Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Erika-Fuchs-Haus | Museum für Comic und Sprachkunst

Bahnhofstraße 12
DE - 95126 Schwarzenbach a.d.Saale
+49 (0) 9284 9498 - 120
@email
www.erika-fuchs.de

Kontakt & Anfrage

Deutschlands erstes Comicmuseum
Oberbayern

                                                
Entenhausen liegt im Fichtelgebirge. Deutschlands erstes Comicmuseum liegt im Fichtelgebirge. Denn in Schwarzenbach a.d.Saale lebte Dr. Erika Fuchs, die Frau, die den Enten und Mäusen von Walt Disney Deutsch beibrachte. Die Chefredakteurin des Micky-Maus-Magazins übersetzte 40 Jahre lang die Geschichten aus Entenhausen. Mit ihrem Wortwitz, kreativen Sprachspielereien und dem Einstreuen klassischer Zitate prägte sie nachhaltig die deutsche Sprache. Kennen Sie Erikativ, Onomatopoesie und Zitatwirbler? Ächz, seufz, stöhn ... dem Ingenieur ist nichts zu schwör ... Zack, Bumm, Peng!

Im Museum laden zahlreiche Mitmach-Stationen dazu ein, ihre Sprachkunst spielerisch zu erkunden. Originale Objekte wie Manuskripte, Schreibmaschine und Notizbuch geben Eindruck in die Arbeitsweise von Erika Fuchs. Eine interaktive Karte zeigt, wie die Übersetzerin das amerikanische Duckburg konsequent ins Fichtelgebirge verlegte. Ein Höhepunkt für Groß und Klein ist das begehbare Entenhausen. Das Haus von Donald Duck, Oma Ducks Bauernhof, umgebende Landschaften ... tauchen Sie ein in die Welt von Entenhausen, nehmen Sie ein Talerbad im Geldspeicher und schauen Sie Erfinder Daniel Düsentrieb über die Schulter.

Man muss kein Comicexperte sein, um sich im Museum zurecht zu finden. Ein animierter Kurzfilm erläutert führt in die Geschichte des Comics ein. Lernen Sie zentrale Entwicklungen, bedeutende Werke und wichtige Künstler kennen. Auch die besonderen Stilelemente des Comics werden spielerisch erläutert. Und in der großen Comicbibliothek wird bestimmt kein Regentag zu lang. Unser gut sortierter Museumsshop steht auch ohne Besuch der Ausstellung offen. Neben einem umfangreichen Comicsortiment finden Sie hier Postkarten, Schreibwaren, Poster, Tassen und Figuren.



Öffnungszeiten
Di – So 10 – 18 Uhr sowie alle Feiertage außer Karfreitag und 24./25./31.12.

Zugänglichkeit
  • Der Zugang zum Haus, sämtliche Ausstellungsräume sowie die Toiletten sind rollstuhlgerecht
  • Wickelmöglichkeit
  • Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Führungen in leichter Sprache

Preise für Gruppen ab 10 Personen:
  • Eintritt Erwachsene € 4,50
  • Eintritt Kinder (6 – 17 Jahre) € 2,50
  • Vorschulkinder frei
  • Betreuer frei
  • Reiseleitung und Busfahrer frei

Preise für Einzelbesucher
  • Erwachsene € 5,00
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren € 3,00
  • Vorschulkinder frei
  • Familien (zwei Erwachsene und eigene Kinder) € 13,00
  • Kleinfamilien (ein Erwachsener und eigene Kinder) € 8,00
  • Betreuer frei

Bitte beachten Sie, dass Hunde im Museum leider nicht gestattet sind.

Führungen
  • Pro Führung (bis 25 Personen) € 40
  • Bis zu 3 parallele Führungen möglich bei größeren Gruppen
  • Führungen für Jugendgruppen € 25
  • Führungen in deutsch, englisch, französisch, italienisch
  • Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Führungen in leichter Sprache
Die Themen Ihrer Führung sprechen wir vorher gemeinsam ab:
z.B. Dauerausstellung. Sonderausstellungen, Erika Fuchs oder weitere Themen nach Absprache
                                              
 

                                        
Weitere Informationen:
                           

