Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Albrechtsburg Meissen

Domplatz 1
DE - 01662 Meißen
+49 (0) 3521 4707 - 0
@email
www.albrechtsburg-meissen.de

Kontakt & Anfrage

Die Albrechtsburg Meissen
Dresden

                         
Die Albrechtsburg Meissen ist ein Ort der Superlative und steht als »Wiege Sachsens« wie kein anderes Schloss für die mehr als 1000 Jahre alte Kulturgeschichte des Bundeslandes. Hoch über dem malerischen Elbtal thront majestätisch die spätgotische Albrechtsburg Meissen. Entstanden im 15. Jahrhundert, gilt sie als das älteste Schloss Deutschlands. Im Laufe der Zeit wirkte sie nicht nur aus architektonischer Sicht als Trendsetter.
 
Ihre atemberaubende Architektur und die neuartige Museumsstruktur mit visuellen Inszenierungen machen die Albrechtsburg Meissen zu einem zeitlosen Trendsetter – und das schon seit über einem halben Jahrtausend! Rad- und Wandergruppen, Reiseveranstalter, Vereine und Firmen: Die Albrechtsburg Meissen ist das ideale Reiseziel für einen Ausflug mit einer unvergesslichen und lebendigen Führung. Lassen Sie sich bei einem Besuch von seiner zeitlosen Schönheit bezaubern und nutzen Sie ganz einfach unsere Gruppenangebote!
 
500 Jahre Reformation:
Albrechtsburg mit erster umfassender Ausstellung über
Benno von Meißen

 
2017 ist die Albrechtsburg Meissen Schauplatz der deutschlandweit ersten groß angelegten Ausstellung über das Leben und Wirken des ehemaligen Bischofs von Meißen. »EIN SCHATZ NICHT VON GOLD. Benno von Meißen – Sachsens erster Heiliger« erzählt vom 12. Mai bis 5. November 2017 die Geschichte des ersten und zugleich letzten sächsischen Heiligen.
 
2017, genau 500 Jahre nach Ausbruch der Reformation ist die Albrechtsburg Schauplatz einer ganz besonderen und deutschlandweit einzigartigen Ausstellung über das Leben und Wirken des Bischofs von Meißen. Eine Geschichte, die mitten in Europa über Jahrhunderte die Menschen bewegte. Es ist eine Geschichte von Macht, Glaube, Intrigen, Politik und nicht zuletzt von Reformation und Gegenreformation. Zum ersten Mal präsentiert eine umfassende kulturhistorische Ausstellung die symbolträchtige Rolle, die Bischof Benno von Meißen und seine Heiligsprechung in den vergangenen Jahrhunderten spielten. Zur Reformationszeit zählten seine Reliquien zum kostbarsten Schatz der Meißner Bischofskirche. Im Gegensatz zum Großteil des mittelalterlichen Domschatzes, konnte er in die Gegenwart gerettet werden. Darum gelten die Reliquien heute als ein Schatz, der mehr ist als Gold und Silber – ein Schatz nicht von Gold.
 
Skulpturen, Gemälde, geistliche Gewänder und prächtige Handschriften erzählen in der Ausstellung authentisch Geschichten von Glanz, Glaube und Macht. Mit innovativen Medien und historischen Zeugnissen werden zugleich faszinierende Einblicke in die immateriellen Schätze der Kirche sowie in Alltag und Frömmigkeit der Zeit gegeben. Mehr über Bischof Benno und die kommende Ausstellung auf der Albrechtsburg Meissen erfahren Sie unter:  www.benno.schloesserland-sachsen.de
 
Bennoroute – Auf Spuren des ersten Sächsischen Heiligen
 
Auf den ersten Blick sind die Geschichte des Bischofs von Meißen und die der Reformation zwei völlig verschiedene. Immerhin sind sie durch mehr als vier Jahrhunderte voneinander getrennt. Und doch kreuzen sich die beiden irgendwann. Das Schlösserland Sachsen bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit, auf der Benno- und der Reformationsroute beide Geschichten wortwörtlich nachzuverfolgen – zusammen oder getrennt. Ganz egal für welche Variante Sie sich entscheiden, es erwarten Sie spannende Ausflugsziele, unzählige Informationen und großartige Erlebnisse im Schlösserland.
 
Die insgesamt 98 Kilometer lange Bennoroute führt Sie von der Albrechtsburg Meissen zur Dresdener Hofkirche, danach weiter zur Burg Stolpen, bis Sie schließlich in der Domschatzkammer in Bautzen Ihr Ziel erreichen.
 
Mehr Informationen zur Bennoroute finden Sie hier.



