Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Christkindelsmarkt Baden-Baden

Im Kurgarten vor dem festlich illuminierten Kurhaus am Anfang der weltberühmten Lichtentaler Allee.
DE - 76530 Baden-Baden
+49 (0) 7221 275 - 200
+49 (0) 7221 275 - 202
@email
www.baden-baden.com

Kontakt & Anfrage

Ein Wintermärchen
Schwarzwald

               



Christkindelsmarkt Baden-Baden bis über die Weihnachtsfeiertage
mit zahlreichen stimmungsvollen Attraktionen

Eingerahmt von den Bergen des Schwarzwaldes entführt Baden-Baden die Besucher des traditionsreichen Christkindelsmarktes mit zahlreichen neuen stimmungsvollen Attraktionen in ein Wintermärchen der besonderen Art. Der Duft von Glühwein und Lebkuchen begleitet die Besucher bei ihrem Bummel vorbei an über 100 vorweihnachtlich geschmückten Buden am Beginn der berühmten Lichtentaler Allee. Ein ausgesuchtes Live-Programm auf der Himmelsbühne begeistert sowohl die Kleinen als auch die Großen. Gleich neben dem Christkindelsmarkt, der bis über die Weihnachtsfeiertage geöffnet hat, laden elegante Boutiquen und Geschäfte in die vorweihnachtlich geschmückte, historische Altstadt zum stressfreien Einkaufsbummel ein.

Vom 21. November bis einschließlich 30. Dezember 2016 ist es wieder soweit. Täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr (21.11. von 17.00 bis 21.00 Uhr, 24.12. von 11.00 bis 16.00 Uhr) lockt der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt und das abwechslungsreiche Programm Gäste aus aller Welt nach Baden-Baden. Begleitet von Engeln kommt das Christkind am Montag, den 21. November um 17.00 Uhr direkt zur Himmelsbühne und eröffnet zusammen mit Oberbürgermeisterin Margret Mergen den Christkindelsmarkt.

Ein Kinderchor stimmt die Gäste aus nah und fern auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Kulturprogramm auf der Himmelsbühne freuen. Dafür sorgen Schulklassen, Chöre, bekannte Stars, Musikkapellen und Theatergruppen.



Die prächtig illustrierte Märchenstraße erzählt eine weihnachtliche Geschichte. Ein weiterer optischer Höhepunkt des Christkindelsmarktes stellt die illuminierte Kirchenfenster-Allee auf der Kurhauswiese dar. Von Baden-Badener Schulklassen kunstvoll gemalte, überdimensionale Kirchenfenster werden zu Beginn der Dämmerung hinterleuchtet und verbreiten eine vorweihnachtliche, sehr stimmungsvolle Atmosphäre. Ein Besuch auf dem Christkindelsmarkt mitten im Herzen der Stadt vor dem festlich illuminierten Kurhaus lohnt sich an jedem Tag.

Zusätzliche attraktive Highlights sind jedoch die Thementage wie der Romantiktag (montags), an dem der ganze Markt mit vielen Lichtern und Kerzen stimmungsvoll illuminiert wird oder am Mittwoch, der Familientag an dem jeder Stand ein vergünstigtes Angebot für Familien mit Kindern bereithält. Am 6. Dezember schwebt der Nikolaus um 17.00 Uhr mit einem Heißluftballon direkt vor dem Kurhaus ein und hat für die Kinder natürlich keine Rute sondern Geschenke im Sack.

Neben den über 100 Buden auf dem Christkindelsmarkt mit viel Kunsthandwerk, Kerzen, Weihnachtsartikeln und vielen schönen Geschenkartikeln präsentieren die exklusiven Ladengeschäfte in den Kolonnaden ein ganz besonderes Angebot. Viele Anregungen lassen sich hier für Weihnachtsgeschenke sammeln und erwerben. Das Angebot reicht über hochwertigen Schmuck, exklusive Damen- und Herrenmode, Accessoires bis hin zu Antiquitäten. Feines Konfekt und Naschwerk bietet die Patisserie Rumpelmeier an.



Eine „Lebende Krippe“ gehört seit Jahren zu den ganz besonderen Attraktionen im weihnachtlichen Baden-Baden:

Das Meckern der Schafe, das Schreien des Esels und der Duft nach frischem Heu geleiten schnell und sicher zur idyllischen lebensgroßen Krippe vor dem Kurhaus. Täglich können Kinder in einer eigens errichteten „Backstube“ Kekse backen. Unter fachmännischer Anleitung lernen die Kleinen, wie die weihnachtlichen Leckereien zubereitet werden und anschließend können die fertigen Plätzchen natürlich mit nach Hause genommen werden. Eine Attraktion ist auch der Himmelsbriefkasten für alle Kinder, um einen Brief oder ein Bild an das Christkind zu schicken.

Der Baden-Badener Christkindelsmarkt ist eingebunden in eines der schönsten Areale der internationalen Kur-, Kultur- und Festspielstadt – er ist nicht nur willkommener Treffpunkt, sondern auch ein Ort des „vorweihnachtlichen Erlebens“, wo es sich bei einem Glas Glühwein oder Punsch, heißen Maronis, weihnachtlichem Gebäck und anderen Leckereien herrlich entspannen, bummeln und auch wieder einmal träumen lässt.
 
