Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Pyhrn-Priel Tourismus

Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 2 -
AT - 4580 Windischgarsten
+43 (0) 7564 5263 32
@email
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Kontakt & Anfrage

Wo der Alltag Pause hat

Die Urlaubsregion Pyhrn-Priel

Expedition Freiheit: das wird (m)ein Sommer!
Imposante Bergriesen, saftig grüne Almen und eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch: Das ist die im südlichen Oberösterreich gelegene Urlaubsregion Pyhrn-Priel. Oben am Gipfel oder unten im Tal – sommerfrischer Hochgenuss und herzliche Gastfreundschaft sind hier einfach überall garantiert …


Neun Orte, die neue Wege aufzeigen
Rund um die Marktgemeinde Windischgarsten, die mit ihren historischen Herrenhäusern als größter Ort der Region gilt, reihen sich unsere idyllischen Dörfer und Städtchen wie Perlen an einer Kette: So besticht der Weltcuport Hinterstoder durch sein preisgekröntes Dorfbild, während das benachbarte Vorderstoder als eines der  höchstgelegenen Bergdörfer Oberösterreichs gilt. Die Nationalpark-Gemeinde Roßleithen wurde vor allem durch die zahlreichen Sensenschmieden, die sich früher entlang der Pießling ansiedelten, bekannt.

Edlbach punktet mit seinem 18-Loch Golfplatz – spektakuläre Aussichten von jedem Green und Fairway inklusive. In der Nationalpark-Gemeinde Rosenau am Hengstpaß erleben Wanderer, Bergfexe und Mountainbiker den Himmel auf Erden. Spital am Pyhrn, das südlichste Dorf der Region, entführt mit Europas schnellster Standseilbahn in das weitläufige Wandergebiet Wurzeralm und ist außerdem Heimat von Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner, der im Ort ein sehenswertes Museum gewidmet wurde. Klaus an der Pyhrnbahn ist ein beliebter Ausgangspunkt für Bootsfahrten oder Kajaktouren durch die Konglomeratwände der Steyrschlucht. Gruppen können hier auch einen geselligen Nachmittag auf der Schwimmenden Almhütte verbringen. Das kleine Dorf St. Pankraz beherbergt das in Europa einzigartige Wilderermuseum.

Urlaub in Höchstform
Ob bei einer Almwanderung, wo der Gast nicht nur vom Hüttenwirt, sondern auch vom süßen Kaiserschmarrn-Duft begrüßt wird, bei einer Entdeckungstour durch den Nationalpark Kalkalpen, wo Luchs und Adler ihre Kreise ziehen, beim Radfahren, Klettern, Canyoning oder im Hochseilgarten – in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel kommt einfach jeder auf seine Kosten!

Abenteuer zum Nulltarif mit der Pyhrn-Priel AktivCard
Genießen Sie zwischen Mitte Mai und Mitte Oktober zahlreiche Attraktionen und Ausflugsziele in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel ohne dafür zahlen zu müssen! Museen, Bäder, geführte Wanderungen oder Freifahrten mit den Bergbahnen Wurzeralm, Höss und Wurbauerkogel: Mehr als 60 Gratis- und Bonusangebote sind mit der Pyhrn-Priel Aktivcard inklusive – und das nicht nur so oft Sie möchten, sondern auch vom Anreise- bis zum Abreisetag. Das Beste: Die attraktive Gästekarte gibt es gratis! Und das bereits ab einer Übernachtung in einem der mehr als 180 Partnerbetriebe, direkt vom Vermieter!

 



Den Zauber des Winters genießen:

in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel geht’s auch in der kalten Jahreszeit heiß her

Umgeben von den tief verschneiten Gipfeln des Toten Gebirges, der Spitzmauer und des Großen Priels präsentiert sich die Urlaubsregion Pyhrn-Priel als Paradies für Skifahrer, Langläufer, Tourengeher sowie Schneeschuh- und Winterwanderer.

