Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Hann. Münden Erlebnisregion

Touristinformation der Stadt Hann. Münden
Lotzestraße 2
DE - 34346 Hann. Münden
+49 (0) 5541 75 313 / 343
+49 (0) 05541 75 404
@email
hann.muenden-erlebnisregion.de

Kontakt & Anfrage

Fachwerk- und Dreiflüssestadt
Weser Bergland

Herzlich Willkommen in Hann. Münden! Hier küssen sich nicht nur Fulda und Werra, hier erwartet Besucher auch ein geschlossenes Fachwerkensemble aus verschiedenen Jahrhunderten. Die historische Altstadt mit vielen kleinen Boutiquen, Cafés und Restaurants und ihren malerischen, jahrhundertealten Gassen lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lassen oder sich auf eine Reise in die Vergangenheit zu begeben. Die 1183 erstmals urkundlich erwähnte Stadt bietet mit Weserrenaissance-Rathaus und Welfenschloss jede Menge Geschichte zum Entdecken. Wer es entspannt mag, genießt einen Cappuccino vor der imposanten Fachwerkkulisse. Wer mehr über die Geschichte der Handelsstadt an den drei Flüssen Fulda, Werra und Weser erfahren möchte, kann an einem der geführten Stadtrundgänge teilnehmen.

Vielfältige Naturerlebnisse
Hann. Münden liegt mitten in einem der ältesten Naturparks Deutschlands - dem 1959 gegründeten Naturpark Münden. Kaufunger Wald, Bramwald und Reinhardswald und die idyllischen Landschaften an den drei Flüssen Werra, Fulda und Weser laden zu ausgiebigen Entdeckungen ein. Hier fanden auch schon die Gebrüder Grimm Inspiration für ihre Märchen. Und der weit gereiste Alexander von Humboldt soll Hann. Münden als eine der sieben schönst gelegenen Städte der Welt bezeichnet haben. Das Wanderwegenetz umfasst 450 Kilometer – von kurzen Rund- und Lehrpfaden bis hin zu prämierten Fernwanderwegen wie dem Werra-Burgen-Steig oder dem Weserberglandweg. Die Wege führen unter anderem durch alte Vulkanlandschaften, Lebensräume wilder Orchideen oder das Hühnerfeld-Moor.
 

Hann. Münden Erlebnisregion
© Max Wiesenbach / Hann. Münden Marketing GmbH

Kunst und Kultur
Kultur „zum Anfassen“ erleben Besucher an vielen Ecken in der historischen Altstadt. Neben dem Kulturfestival „DenkmalKunst-KunstDenkmal“, das moderne Kunst in der mittelalterlichen Stadt auf ganz besondere Weise in Szene setzt, finden in der Stadt unzählige weitere Eventhighlights statt und laden zum Verweilen ein. Bei dem über die Stadtgrenzen heraus bekanntem Festival öffnen Baudenkmäler in der Altstadt Hann. Mündens ihre Türen und werden mit moderner Kunst neu inszeniert.

Die Idee zum Festival entstand im Jahr 2007 und hatte sich zum Ziel gesetzt, leer stehende, ungenutzte Bauwerke für die Öffentlichkeit zu zugänglich zu machen, den Verfall dieser zu verhindern und neue Nutzungsarten zu finden. Rund 100, zum Teil internationale Künstler, stellen ihre Bilder, Skulpturen, Installationen und mehr in den historischen Gebäuden aus. Begleitet wird das Festival von zahlreichen Abendveranstaltungen mit Musik, Theater, Tanz, Lesungen und mehr.

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober: Mo – Fr 10:00 – 16:00 |Sa + Feiertag: 10:00 – 15:00
Oktober bis Mai: Mo – Do 10:00 – 16:00 |Freitag: 10:00 – 13:00
 