50.222324687459, 11.935169679151


Erika-Fuchs-Haus | Museum für Comic und Sprachkunst

Erika-Fuchs-Haus | Museum für Comic und Sprachkunst

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Semmel Concerts
2019 präsentiert Semmel Concerts:Top-Musik-Acts und emotionale Showhighlights - Ein vollkommenes Musikerlebnis in einem Rundum-Sorglos-Paket genießen: genau diesen Komfort von Busreisen schätzen Musik- und Showliebhaber! Seit vielen Jahren arbeitet Semmel Concerts daher mit… mehr
Erlebnisregionen & Städte Therme Bad Steben
Viel zu erleben, zu bestaunen, zu genießen und Wissenswertes zu erfahren gibt es im oberfränkischen Bad Steben. Die Auswahl an Gruppen-Führungen zu den Themen Historie, Moderne, Gesundheit und Natur ist breit gefächert. Ein Besuch in der Therme Bad Steben zum… mehr
Ausflugsziele & Events Sächsische Staatsbäder
Seit Jahrzehnten ist die Sächsische Staatsbäder GmbH Bad Elster und Bad Brambach eines der beliebtesten Wohlfühl- und Gesundheitsziele im Vogtland/Westsachsen. In der neuen Tourismusattraktion, der Soletherme Bad Elster, können Sie das einmalige Erlebnis des schwerelosen… mehr
Museen & Ausstellungen Richard Wagner Museum
In Wagners ehemaligem Wohnhaus Wahnfried erleben die Besucherinnen und Besucher eine Dokumentation zu Leben, Werk und Schaffen Richard Wagners am authentisch-auratischen Ort. Die ‚Interaktive Partitur‘ macht verschiedene Aspekte der Rückverwandlung des Notentextes in Klang und Musik… mehr
Erlebnisregionen & Städte Ferienregion Stiftland
Shopping & Führungen Rosenthal Outlet Center
Ausgiebig bummeln und sich von den neuesten Trends inspirieren lassen – für viele gehört dies zu einer gelungenen Wochenend- und Feriengestaltung. Umso mehr, wenn sich so viel zauberhaftes Design zu echten Gute-Laune-Preisen bietet. mehr

Erika-Fuchs-Haus | Museum für Comic und Sprachkunst

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Bahnhofstraße 12, DE 95126 Schwarzenbach a.d.Saale
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – die Schwäbische Alb erkunden
SCHWÄBISCHE ALB
Mitten im Süden von Deutschland befindet sich das charmante Mittelgebirge „Schwäbische Alb“ und präsentiert sich als Eldorado für Reisende, die auf der Suche nach einem besonderen Urlaubsziel sind. Plant man Busreisen, dann ist man gut bedient, wenn man sich die Schwäbische Alb einmal genauer anschaut. Incentives Gruppenreisen lassen sich aber ebenso gut hier verbringen. Dabei spielt es auch weniger eine Rolle, ob man eher Erholung oder Action sucht. Ähnlich beeindruckend ist übrigens auch die „Wimsener Höhle“. Die Wasserhöhe kann nur mit einem speziellen Wassergefährt befahren werden. So wird die Besichtigung der Höhe definitiv zu einem Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Ein Naturschauspiel der Superlative bietet sich Besuchern, die nach Bad Urach fahren. Denn dort befindet sich der „Uracher Wasserfall“. Das faszinierende Ziel lässt sich im Rahmen einer entspannten Wanderung erreichen. weiterlesen
Kulinarische Almwochen in den Kitzbüheler Alpen
HOHE SALVE -TIROL
Vom 13. bis zum 27. September 2015 finden die KULINARISCHEN ALMWOCHEN auf der HOHEN SALVE statt. Hier werden auf den Hütten traditionelle Köstlichkeiten aus der Tiroler Küche angeboten und die Tiroler Gastfreundschaft ist hautnah erlebbar.  Unser Tipp: weiterlesen
Gruppenreisen nach Nordrhein-Westfalen – zu Besuch in Paderborn
PADERBORN
Paderborn hat sich als herrliches Ziel für Gruppenreisen und Busreisen bewährt. Denn diese Stadt kann eine tolle Vielfalt bieten. Das Umland zeichnet sich durch wunderschöne Landschaften aus, die zum Entdecken und Erkunden einladen. Die Gruppenreise lässt sich somit sehr abwechslungsreich gestalten.Busreisen nach Paderborn – eine geschichtsträchtige Stadt entdecken weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Sauerland
SAUERLAND
Mitten in Westfalen befindet sich die Mittelgebirgsregion Sauerland und stellt die perfekte Ausgangslage für unvergessliche Incentives Gruppenreisen oder Busreisen dar. Gruppenunterkünfte im Sauerland sind immer eine gute Möglichkeit, eine sehr vielfältige und abwechslungsreiche Zeit zu erleben. Denn das Sauerland punktet mit verschiedenen Attraktionen sowie Angeboten. Ob es dabei eher um Entspannung oder Sport geht, spielt keine Rolle. Auch Kultur und Geschichte kann man genießen, wenn man sich als Reiseziel das Sauerland aussucht. Der „Möhnsee“ befindet sich in Nordrhein-Westfalen und erweist sich als gefragtes Ausflugsziel für Wassersportfans und Naturfreunde. Er ist in eine malerische Landschaft eingebunden und vermittelt daher immer Urlaubsgefühle bei den Besuchern. Am Möhnsee können sich Fans von Wassersport auf viele verschiedene Angebote freuen. Ob nun tauchen, baden oder segeln – hier sind die Möglichkeiten sehr vielfältig. Das trifft aber auch auf die Aktivitäten abseits des Wassers zu. Wie wäre es mit einer Wanderung durch die schöne Landschaft? weiterlesen