Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Silberregion Karwendel

Tourismusverband Silberregion Karwendel
Münchner Straße 11
AT - 6130 Schwaz
+43 (0) 5242 63240
@email
www.silberregion-karwendel.com

Kontakt & Anfrage

Die Pure Vielfalt

Die Silberregion Karwendel  ist eine Urlaubsregion „PURER VIELFALT.“ Mit ihrer einmaligen Naturwelt, einzigartigen Geschichte und geographischen Vielfalt ist die Silberregion Karwendel ein Tirol weit unvergleichliches ganzjähriges Reiseziel. Kommen Sie mit auf eine Reise durch eine Region, die Altes und Neues auf respektvolle Weise verbindet. Seien Sie gespannt auf die Besonderheiten, die jeder der 12 Orte präsentiert, wie z.B. das Schloss Tratzberg, das Silberbergwerk Schwaz, das Haus steht Kopf, uvm. NEU ab Sommer 2023 ist unser „TIROLER SILBERPFAD“; ein Weitwanderweg über 5 Etappen, der die Historie mit der Natur taktvoll verbindet. Das große Herbsthighlight ist die 3. Internationale Wanderwoche, die vom 16. – 23.09.2023 stattfinden wird. Hier stehen Tradition, Kultur und Wandern im Einklang. Der Große Ahornboden leuchtet in allen Farben, Kühe kommen von den Almen zurück nach Hause und traditionelle Musik erklingt in allen Orten der Region. Das ist das echte Tirol!

3. Internationale Wanderwoche, von 16.-23.09.2023 – Rahmenprogramm:

  • Blasmusikkonzerte in den Gemeinden
  • Traditioneller Almabtrieb am Weerberg
  • Geführte Musikwanderungen zu diversen Hütten
  • Geführte Wanderung entlang des Tiroler Silberpfades
  • Besichtigung des Schwazer Silberbergwerks
  • Genusswanderung zum Großen Ahornboden
  • Geführte Wanderung mit einem Berufsjäger zur Wildtierbeobachtung
  • Geführte Wanderung und Besichtigung zum Schloss Tratzberg
  • Tiroler Abend
  • Führung durch die Schwazer Altstadt
  • Besuch des Honigfestes in Schwaz
  • Almabtrieb durch Schwaz der Kühe vom Großen Ahornboden
  • Sternenwanderung

 

Tiroler Silberpfad: Weitwandern in der Silberregion Karwendel
Der Tiroler Silberpfad führt als fünftägige Rundtour „einmal um’s Inntal herum“. Es werden alle 12 Gemeinden der Silberregion Karwendel durchwandert. Ausgangspunkt des Weitwanderweges ist der Jenbacher Bahnhof. Von hier aus geht es in fünf Tagesetappen auf mittlerer Höhenlage durch das Karwendelgebirge und die Tuxer Voralpen.

Öffnungszeiten Tourismusbüro:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr

Juli bis Mitte September zusätzlich
Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Silberregion Karwendel
© Silberregion Karwendel

SILBERCARD Sommer:
Mit der analogen SILBERCARD für Gruppenreisende erhalten Sie zahlreiche Vorteile

KOSTENLOSER EINTRITT

  • Naturparkhaus Hinterriss
  • Rabalderhaus
  • Museum Rablhaus
  • Motorrad Museum - Motor Bär
  • Feuerwehr Museum
  • Kaiserjäger Museum
  • Schlosser Museum Stauder
  • Skimuseum Grafenast
  • Galerie im Schusterhaus
  • Galerie der Stadt Schwaz
  • Galerie Unterlechner
  • Galerie am Berg


ERMÄSSIGTER EINTRITT

  • Silberbergwerk Schwaz
  • Schloss Tratzberg
  • Haus steht Kopf
  • Dinoland
  • Achenseebahn
  • Zillertalbahn
  • Kristallwelten Wattens
  • Museum der Völker
  • Badesee Weißlahn
  • kostenlose Teilnahme am Familien Programm: Mitte Juni bis Mitte September
  • Kinderparadies HAPPYHOPP


