlingsdorf kennen. Aber auch heutzutage sind die Rundlingsdörfer im Wendland voller Leben – überzeugt Euch selbst! Eure Tour durch die Rundlingsdörfer lässt sich hervorragend mit einem Besuch bei den Künstlern im Wendland verbinden, denn diese öffnen Euch gerne die Türen zu ihren Ateliers und Werkstätten und lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Entdeckt die Elbtalauen und die Elbe bei einer entspannten Schiffstour, zum Beispiel auf dem Sofafloß. Darüber hinaus gibt es  zahlreiche Touren, auf denen Ihr  per Rad oder zu Fuß die Region erkunden könnt. Viele dieser Touren führen durch das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und gewähren einen Einblick in diese einzigartige, grüne Landschaft.

Auf einer Kutschfahrt durch die Nemitzer Heide entdeckt Ihr die violett-blühende  Naturlandschaft der Heide bei entspannten zwei PS; sicherlich ist auch der Heideschäfer mit seinen Heideschnucken ganz in der Nähe. Da es in der Region kaum Luft- und vor allem kaum Lichtverschmutzung gibt, erlebt Ihr  die Nacht im Wendland auf eine ganz besondere Art und Weise, zum Beispiel bei einer Taschenlampenwanderung durch Hitzacker. Aber auch tagsüber könnt Ihr die Fachwerkstädtchen Hitzacker (Elbe), Dannenberg (Elbe), Lüchow (Wendland) und Gartow bei einer Stadtführung erkunden. Außerdem gibt es weitere Führungen zu spannenden Themen. Bei einer Wanderung durch den Göhrde-Wald erfahrt Ihr z.B. alles über die Castortransporte nach Gorleben, die hier durch den Wald rollten.
 


In dem  Freilichtmuseum „Archäologisches Zentrum Hitzacker“ taucht ihr in die Bronzezeit im Wendland ein und erfahrt z.B. wie die Menschen damals lebten, wie sie ihre Werkzeuge herstellten, wo sie wohnten, wie sie sich kleideten, was sie aßen, welche Gefahren sie bedrohten und woher Archäologen dies alles wissen. Es gibt ein abwechslungsreiches Aktionsprogramm bei dem „Anfassen und Mitmachen“ eine wichtige Rolle spielt. Die Urlaubsregion Wendland.Elbe ist ehemalige deutsch-deutsche Grenzregion und noch heute sind an einigen Stellen und Orten Überreste des Eisernen Vorhanges in der grünen Landschaft zu erkennen. In den zwei Grenzlandmuseen Schnackenburg & Göhr findet Ihr zeitgeschichtliche Zeugnisse aus der Zeit der deutschen Teilung. Auch Liebhaber der klassischen Musik kommen nicht zu kurz im Wendland. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch beim ältesten Kammermusikfestival Deutschlands: Den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker? Und auch die Schubertiaden in Schnackenburg können durch Ihre musikalische Unterhaltung in einer einzigartigen, traditionsreichen Atmosphäre überzeugen.

Kurz gesagt: Das Wendland hat Charakter – überzeugt Euch selbst und lernt diese außergewöhnliche Region mit seinen weltoffenen Menschen kennen!

Wo liegt das Wendland?

Die Urlaubsregion Wendland.Elbe liegt im Landkreis Lüchow-Dannenberg im östlichsten Zipfel von Niedersachsen, eingerahmt von Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt - nur 35km von Lüneburg, 90km von Hamburg und 120km von Hannover entfernt.

Mehr Infos über die Urlaubsregion findet Ihr auf der Website www.wendland-elbe.de
Unsere Touristinfos beraten Euch gerne bei der Planung Eurer Reise in die Urlaubsregion Wendland.Elbe:

Lüchow (Wendland)
i.wend Gästeinformation im Wendland
Tel: 05841 – 97 47 386
E-Mail: info@region-wendland.de

Dannenberg (Elbe)
Gästeinformation Dannenberg (Elbe)
Tel: 05861 – 808 545
E-Mail: gaesteinfo@dannenberg.de

Hitzacker (Elbe)
Kur- und Touristinformation Hitzacker (Elbe)
Tel: 05862 – 969 70
E-Mail: touristinfo@hitzacker.de

Gartow
Touristinformation im Rathaus Gartow
Tel: 05846 – 333
E-Mail: touristinfo@gartow.de

                            
                                                                                                             
 

 