Hann. Münden Erlebnisregion

In der Nähe

Gruppenunterkünfte Ringhotel Niedersachsen
Gruppenunterkünfte Landhaus zum Mushof
Inmitten grüner und hügeliger Natur in Diemelstadt-Wethen; am Tor zu Nordwaldeck in der Grimmheimat Nordhessen liegt das Landidyll Landhaus zum Mushof. Ganz gleich ob Sie nur für ein Wochenende herkommen oder gleich einen längeren Aufenthalt planen, unser "Landidyll Landhaus zum Mushof“ wird all… mehr
Erlebnisregionen & Städte Touristinformation der Stadt Einbeck
Wer Einbeck hört, denkt entweder an Bier oder an die vielen Fachwerkhäuser in der Stadt. Beides kennzeichnet die ehemalige Hansestadt, in der die Vergangenheit noch immer spürbar ist. Da ist zum einen das malerische und bestens erhaltene mittelalterliche Zentrum mit den zum Teil ganze Straßenzüge… mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Höxter
Dies alles vereint die historische Fachwerkstadt Höxter in besonderer Weise. Und noch mehr: Mittendrin im Weserbergland, sorgen kurze Wege in die Region dafür, dass die Stadt der ideale Ausgangspunkt für eine Reise ins Weserbergland ist. Gleich vor den Toren Höxters befindet sich das UNESCO-Welterbe… mehr
Erlebnisregionen & Städte Eichsfeld
Einzigartig ist die Landschaft im Eichsfeld, sagenumwoben die Burgen und 1000jährig die Geschichte der Städte. Im Herzen Deutschlands erwarten Sie bewaldete Höhenzüge mit fantastischen Ausblicken oder Seelandschaften. Die zertifizierten und vielgestaltigen Rad- und Wanderwege laden zum Entspannen… mehr
Ausflugsziele & Events Residenzschloss Arolsen
Das Residenzschloss Arolsen wird als das Versailles Nordhessens bezeichnet. Die barocke Residenz war Regierungssitz der Fürsten zu Waldeck und Pyrmont und ist auch heute noch der Wohnsitz der Nachfahren der Fürstlichen Familie. In den authentisch eingerichteten Innenräumen werden Sie mit der Führung… mehr

Hann. Münden Erlebnisregion

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Lotzestraße 2, DE 34346 Hann. Münden
Hann. Münden

Wetter Icon7.8 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:04 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – das Weser Bergland besuchen
WESER BERGLAND
Beschäftigt man sich einmal mit den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland, dann wird schnell klar, dass es sich jederzeit lohnt, wenn man sich für Busreisen nach Deutschland entscheidet. Vereinsreisen in das Weser Bergland sind dabei besonders empfehlenswert, sofern man ein Ferienziel sucht, das sich möglichst abwechslungsreich zeigt. Das Weser Bergland zeichnet sich durch eine besonders reizvolle Lage aus. Die Weser zieht sich quer durch Niedersachsen und prägt das Weser Bergland. weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Weserbergland besuchen
WESERBERGLAND
Das Weserbergland ist eine Mittelgebirgslandschaft, die sich sowohl über Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen als auch Hessen erstreckt. Das Reiseziel zeichnet sich durch wunderschöne Natur- und Kulturlandschaften aus. Darüber hinaus hat man bei Gruppenreisen in das Weserbergland aber auch die Möglichkeit, sich zu entspannen und Ruhe zu genießen. Mit vielen historischen Städten sowie Bauwerken wird zudem eine tolle Abwechslung für alle geboten, die bei ihrem Aufenthalt viel erleben möchten. Dazu gibt es viele kulinarische Höhepunkte, auf die sich Genießer freuen können. Gruppenreisen nach Deutschland – zu Gast im Weserbergland weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Weserbergland
WESERBERGLAND
Die malerische Mittelgebirgslandschaft Weserbergland lädt zu unvergesslichen Incentives Gruppenreisen oder Busreisen ein. Auch im Rahmen von Vereinsreisen sowie Klassenfahrten oder Studienreisen kann es sich lohnen, das Weserbergland als Reiseziel auszusuchen. Denn sowohl Betriebsausflüge als auch Gruppenreisen in das Weserbergland versprechen eine tolle Vielfalt und Abwechslung. Insbesondere als Aktivurlauber lässt man sich bei Gruppenreisen nach Deutschland idealerweise auf das Weserbergland ein. Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsregion Weserbergland weiterlesen
Gruppenreisen nach Niedersachsen – das Rattenfängerhaus in Hameln
HAMELN
Hameln ist eine Stadt, die vor allen Dingen durch das Rattenfängerhaus Berühmtheit erlangt hat. Viele Menschen haben sich bereits für Gruppenreisen nach Hameln entschieden. Und auch so manche Klassenfahrt führt in die schöne Stadt in Niedersachsen. Plant man Gruppenreisen nach Hameln, sollte ein Besuch im Rattenfängerhaus definitiv auf dem Plan stehen. Klassenfahrt nach Hameln – das Rattenfängerhaus besuchen weiterlesen