Mobil unterwegs
Kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb der Silberregion Karwendel und bis zu den Swarovski Kristallwelten

Themenführungen in Schwaz

„Die Gewerken“
Kupfer und Silber bescherten Reichtum und gepaart mit geschicktem Verhandeln, die Möglichkeit, in den Adelsstand aufzusteigen. Durch ihre Anwesenheit veränderte sich das Ortsbild. Es entstand der städtische Ortsteil „Markt“. Auf Schritt und Tritt werden wir an die Familien Tänzl, Stöckl, Fieger, Fugger u.v.m. erinnert. Was von ihnen blieb sind Bauwerke, Stiftungen und Kunstwerke. Diese repräsentieren noch heute die Bedeutung ihrer Auftraggeber. Die Gewerken waren auch verantwortlich für die Einführung bürgerlicher bzw. höfischer Lebensart. Im Laufe der Zeit spielten finanzkräftige Geldherren aus dem süddeutschen Raum eine immer bedeutendere Rolle.

„Die Fugger“
Mit Schwazer Silber wurde Weltpolitik geschrieben. Sie führten ihr Finanz- und Wirtschaftsimperium teilweise von Schwaz aus. Auf dem Rundgang lernen Sie die Mitglieder der Familie kennen, die sich tatsächlich in Schwaz aufhielten.

„Die Pfarrkirche in Schwaz“
Die Stadtpfarrkirche Schwaz, die größte gotische Hallenkirche Tirols, erinnert noch stark an den Reichtum durch den Bergbau. Beim Rundgang begegnet man bedeutenden Ausstattungsstücken aus verschiedenen Epochen. Dazu zählen der gotische Taufstein, Renaissancegrabdenkmäler, barocke Seitenaltäre, der neugotische Hochaltar, moderne Glasfenster aus den 1950er Jahren etc. Ein besonderes Highlight stellt der Besuch des Dachstuhls der Pfarrkirche dar.

  • Dauer: je 1 Stunde
  • Sprache: Deutsch
  • Kostenpflichtig buchbar unter +43 5242 6960-101
  • 120,00 € brutto pro Führung


Schwazer Knappensteig

  • Speziell für Gruppen
  • kostenpflichtige Führungen buchbar beim Stadtmarketing Schwaz in D/E/I/F unter T +43 (0) 5242 / 6960-101
  • € 120,- brutto pro Führung
     
© Silberregion Karwendel

Silberregion Karwendel

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Skiliftgesellschaft Hochfügen im Zillertal
Unmittelbar am Eingang des Zillertals liegt die Skiregion Hochfügen. In absolut schneesicherer Lage von 1.500 bis 2.500m findet sich hier alles, was das Herz jedes leidenschaftlichen Wintersportlers in Fahrt bringt. 36 Liftanlagen und 90 Pistenkilometer im Verbund schaffen optimale… mehr
Gruppenunterkünfte Alpenhotel Fernau
Ja ja, das Alpenhotel Fernau kann man schon als echten Evergreen bezeichnen. Denn bereits in zweiter Generation werden zeitlose Tugenden geboten, die sich eben bewähren: Da ist nämlich unsere ganz besondere, gemütlich gediegene Atmosphäre. Und unser persönlicher Service. mehr
Ausflugsziele & Events Ellmis Zauberwelt
Die faszinierende Kombination aus Natur und Abenteuer am Hartkaiser in Ellmau wurde in den letzten Jahren als “Ellmi’s Zauberwelt” zu einem magischen Anziehungspunkt für Familien. In Ellmi’s Zauberwelt gibt es nicht nur viel zu entdecken, hier taucht man ein in eine verrückte mystische Welt, die… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Achentalerhof
Eingebettet zwischen Rofan- & Karwendelgebirge auf der Sonnenseite Achenkirchs liegt, unweit vom Ortskern und dem Achensee, das traditionsbewusste 4-Sterne-Hotel. Zum Entspannen und Relaxen bieten wir eine Vital-Badelandschaft  mit Panorama-Hallenbad, Bio- und Finnischer Sauna, Dampfbad,… mehr
Sehenswürdigkeiten Burg Hasegg / Münze Hall
Hall in Tirol – Geburtsstätte des Dollars. Vor über 500 Jahren wurde die kleine, reizende Stadt Hall von dem Habsburger Sigismund dem Münzreichen zur Münzstätte erklärt. In dieser Münze Hall wurde 1486 der erste Taler geprägt, aus dem später der… mehr
Ausflugsziele & Events Innsbruck Nordkettenbahn
Der Berg im Herzen von Innsbruck. In wenigen Minuten direkt aus dem Stadtzentrum in den größten Naturpark Österreichs! Der atemberaubende 360°-Blick mit der Hauptstadt der Alpen einerseits und dem Naturpark Karwendel auf der anderen Seite hinterlässt Eindrücke, die bleiben. mehr

