Friesland // Impressionen

Über Friesland

Friesland
                       


2018 sind Leeuwarden und Friesland die Kulisse für die Kulturhauptstadt Europas, zusammen gesetzt aus vier Nationalparks, zwei UNESCO-Welterben, elf kulturhistorischen Städten, Wattinseln und den friesischen Seen. Nur eine Autostunde von Amsterdam, drei von Bremen und vier von Antwerpen entfernt, stehen große Bauernhöfe an scheinbar willkürlichen Stellen auf dem grünen Weideland, der Horizont ist weit, die Luft ist klar und überall glitzert das Wasser. In Leeuwarden, der Hauptstadt von Friesland, vereint sich das historische Stadtzentrum mit moderner Architektur. Und wussten Sie schon das Friesland auf Platz der „Best in Europe“ von Lonely Planet ist?

Lesen sie hier mehr.

Highlights:

  • Rembrandt & Saskia –Liebe im goldenen Zeitalter.
    Ausstellung im Fries Museum über eine Hochzeit in der High Society des 17. Jahrhunderts. Zu sehen bis zum 17.03.2019.
  • Eric van Hove: Handwerk und Kooperation
    2019 präsentieret das Fries Museum eine große Ausstellung über Eric van Hove. Reproduktionen von industriellen Produkten. Handwerk im Kontext der globalen und lokalen Entwicklung.
  • Wij vikingen!
    Mit der Ausstellung „wij vikingen!“ wirft das Fries Museum das Clichébild der Wikinger über den Kopf. Mehr als eins Volksstamm, war es eine Kultur.  Zu sehen vom 19.10.2019 -15.03.2020
  • Afsluitdijk Wadden Center (Informationszentrum über den Abschlussdeich)
    Dieses Erlebniszentrum rund um das Weltnaturerbe Wattenmeer wird 2018 eröffnet.
  • Das Wattenmeer- seit Juni 2009 gehört das Wattenmeer zum UNESCO-Weltkulturerbe. Dies bedeutet, dass das Wattenmeer mit weltbekannten Naturschutzgebieten wie dem Yellowstone Nationalpark in den Vereinigten Staaten und dem Great Barrier Reef in Australien auf Augenhöhe steht.

 

Städtetour Leeuwarden

Von den elf Städten in Friesland bietet Leeuwarden alles, was man von einer Städtetour erwartet. Und auch 2019 schlägt das kulturelle Herz Frieslands weiter. Entdecken Sie die glorreiche Vergangenheit: Die Wurzeln unseres Königshauses liegen in unserer Royal City. Von 1584 bis 1747 war Leeuwarden die „Residenzstadt“ der Niederlande. Noch heute erinnern rund 800 Denkmäler in der ganzen Stadt an diese Zeit. Wenn man schon einmal da ist, bietet Leeuwarden auch eine Vielzahl an Shoppingmöglichkeiten. Schnuckelige Boutiquen, hippe Pop-up Stores aber auch die großen Ketten finden sich in der Innenstadt und den umliegenden Straßen.

Alle Termine und Kontaktdaten finden sie hier.  
 

Friesland Wasserland
Offene und wasserreiche Provinz

Wir in Friesland haben mehr Wörter für Wasser in all seinen Erscheinungsformen als für Brot. Wir sind untrennbar mit dem Wasser verbunden. Der 32 Kilometer lange Abschlussdeich verbindet unsere Provinz mit Nordholland. Ein Großteil dieser Gegend besteht aus Küstenlinien und tollen Seen.

Mehr Informationen finden sie hier.



Elf Städte und Dörfer
Historische Ministädte, durch Wasser verbunden
Die historischen elf Städte Frieslands, die durch Wasser verbunden sind, sind insbesondere durch die Elfstedentocht bekannt. Erst wenn Sie alle elf Städte besucht haben, haben Sie Friesland wirklich erlebt. In diesen historischen Städten sind die Spuren der reichen Vergangenheit als Handelsmacht und die frühe Seefahrt noch sehr gut zu sehen. Jede Stadt hat ihren eigenen Charme und ist sicher einen Besuch wert.  

Mehr Informationen finden sie hier.

Ikonen und Wahrzeichen von Friesland
Berühmtheiten aus der Provinz
Wir sind vielleicht für unser flaches Land und unseren nüchternen Charakter bekannt, aber wenn es um die friesischen Wahrzeichen und Ikonen geht, überragen wir alle anderen. Von den Nationalparks bis hin zu Prominenz wie Mata Hari, Escher und Alma Tademan. Erkunden Sie die Oohs und Aahs, die unsere Provinz zu bieten hat.

Mehr Informationen finden sie hier.

Natur
Friesland als ein großes Naturschutzgebiet
Die vier Nationalparks, derer sich Friesland rühmen darf, sind Perlen der Natur in Grün und Blau. Und natürlich das Wattenmeer, UNESCO-Weltnaturerbe und ein einzigartiges Naturgebiet. Das Wattgebiet wurde erst kürzlich zum „Schönsten Naturschutzgebiet der Niederlande“ gewählt. Durch die klassische friesische Landschaft miteinander verbunden und durchzogen, perfekt für Wander- und Fahrradtouren.

Mehr Informationen finden sie hier.  

Das Watt
Die Inseln erkunden
Wind im Haar, Salz auf der Haut, von der Natur umgeben. Auf den Wattinseln lassen Sie die Hektik hinter sich. Sobald man auf die Fähre steigt und über das Wattenmeer blickt, fühlt man sich als anderer Mensch. Spazierengehen, Radfahren, Joggen und natürlich auch leckeres Essen.

Mehr Informationen finden sie hier.  

Erreichbarkeit
Mit dem Auto ist man von Amsterdam aus schon innerhalb einer Stunde in Friesland und der Spaß kann losgehen. Wenn man noch eine halbe Stunde dran hängt, ist man in Leeuwarden. Vom Flughafen Groningen aus ist man in einer halben Stunde an der Grenze zu Friesland. Ohne Kaffeepause sind es dann nur noch 20 Minuten bis zur Hauptstadt.
 
Alles auf einen Blick
 
Sie möchten eine Gruppenreise nach Friesland zusammenstellen? Dann setzen Sie sich bitte mit unserem Trade Desk in Verbindung. Das Team weiß alles über die besten Hotspots und Aktivitäten, Restaurants und Hotels in Friesland. Wir denken mit, beraten und bringen Sie mit den richtigen Unternehmen zusammen.
 

                            
                                     
                                              
 

 
SERVICE & INFORMATION
Tell-a-Friend Informieren
 
Friesland - field_anbieter_weitere_bilder Friesland - field_anbieter_weitere_bilder Friesland - field_anbieter_weitere_bilder Friesland - field_anbieter_weitere_bilder
 

Friesland

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Zuidergrachtswal 2, NL-8933 AD Leeuwarden
X

Friesland

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this