Urlaubsregion Wendland.Elbe

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Landgestüt Redefin
Umgeben von Weiden und Wäldern lädt das Redefiner Landgestüt, eines der schönsten Europas, nicht nur Pferdeliebhaber zum Entdecken und Verweilen ein. Auf rund 70 ha leben etwa 140 Pferde. Auf dem herrlichen Freigelände und in den klassizistisch konstruierten Gebäuden… mehr
Ausflugsziele & Events alpincenter Hamburg-Wittenburg
Direkt an der A24, der Autobahn Hamburg-Berlin erstreckt sich eine einzigartige Winter- und Erlebniswelt – das alpincenter Hamburg-Wittenburg. Von Hamburg ist Europas größter Indoor-Schneepark in ca. 45 Minuten und von Berlin in ca. 90 Minuten zu erreichen. mehr
Erlebnisregionen & Städte Hansestadt Uelzen
Entdecken Sie den einmaligen Hundertwasserbahnhof und folgen Sie dem kunstvollen Weg der Steine bis in die historische Innenstadt. Erleben Sie Uelzen mit allen Sinnen bei der neuen Hanseführung „Butter bei die Fische“: Wie riecht eigentlich Schafwolle? Wie schmecken typische… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Union Salzwedel
Im Zentrum von Salzwedel, nicht weit vom „Neuperver Tor“ liegt unser im Landhausstil ausgerichtetes Altstadthotel, nur ca. 10 Gehminuten vom Historischen Stadtkern entfernt. Direkt am Goethepark gelegen, bietet das Hotel einen idealen Ausgangspunkt für kleine und große… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Braunschweiger Hof

Urlaubsregion Wendland.Elbe

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Am Markt 7, DE 29456 Hitzacker (Elbe)
Hitzacker (Elbe)

Wetter Icon19.1 °C

Ein paar Wolken
Stand von 14:00 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Niedersachsen – die Insel Borkum
BORKUM
Borkum ist eine Insel, die zu Gruppenreisen und Vereinsreisen einlädt. Entscheidet man sich zu einer Gruppenreise auf die westlichste der Ostfriesischen Inseln, darf man sich auf viel Natur und Kultur freuen. Borkum ist rund 30 km vom Festland entfernt und erweist sich vor allen Dingen dann als gelungenes Urlaubsziel, wenn es bei Gruppenreisen um Erholung und Entspannung geht.Vereinsreisen zur Insel Borkum – die schöne Nordseeinsel weiterlesen
Gruppenreisen nach Bremen – das Deutsche Auswandererhaus
BREMEN
Gruppenreisen und Vereinsreisen sollen meist abwechslungsreich ausfallen. Ein Mix aus Natur, Kultur, Kunst und Kulinarik schwebt vielen Teilnehmern von Gruppenreisen vor. Ein beliebtes Ziel für eine solche Gruppenreise stellt die schöne Stadt Bremen dar, denn hier gibt es viel zu erleben. Ein Muss ist in diesem Zusammenhang das Deutsche Auswandererhaus.Vereinsreisen zum Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Oldenburger Land erleben
OLDENBURGER LAND
Mitten im Nordwesten von Deutschland liegt das Oldenburger Land und lädt zu unverwechselbaren Incentives Gruppenreisen oder Vereinsreisen ein. Unternimmt man Busreisen oder Gruppenreisen nach Deutschland, ergeben sich viele Möglichkeiten. Schön ist, dass man hier ganz individuell auswählen kann. Ob Klassenfahrten oder Studienreisen – sogar Betriebsausflüge in das Oldenburger Land versprechen Vielfalt pur. Denn hier kann man sich nicht nur auf schöne Natur freuen, sondern ebenso Kultur und Lifestyle erleben. Wer nach Natur sucht, der sollte neben den Wallanlagen und dem Botanischen Garten vor allen Dingen den Schlossgarten genauer anschauen. Der Schlossgarten Oldenburg ist ein öffentlicher Park, der sich auf 16 Hektar ausdehnt. Er ist im Schlossgartenviertel gelegen und ein Muss bei Gruppenreisen in das Oldenburger Land. Denn der im englischen Stil gestaltete Garten ist ein echtes Paradies. Hier gibt es auch viele historische Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Attraktionen, auf die man sich gefasst machen kann. weiterlesen
Gruppenreisen nach Thüringen – den Nationalpark Hainich besuchen
THÜRINGEN
Natur pur kann man im Rahmen von Gruppenreisen erleben, wenn man sich das Reiseziel Thüringen aussucht. Genauer gesagt den Nationalpark Hainich, der sich in Bad Langensalza befindet. Auf 75 km² erstreckt sich der idyllische Park, der sich vorwiegend dem Erhalt des heimischen Buchenwaldes verschrieben hat. Unternimmt man eine Gruppenreise oder eine Klassenfahrt in die Region, sollte man dieses Naturerlebnis auf jeden Fall einplanen. weiterlesen