                           
 
 
 
Öffnungszeiten    Weitere Informationen
21. November – 30. Dezember 2016
Täglich geöffnet von 11.00 bis 21.00 Uhr

21. Nov. festliche Eröffnung um 17.00 Uhr
24. Dez. 11.00 bis 16.00 Uhr
 
 
 

Christkindelsmarkt Baden-Baden

Christkindelsmarkt Baden-Baden

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Rastatt
Rastatt ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Neben seinen glanzvollen, barocken Bauwerken können hier kulturelle Highlights und herzliche Gastlichkeit in einer wunderschönen Umgebung erlebt werden. Die Anreise ist problemlos mit Bus und Bahn möglich und der Bahnhof ist nur 10 Minuten zu Fuß von der… mehr
Ausflugsziele & Events Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus
Das Schmuckmuseum Pforzheim ist ein weltweit einzigartiges Museum zur Geschichte des Schmucks. Rund 2.000 Exponate zeigen Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden, von der Antike bis zur Gegenwart: kunstvoll und fein gearbeitete Schmuckstücke der Etrusker, üppige Kleinodien aus dem Barock, bedeutende… mehr
Erlebnisregionen & Städte Stadt Nagold
Städtisches Flair vor historischer Kulisse umrahmt von einer abwechslungsreichen Natur, so präsentiert sich Nagold. Prächtige Fachwerkhäuser, attraktive Geschäfte, kleine Gassen und eine vielfältige Gastronomie machen den Stadtbummel zu einem besonderen Erlebnis. mehr
Erlebnisregionen & Städte Teinachtal
Das Teinachtal - den Schwarzwald mit allen Facetten genießen! In der Ferienregion kommen Wanderer, als auch Kultur- und Wellnessliebhaber voll auf ihre Kosten. Jeder einzelne der drei beteiligten Orte stärkt das Teinachtal auf eine ganz besondere Weise. mehr
Erlebnisregionen & Städte Freudenstadt Tourismus
Inmitten des Nordschwarzwalds verbinden sich in Freudenstadt Stadt- und Naturerlebnis in einzigartiger Weise. Deutschlands größter Marktplatz als Zentrum mit seinen Wasserfontänen, Cafés & Lokalen und mehr als 200 Einzelhandelsgeschäften bildet das lebendige Stadtzentrum. mehr
Ausflugsziele & Events Schloss Neuenbürg
Malerisch eingebettet zwischen den Höhenzügen des Nordschwarzwalds liegt die Stadt Neuenbürg bei Pforzheim. Im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt, prägen noch heute historische Gebäude das Stadtbild. Neuenbürgs Wahrzeichen und zugleich Highlight der Region… mehr

Christkindelsmarkt Baden-Baden

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Im Kurgarten vor dem festlich illuminierten Kurhaus am Anfang der weltberühmten Lichtentaler Allee., DE 76530 Baden-Baden
Baden-Baden

Wetter Icon19.6 °C

Klarer Himmel
Stand von 09:21 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Quedlinburg besuchen
QUEDLINBURG
Sucht man bei seinen Gruppenreisen nach Deutschland ein bisschen Entspannung und möchte Ruhe vom Alltag erleben, bietet es sich durchaus an, wenn die Gruppenreisen nach Quedlinburg führen. Die Stadt im Harz ist einfach besonders sehenswert. Nicht nur die rund 2.000 Fachwerkbauten verleihen der Stadt einen besonderen Charme. Auch die vielen anderen Sehenswürdigkeiten in Quedlinburg tragen dazu bei, dass man hier abwechslungsreiche Tage verlebt. weiterlesen
Gruppenreisen nach Niedersachsen – zu Gast im Heide Park Resort
NIEDERSACHSEN
Der Besuch eines Freizeit- und Familienparks ist in vielen Situationen eine gute Idee. Das trifft ganz besonders dann zu, wenn man eine Klassenfahrt oder Gruppenreise plant. Denn bei diesen Unternehmungen gilt es, verschiedene Geschmäcker und Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen. Abwechslungsreiche Gruppenreisen kann man in einem Freizeitpark definitiv genießen – und ein gefragtes Ziel dafür ist definitiv das Heide Park Resort. weiterlesen
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – Reutlingen besuchen
BADEN-WÜRTTEMBERG
Mitten im Zentrum von Baden-Württemberg befindet sich die Großstadt Reutlingen, die im Rahmen von Gruppenreisen gerne als Ziel auserkoren wird. Die schwäbische Stadt zeichnet sich durch eine wunderschöne Landschaft aus, die von der Schwäbischen Alp dominiert wird. Aber auch in Sachen Kultur und Historik kann Reutlingen für abwechslungsreiche Erlebnisse sorgen, wenn man Gruppenreisen hierher plant.Busreisen nach Reutlingen – eine spannende Großstadt weiterlesen
Gruppenreise an den Bodensee – Aktivurlaub im Dreiländereck
BODENSEE
Die Gruppenreise an den Bodensee bietet für Naturliebhaber und Bewegungs-Enthusiasten ungeahnte Möglichkeiten. Der Bodensee gehört zu den wohl schönsten Gruppenzielen in ganz Deutschland und lockt jährlich unzählige Touristen – national wie international - an. Ob aktiv, entspannend, belebend – der Bodensee bietet für jeden Geschmack die passende Freizeitgestaltung.Den Bodensee aktiv erleben weiterlesen