Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Füssen Tourismus und Marketing

Füssen Tourismus und Marketing, Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1
DE - 87629 Füssen
+49 (0) 8362 9385 - 0
+49 (0) 8362 9385 - 20
@email
www.fuessen.de

Kontakt & Anfrage

Füssen im Allgäu: Die romantische Seele Bayerns
Allgäu & Oberschwaben

Die weltbekannten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau ziehen in jedem Jahr weit über eine Million begeisterter Besucher aus dem In- und Ausland in den Allgäuer Königswinkel. Die Region am Fuße der Alpen hat Kulturfans aber noch mehr zu bieten: Nur vier aussichtsreiche Kilometer entfernt liegt die historische Stadt Füssen am Ufer des Lechs, Kreuzungspunkt von „Romantischer Straße“, „Deutscher Alpenstraße“ und der Alpentransversale Via Claudia Augusta.

Vom Lech her zeigt sich Bayerns höchstgelegene Stadt von ihrer schönsten Seite. Wie von Künstlerhand gezeichnet, erheben sich das Hohe Schloss, die barocke Klosteranlage St. Mang und die verwinkelten Dächer der Altstadt aus dem satten Grün der umgebenden Natur. Unterschiedliche geschichtliche Epochen begegnen sich hier in einem romantischen Ensemble: mittelalterliches Gassengewirr, hohe gotische Häusergiebel, die Überreste der alten Stadtmauern, daneben reich dekorierte Kirchenbauten aus der Zeit des Barock und Rokoko. Die zahlreichen Straßencafés verleihen der Reichenstraße im Sommer ein fast italienisches Flair. Über der Stadt thront als Wahrzeichen das Hohe Schloss, einst der Sommersitz der Fürstbischöfe von Augsburg. Ihre Residenz ist eine der größten und besterhaltenen spätgotischen Burganlagen Schwabens. Sie beherbergt in den früheren Wohnräumen der Bischöfe eine Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen. Sehenswert sind aber auch die fünfhundert Jahre alten Illusionsmalereien an den Fassaden des Innenhofes.
 

Füssen Tourismus und Marketing
© David Terrey

Direkt unterhalb des Hohen Schlosses liegt die prachtvolle Barockanlage des einstigen Benediktinerklosters St. Mang. Neben der barocken Basilika ist innerhalb der Klosteranlage vor allem das Museum der Stadt Füssen einen Abstecher wert. Der Besucher wird in die Welt des bayerischen Barock mit seiner überschäumenden Lust an Dekoration und heiterer Farbigkeit geführt: Fürstensaal, Klosterbibliothek, Colloquium und Kapitelsaal – die reich ausgestatteten Säle lassen den früheren Wohlstand des Benediktinerstiftes erahnen. Wertvolle historische Lauten und Geigen bilden einen weiteren Schwerpunkt des Museums und erinnern an Füssen als Wiege des europäischen Lautenbaus. Hier wurde im 16. Jahrhundert die erste europäische Lautenmacherzunft gegründet. In der barocken Annakapelle ist der Füssener Totentanz zu sehen, der im Jahre 1602 während der am Lech wütenden Pest entstand und heute der älteste in Bayern erhaltene Totentanzzyklus  ist.

Kontakt für Gruppenfragen: p.bayerl@fuessen.de

Weitere Informationen:


Füssen Tourismus und Marketing

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Ferienregion Tirol West
Sehenswürdigkeiten Knappenwelt Gurgltal
Gruppenunterkünfte Hotel Alpengasthof „Löwen“
Ausflugsziele & Events Natur Pur Outdoor Sports GmbH
Gruppenunterkünfte Hotel Neue Post
Besuchen Sie uns im Tiroler Lechtal und verbringen Sie einen traumhaften Urlaub bei uns im Hotel Neue Post in Holzgau. Erleben Sie die einzigartigen Natur- und Berglandschaften der Lechtaler Alpen und lernen Sie Tirol von all seinen Seiten kennen. Im Sommer, sowie auch im Winter. Wohlgefühl und… mehr
Gruppenreiseveranstalter Tiroler Zugspitzbahn
Die beeindruckende Fahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn auf den höchsten Berg Deutschlands (2.962 m) entführt den Besucher in eine Gebirgswelt mit großartigem Panorama. In nur zehn Minuten bringt die Tiroler Zugspitzbahn bis zu 100 Personen pro Kabine auf den Gipfel. Einmal muss man den… mehr