Auf die Brettln – fertig – los!
Gleich zwei von Oberösterreichs Top-Skiregionen liegen in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel: Das Skigebiet Hinterstoder begeistert alle Skifahrer. Unerreicht ist die HÖSS Totale – EINE Abfahrt von 2000 auf 600 m Seehöhe. Sportskanonen, die die Hannes-Trinkl- Weltcuppiste mit Bravour gemeistert haben, finden in der neuen Inferno-Piste mit bis zu 70 Prozent Gefälle die nächste Herausforderung. Darüber hinaus locken insgesamt 40 km Abfahrten mit top-präparierten Pisten und einem traumhaften Panorama. Familien und Genussskifahrer wiederum sind im Naturschneeparadies Wurzeralm bestens aufgehoben.

Auf 1.400 Metern Seehöhe lockt das Hochplateau mit einer perfekten Pistenwelt für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene. Der höchste Punkt, das Frauenkar, liegt auf 1.870 Metern und bietet einen spektakulären Ausblick auf die umliegenden Zweitausender und das Tal. Außerdem begeistert die sonnige Gammeringabfahrt und die schnellste frei stehende Standseilbahn Europas, die in nur 7 Minuten 600 Höhenmeter zurücklegt. Sunny Kids Parks für die Skistars von morgen sowie gemütliche Sonnenterrassen finden sich sowohl in Hinterstoder als auch auf der Wurzeralm. In den urigen Hütten der beiden Skigebiete verwöhnen regionale Köstlichkeiten, wie himmlische Kasspatzen und süße Germknödel, den Gaumen.

Hol dir die Kraft der ungezähmten Alpen  
Naturliebhaber gleiten auf  Tourenskiern durch den pulvrigen Tiefschnee. Langlaufbegeisterte schätzen die 120 Kilometer bestens gespurten Loipen in vier Höhenlagen. Inmitten von Kalkgipfeln des Toten Gebirges und des Nationalparks Kalkalpen warten außerdem rund 100 Kilometer Winterwanderwege darauf, zu Fuß oder mit Schneeschuhen entdeckt zu werden. Noch romantischer ist nur eine Fahrt mit der Pferdekutsche. Warm eingepackt geht es dabei durch die weiß gezuckerten Bergwälder. Lustige Stunden garantiert hingegen eine zünftige Rodelpartie oder ein Eisstockturnier.

Wir machen Unmögliches möglich:

  • Von Montag – Freitag 8 – 12 und 14 – 17 Uhr
  • Während der Skisaison und der Cardsaison auch an Samstagen von 9 – 12 Uhr
    Pyhrn-Priel Tourismus
    © Florian Lierzer

    Gruppenevents:

    Bergadvent Pyhrn-Priel:
    Was wäre die Adventzeit ohne köstliche Weihnachtsbäckerei? Liebevoll dekorierte „Standln“ auf den zahlreichen Adventmärkten in der Region bieten verführerische Gustostückerl als Geschenksidee – köstliche Weihnachtskekse, zarte Lebkuchen, feine Christstollen oder fruchtiges Kletzenbrot inklusive. Außerdem wird liebevoll hergestelltes Kunsthandwerk aus Ton, Holz, Stoff oder Glas angeboten. Gäste wie Einheimische freuen sich Jahr für Jahr auf die lieb gewonnenen Bräuche und die festliche Stimmung, um sich bei zarten Schneeflocken und einem wärmenden Glas Punsch auf das Weihnachtsfest einzustellen. An den Wochenenden vom 21.11. – 20.12.2020 wird im Rahmen des Bergadvents jeweils in einem anderen Ort der Region ein Weihnachtsmarkt geboten.

    Highlights:

    • 28./29.11.2020 „Märchenhafter Advent“ in Hinterstoder | 28.11.2020 um 18 Uhr „AGACH Chorweihnacht“ in Spital am Pyhrn
    • 4. – 6.12.2020 Adventmarkt in Windischgarsten | 05.12.2020  um 18 Uhr „Historischer Nigloumzug“ in Windischgarsten (UNESCO – Kulturerbe)