Silberregion Karwendel

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Münchner Straße 11, AT 6130 Schwaz
Schwaz

Wetter Icon18.5 °C

Mäßig bewölkt
Stand von 10:21 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Innsbruck – die Hauptstadt von Tirol
TIROL
Innsbruck ist die Hauptstadt von Tirol – und ein beliebtes Ziel für Gruppenreisen sowie Busreisen. Wer eine Gruppenreise unternehmen möchte, die abwechslungsreich ausfällt, der sollte die Stadt in Österreich ins Auge fassen. Denn hier kann man sich nicht nur auf ein gefragtes Wintersportzentrum freuen – auch im Sommer hat die Gegend viel zu bieten.Busreisen nach Innsbruck – das facettenreiche Urlaubsziel in Österreich weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – auf nach Tirol
TIROL
Bei der Planung der nächsten Betriebsausflüge oder Incentives Gruppenreisen muss man sich nicht zwingend nach Zielen im Ausland umschauen. Denn auch hierzulande kann man schöne Ferienziele vorfinden. Wie wäre es beispielsweise mit Gruppenreisen nach Österreich? Oder genauer gesagt in den Westen von Österreich, denn dort befindet sich das interessante Bundesland Tirol. Bekannt ist Tirol natürlich vor allen Dingen für die vielen abwechslungsreichen Skigebiete. Gruppenreisen nach Österreich – die Urlaubsregion Tirol weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – die Tiroler Sommerrodelbahnen
ÖSTERREICH
Ob Winter oder Sommer – Tirol ist ein unvergleichliches Ziel für entspannte und zugleich aktive Gruppenreisen. Wer Tirol als Gruppenziel auserwählt hat, der möchte vor allen Dingen die schöne Bergwelt entdecken. Und das geht mit den Tiroler Sommerrodelbahnen besonders gut – wundervolle Erlebnisse am Berg sind Gipfelstürmern somit gewiss.Spannende Bergerlebnisse mit den Tiroler Sommerrodelbahnen erleben weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – das Besucherhighlight „Bergisel Sprungschanze“ in Innsbruck
INNSBRUCK
Ein imposantes Wahrzeichen wartet auf alle, die Gruppenreisen nach Österreich unternehmen und einen Abstecher in die Sportstadt Innsbruck planen. Beinahe schon majestätisch thront die Sprungschanze Bergisel auf dem geschichtsträchtigen Bergisel. Die Geschichte der Schanze geht bis ins Jahr 1930 zurück. Und mittlerweile handelt es sich nicht nur um eine Sportstätte. Wahrzeichen, Restaurant, Aussichtspunkt, Touristenattraktion – das alles ist die Bergisel Sprungschanze. weiterlesen