Gruppenreisen nach Niedersachsen – das Rattenfängerhaus in Hameln

GRUPPENREISEN HAMELN
Hameln ist eine Stadt, die vor allen Dingen durch das Rattenfängerhaus Berühmtheit erlangt hat. Viele Menschen haben sich bereits für Gruppenreisen nach Hameln entschieden.

Und auch so manche Klassenfahrt führt in die schöne Stadt in Niedersachsen. Plant man Gruppenreisen nach Hameln, sollte ein Besuch im Rattenfängerhaus definitiv auf dem Plan stehen.

Klassenfahrt nach Hameln – das Rattenfängerhaus besuchen

Zu den wohl bekanntesten und auch interessantesten Häusern in der Altstadt von Hameln zählt das Rattenfängerhaus. Es stellt einen wirklich beeindruckenden Bau der Weserrenaissance dar und punktet mit seinem eigenen Charme.

Allerdings kann man hier im Rahmen einer Gruppenreise oder Klassenfahrt auch ein Stück Sagenwelt erleben. Errichtet wurde das Rattenfängerhaus damals in den Jahren 1602 und 1603.

Erst seit dem Jahre 1900 wird es jedoch Rattenfängerhaus genannt.

Dieser Name geht auf eine Inschrift zurück, die sich an der Seite des Hauses befindet. Dort wird der Besucher über den Auszug der Kinder von Hameln informiert, der einer alten Sage nach genau durch diese Straße führte.

Im Rahmen von Gruppenreisen sollte man sich diese Inschrift definitiv genauer anschauen, handelt es sich hierbei doch um eine wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt.

Genau wie das Gebäude selbst. Das kann übrigens nicht nur mit einer imposanten Architektur begeistern, sondern auch mit dem, was sich heute darin befindet.

 
Mittlerweile wird das Rattenfängerhaus nämlich als Restaurant genutzt. Das Restaurant bietet Gastronomie, die ganz im Zeichen der Sagenfigur steht.

Betrieben wird das Lokal schon seit 1996 und zwischenzeitlich hat es sich durchaus einen Ruf erarbeitet. Zumindest liest man in vielen Führern der Stadt, dass man Gruppenreisen unbedingt nutzen sollte, sich hier kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Die Speisekarte bietet viele leckere Köstlichkeiten. Man kann sich jedoch nicht nur an der warmen Küche erfreuen.

Wer beispielsweise bei Gruppenreisen eine Stadtführung durch Hameln plant, der kann am Nachmittag im Rattenfängerhaus vorbeischauen und dort einen leckeren Kaffee mit einem Stück Kuchen genießen.

Der Besuch des Rattenfängerhauses ist auf jeden Fall ein Muss, wenn man eine Klassenfahrt oder aber eine Gruppenreise nach Hameln unternimmt.

Denn hier kann man ein Stück Geschichte hautnah erleben und sich von einem Bauwerk beeindrucken lassen, das auf eine lange und bewegte Vergangenheit zurückblickt.
 



 
 
Gruppenreisen Bayern
OBERBAYERN
Gruppenreisen nach Deutschland – die...

Gruppenreisen nach Oberbayern bieten sich unweigerlich in den warmen und sonnigen Monaten an. Dann kann man die Schönheit von Oberbayern erleben und sich... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das charmante Oberbayern   Gruppenreisen nach Deutschland sind immer eine gute Idee. Das trifft insbesondere dann... MEHR

Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
NIEDERRHEIN
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Gruppenreisen an den Niederrhein erweisen sich sowohl im Sommer als auch im Winter als gute Idee. Wer Gruppenreisen nach Deutschland plant, der wird schnell... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Niederrhein   Klar ist, wer Gruppenreisen nach Deutschland unternimmt, der sollte sich die Region... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden   Gruppenunterkünfte in der ostdeutschen Stadt sind die perfekte Basis, um sich die... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 24.07.2019