Öffnungszeiten:
März – Oktober 
November – Februar
24./25.  Dezember
1. Januar
täglich 10:00 – 18:00 Uhr
täglich 10:00 – 17:00 Uhr
geschlossen
11:00 – 16:00 Uhr
März bis Oktober
November bis Februar
Besuchen Sie auch unser Café.
täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
 

Preise:
Sonderausstellung
Eintritt
Ermäßigter Eintritt
2 Erwachsene + max. 4 Kinder
Gruppentarif (ab 15 Personen)

6,00 Euro
4,00 Euro
14,00 Euro
5,00 Euro
Kombiticket mit Dauerausstellung
Eintritt
Ermäßigter Eintritt
2 Erwachsene + max. 4 Kinder

8,00 Euro
4,00 Euro
18 Euro
Kombiticket Albrechtsburg Meissen mit Dom
Eintritt
Ermäßigter Eintritt
2 Erwachsene + max. 4 Kinder

10,50 Euro
5,50 Euro
25,00 Euro

                            
                                    
Weitere Informationen:
            

          

                                        
 

 

Albrechtsburg Meissen

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Klein-Erzgebirge Oederan
Jedes Jahr Anfang April erstrahlen unsere Miniaturen, großen Burgen und imposanten Schlossnachbauten in sonnigem Frühlingsglanz, frisch herausgeputzt und liebevoll in Szene gesetzt zu Geschichte und Region – das „Klein-Erzgebirge“ öffnet seine Tore und die… mehr
Ausflugsziele & Events Schloss Augustusburg
Eine der bedeutendsten Motorradsammlungen Europas, kurfürstliche Kutschen und eines der wertvollsten Cranach-Gemälde des Landes Sachsen – Schloss Augustusburg setzt dem Erzgebirge die Krone auf. Seit 450 Jahren schon! Wegen seiner Monumentalität und seiner Schätze gilt es… mehr
Gruppenreiseveranstalter Döllnitzbahn
Die Döllnitzbahn, auch liebevoll „Wilder Robert“ genannt, rollt seit über 130 Jahren auf der Schmalspurbahnstrecke zwischen Oschatz und Mügeln und ist ein Wahrzeichen der Region. Bei Gruppenreisen in die Region um Oschatz, darf eine Fahrt mit der Döllnitzbahn nicht… mehr
Ausflugsziele & Events Schloss Wackerbarth
Auf Schloss Wackerbarth, wo früher Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, begrüßt heute Europas erstes Erlebnisweingut täglich seine Gäste. Vor Ort erleben diese ein einzigartiges Ensemble aus barocker Schloss- und Gartenanlage, malerischen Weinbergen und… mehr
Museen & Ausstellungen Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Glashütte ist seit mehr als 170 Jahren ein bedeutendes Zentrum deutscher Uhrmacherkunst. Nach der Wiedervereinigung wurde die Kleinstadt südlich von Dresden erneut zum Synonym höchster Qualität, Präzision und Luxus „Made in Germany“. mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Meißen
Willkommen in der Wiege Sachsens, einer Stadt voll magischer Schönheit, voller Geschichten und vielfältiger Möglichkeiten. Schon aus weiter Ferne künden die Türme des Meißner Domes und der Albrechtsburg majestätisch vom Glanz der alten sächsischen Residenz.… mehr

Albrechtsburg Meissen

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Domplatz 1, DE 01662 Meißen
Meißen

Wetter Icon7.5 °C

Mäßig bewölkt
Stand von 22:59 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland - die Ferienregion Allgäu
ALLGÄU
Auf die Teilnehmer von Incentives Gruppenreisen, Busreisen oder Vereinsreisen warten im Allgäu zahlreiche Freizeitaktivitäten. Plant man aktive Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man sich an den zahlreichen Wanderstrecken erfreuen können, die sich im Allgäu präsentieren. Es gibt aber nicht nur malerische Wanderwege. Auch mit dem Fahrrad lässt sich das Allgäu auf sehr angenehme Weise erkunden. Darüber hinaus gibt es rein sportlich betrachtet kaum Einschränkungen. Insbesondere bei Klassenfahrten oder auch Studienreisen geht es oftmals um Kultur. Gruppenreisen nach Deutschland – auf in das Allgäu weiterlesen
Gruppenreisen nach Niedersachsen – die Stadt Wolfsburg
WOLFSBURG
Wolfsburg ist die fünftgrößte Stadt von Niedersachsen und ein interessantes Ziel für Gruppenreisen oder Busreisen. Wer Wolfsburg hört, der muss unweigerlich an VW und VfL denken – doch tatsächlich hat die Stadt noch so viel mehr zu bieten. Die vielen verschiedenen Attraktionen kann man wunderbar bei einer Gruppenreise erkunden. Busreisen nach Wolfsburg – zu Gast in der Autostadt weiterlesen
Gruppenreise an die Ostsee – vielfältigen Badespaß erleben
OSTSEE
Mondäne Seebäder, abwechslungsreiche Küstenlandschaften und traumhafte Sandstrände – das erwartet Teilnehmer einer Gruppenreise, die sich für das Gruppenziel Ostsee entscheiden. Ob es eher erholsame Tage an der Ostseeküste sein sollen oder doch eher aktive Urlaubstage mit verschiedenen Unternehmungen. Die Ostsee bietet für jeden Geschmack das perfekte Urlaubsprogramm. Somit wird die Gruppenreise zu einem vollen Erfolg. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – Entspannung am Königssee erleben
BAYERN
Der Königssee ist ein Ziel für Gruppenreisen, das sich voll und ganz der Erholung verschrieben hat. Genau genommen handelt es sich bei dem Königssee um einen Gebirgssee, der durch das Berchtesgadener Land verläuft. Auf der Suche nach einem idyllischen Fleckchen für Gruppenreisen oder Busreisen ist die Region rund um den Königssee sehr beliebt.Busreisen ins Berchtesgadener Land weiterlesen