Füssen Tourismus und Marketing

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Kaiser-Maximilian-Platz 1, DE 87629 Füssen
Füssen

Wetter Icon0.0 °C

Mäßiger Schnee
Stand von 18:48 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreise ins Allgäu – eine der schönsten Ferienlandschaften in Deutschland
ALLGÄU
Das Allgäu stellt eine Mischung aus Hochgebirge und Alpenvorland dar. Historische Bauwerke wie Klöster und Kirchen, malerische Landschaften und tolle Sehenswürdigkeiten – eine Gruppenreise ins Allgäu verspricht Abwechslung und spannende Eindrücke. Das beliebte Ferienziel in Deutschland ist übrigens im Sommer und auch im Winter sehr gut besucht.Eine Gruppenreise ins Allgäu – Natur, Kultur und Geschichte weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland - die Ferienregion Allgäu
ALLGÄU
Auf die Teilnehmer von Incentives Gruppenreisen, Busreisen oder Vereinsreisen warten im Allgäu zahlreiche Freizeitaktivitäten. Plant man aktive Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man sich an den zahlreichen Wanderstrecken erfreuen können, die sich im Allgäu präsentieren. Es gibt aber nicht nur malerische Wanderwege. Auch mit dem Fahrrad lässt sich das Allgäu auf sehr angenehme Weise erkunden. Darüber hinaus gibt es rein sportlich betrachtet kaum Einschränkungen. Insbesondere bei Klassenfahrten oder auch Studienreisen geht es oftmals um Kultur. Gruppenreisen nach Deutschland – auf in das Allgäu weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Ferienziel für Jedermann
DEUTSCHLAND
Südlich in Bayern liegt das reizvolle Urlaubsziel Allgäu. Entscheidet man sich für Gruppenreisen nach Deutschland, ist man sowohl im Sommer als auch im Winter gut bedient, sich das Allgäu einmal anzuschauen. Hier kann man sich im Rahmen von Vereinsreisen sowie Busreisen auf wunderschöne Landschaften gefasst machen. Gezeichnet ist da Allgäu primär von grünen Wiesen und sanften Hügeln. Diese traumhafte Kulisse lädt zu aktiven Incentives Gruppenreisen ein. Man kann natürlich aber auch entspannte Betriebsausflüge im Allgäu genießen. Ganz so, wie man es sich wünscht. Eine sehr interessante Stadt ist „Wangen im Allgäu“. Genau genommen bietet sich diese Stadt vor allen Dingen dann für einen Ausflug an, wenn man Gruppenreisen nach Baden-Württemberg unternimmt. Direkt nach Ravensburg handelt es sich um die zweitgrößte Stadt des Landkreises. Ob ein entspannter Stadtbummel oder aber beeindruckende Naturerlebnisse und spannende Kulturaktivitäten – diese Stadt bietet Abwechslung. Wer sich für Museen begeistern kann, der wird im Allgäu ebenfalls fündig. weiterlesen
Gruppenreisen in die Bayerischen Alpen – die Deutsche Alpenstraße
BAYERISCHE ALPEN
Zwischen Bodensee und Königssee führt die Deutsche Alpenstraße entlang der Bayerischen Alpen und lädt zu facettenreichen Gruppenreisen ein. Unternimmt man eine Gruppenreise oder eine Klassenfahrt und sehnt sich nach besonderen Erlebnissen, dann ist diese Panoramastraße hervorragend geeignet. Hier lässt sich nämlich viel unternehmen und erleben.Klassenfahrt – die Deutsche Alpenstraße entdecken weiterlesen