Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Krimmler Wasserfälle

OeAV Sektion Warnsdorf / Krimml
AT - 5743 Krimml Nr.: 47
+43 (0) 6564 7212
@email
www.alpenverein.at/warnsdorf-krimml

Kontakt & Anfrage

Die Krimmler Wasserfälle



 

Die Krimmler Wasserfälle – die größten Europas – sind mit ihrer beeindruckenden Fallhöhe
von 380 Metern über drei Stufen die fünfthöchsten Wasserfälle der Welt.




Ein vom Österreichischen Alpenverein (ÖAV) geschaffener Wanderweg führt direkt an dieses atemberaubende Naturschauspiel heran. Erleben Sie den erfrischenden Sprühregen und die imposante Kraft des Wassers inmitten der traumhaften Bergkulisse des Nationalparks Hohe Tauern.
 

Der Wasserfallweg


Entlang des 4 km langen, gut befestigten Gehweges erleben Sie vom untersten Wasserfall (Gehzeit ca. 10 Min.) bis zum obersten Wasserfall (Gehzeit ca. 1 Stunde) spektakuläre Ausblicke auf die tosenden Wassermassen. Sitzgelegenheiten am Kürsinger Platz und zahlreiche Aussichtskanzeln entlang des Weges laden zum Verweilen ein. Wissenswertes über die Krimmler Wasserfälle, die bereits 1967 mit dem Europäischen Naturschutzdiplom ausgezeichnet wurden, erfahren Sie am Informationsplatz; eine große Auswahl an Literatur, DVDs uvm. erhalten Sie an der Informationsstelle des ÖAV. Der Zugang bis zum Kürsinger Platz ist behindertengerecht.


 

Die Kraft des Wassers


Die Nähe zu den Wasserfällen wirkt sich positiv auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit aus. Millionen von negativen Luftionen stimulieren das Immunsystem und reduzieren die Anfallshäufigkeit bei Allergikern und Asthmatikern. Auch Tiere und Pflanzen finden ideale Bedingungen vor. Hunderte Moose, Flechten und Farne wachsen im Sprühnebel und 62 Vogelarten haben hier ihren Lebensraum.

Öffnungszeiten & Preise


Der Wasserfallweg ist von Mitte April bis Ende Oktober geöffnet.
Eintrittspreis: € 3,-- für Erwachsene und € 1,-- Kinder (6 – 15 Jahre)
 

   


 

Krimmler Wasserfälle

Krimmler Wasserfälle

In der Nähe

Museen & Ausstellungen Museum der Völker
Das Museum der Völker in der Stadt Schwaz entführt Sie in eine ganz besondere „Begegnungszone des Mensch–Seins“. Die Ausstellungen regen an, in vertraute und fremde Lebensweisen einzutauchen und sich mit spannenden Fragen zu beschäftigen. Es gibt viel zu entdecken – beim (virtuellen) Herumwandern… mehr
Ausflugsziele & Events NATIONALPARK WELTEN MITTERSILL
Die 1.800 m² großen NationalparkWelten Hohe Tauern in Mittersill zählen zu den modernsten Nationalparkzentren Europas. Die Besucher durchwandern 10 faszinierende Naturräume nacheinander und lernen dabei die außergewöhnliche Vielfalt des größten Schutzgebietes der Alpen kennen und verstehen. mehr
Ausflugsziele & Events Kaprun Hochgebirgsstauseen
Innehalten und tief durchatmen. Staunenden Blickes auf die smaragdgrünen Stauseen, schneebedeckten Gletscher und die höchsten Berge Österreichs verweilen. Mit modernen Transferbussen und dem Lärchwand Schrägaufzug, gelangen Sie sicher und bequem in das Hochgebirge. Die Auffahrt ist bereits ein… mehr
Erlebnisregionen & Städte Silberregion Karwendel
Die Silberregion Karwendel ist eine Urlaubsregion PURER VIELFALT. Mit ihrer einmaligen Naturwelt, einzigartigen Geschichte und geographischen Vielfalt ist die Silberregion Karwendel ein Tirol weit unvergleichliches ganzjähriges Reiseziel.  12 Gemeinden umfasst die Silberregion, auf… mehr
Ausflugsziele & Events Schwazer Silberbergwerk Besucherführung GmbH
Erleben Sie im Silberbergwerk Schwaz ein faszinierendes Abenteuer unter Tag. Die spannende Zeitreise in die Vergangenheit beginnt mit der Fahrt auf einer Grubenbahn 800 Meter in das Bergbaurevier „Falkenstein“. Die Schwazer Knappen verfügten damals über das beste Know-how im Bergbau und machten… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Goldried
Wenn Ihre Gäste die Berge lieben, dann sind Sie bei uns genau richtig! Lassen Sie sich von der Bergwelt in Osttirol mit den höchsten Bergen Österreichs (Großglockner 3.798 m und Großvenediger 3.667m) beeindrucken. Im Herzen den größten… mehr

Krimmler Wasserfälle

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

OeAV Sektion Warnsdorf / Krimml, AT 5743 Krimml Nr.: 47
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Österreich – die Bregenzer Festspiele besuchen
ÖSTERREICH
Die Bregenzer Festspiele sind ein Kulturfestival, das jedes Jahr stattfindet und sich als echter Touristenmagnet erwiesen hat. Wer eine Gruppenreise oder einen Betriebsausflug plant und auf der Suche nach tollen Unternehmungen ist, sollte die Festspiele auf jeden Fall ins Auge fassen. Es hat einen Grund, dass viele Reisende die Gruppenreisen so legen, dass sie in das Zeitfenster der Bregenzer Festspiele fallen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – die Gondelbahn Markbachjochbahn
ÖSTERREICH
In Niederau befindet sich die Markbachjoch Gondelbahn, die für die Region ein wichtiges Ausflugsziel darstellt. Bei einer Gruppenreise oder aber einem Betriebsausflug nach Österreich sollte man sich die Gegend rund um Niederau gerne etwas genauer anschauen. Denn hier erlebt man wunderschöne Natur und die besten Voraussetzungen für naturverbundene Gruppenreisen.Betriebsausflug nach Niederau – das Wandergebiet Markjoch besuchen weiterlesen
Gruppenreise nach Österreich – das Taucherparadies Fernsteinsee
ÖSTERREICH
Auf der Suche nach einem Gruppenziel, das Abwechslung und besondere Erlebnisse verspricht, ist Österreich sicherlich sehr beliebt. Ein echter Tourismusmagnet ist der Fernsteinsee, der ein unbeschreiblich schönes Taucherparadies darstellt. Eine Gruppenreise nach Österreich sollten ambitionierte Taucher auf jeden Fall einmal überdenken.Eine fantastische Unterwasserwelt erkunden weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – die Festung Hohensalzburg
ÖSTERREICH
Entscheidet man sich für Gruppenreisen nach Salzburg, kommt man nicht umhin, sich mit den vielen Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen der Stadt zu beschäftigen. Sowohl Gruppenreise als auch Betriebsausflug sollten einen Besuch der Festung Hohensalzburg vorsehen. Denn dabei handelt es sich um eines der wichtigsten und gleichermaßen bekanntesten Wahrzeichen, das Salzburg zu bieten hat.Betriebsausflug zur Festung Hohensalzburg weiterlesen