    Pyhrn-Priel Tourismus

    In der Nähe

    Ausflugsziele & Events Burg Strechau
    Gruppenunterkünfte Sportsarea Grimming
    Was einst als Alpenflugplatz begonnen hat, ist heute ein voll ausgebautes modernes Sportzentrum mit über 4000 m² überdachte Sport- und Genussangebote, diese garantieren beste Stimmung bei jedem Wetter. mehr
    Erlebnisregionen & Städte Tourismusverband Traunsee-Almtal
    Die Ferienregion Traunsee gilt als östliche Eintrittspforte in das Salzkammergut. Malerisch gehen hier die Hügel des Alpenvorlandes in die herrliche Gebirgswelt der Nördlichen Kalkalpen über und inmitten dieser Pracht liegt der glasklare Traunsee mit 12,2 km Länge, 2,9 km… mehr
    Gruppenunterkünfte Almhotel & Genussgasthof Hierzegger
    Sie wohnen mitten im Skigebiet, direkt an der Piste. Verbringen Sie Ihren Skiurlaub mitten im autofreien Skigebiet Tauplitzalm. Unser Hotel befindet sich gegenüber des Sessellifts Lawinenstein und der Ski- & Snowboardschule Mount Action. Eine Vielzahl an weiteren Liftanlagen sind mit… mehr
    Ausflugsziele & Events GMUNDNER KERAMIK
    Erleben Sie, wie viel Liebe in jedem Stück Gmundner Keramik steckt. In unseren Herstell- und Malwerkstätten wird Ihnen unter fachkundiger Führung der komplette Fertigungsprozess unserer Keramikunikate nähergebracht. mehr
    Ausflugsziele & Events GeoDorf Gams
    Gams liegt im Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen zwischen den Ausläufern des Hochschwabs und dem Nationalpark Gesäuse idyllisch in einem waldreichen Talkessel. Der Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen ist Mitglied im Netzwerk der Europäischen Geoparks. 2015 erfolgte die… mehr

    Pyhrn-Priel Tourismus

    Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

    Bahnhofstraße 2 -, AT 4580 Windischgarsten
    Windischgarsten

    Wetter Icon14.8 °C

    Überwiegend bewölkt
    Stand von 14:59 Uhr

    Top - Gruppenziel
    Gruppenreisen nach Österreich – Oberösterreich besuchen
    OBERÖSTERREICH
    Zu ereignisreichen Incentives Gruppenreisen oder Vereinsreisen lockt die Urlaubsregion Oberösterreich. Die Lage macht die Gegend besonders attraktiv. Denn Oberösterreich grenzt sowohl an Deutschland und Tschechien. Damit ergeben sich viele verschiedene Unternehmungsmöglichkeiten für den Aufenthalt. Bei Gruppenreisen nach Österreich hat man sicherlich viele Urlaubsdestinationen zur Auswahl. Doch Gruppenreisen nach Oberösterreich sollte man auf jeden Fall einmal unternehmen. Gruppenreisen nach Österreich – die Ferienregion Oberösterreich weiterlesen
    Gruppenreisen nach Österreich – die Salzwelten Hallstatt besuchen
    ÖSTERREICH
    Ein beliebtes Ausflugsziel, das man im Rahmen von Gruppenreisen oder einer Incentive Unternehmung ansteuern sollte, sind die Salzwelten. Die Hallstätter Salzwelten sind sehr bekannt und gleichzeitig beliebt. Was mit Sicherheit daran liegt, dass es sich um das älteste Salzbergwerg auf der ganzen Welt handelt.Incentive Gruppenreise zu den Salzwelten in Hallstatt weiterlesen
    Gruppenreisen nach Österreich – mit der Katrin Seilbahn fahren
    ÖSTERREICH
    Bad Ischl ist eine Kur- und Kaiserstadt, die zu Busreisen und Gruppenreisen einlädt. Wer sich dieses Ziel für die Gruppenreise aussucht, der darf sich vor allen Dingen auf richtig viel Natur freuen. Ein Muss ist in diesem Zusammenhang auch die Fahrt mit der Katrin Seilbahn. Denn schon seit dem Jahre 1959 bringt diese charmante Seilbahn Besucher auf die Katrinalm.Busreisen nach Bad Ischl – Erlebnis Katrin Seilbahn weiterlesen
    Gruppenreisen nach Österreich – das Salzkammergut erleben
    ÖSTERREICH
    Das Salzkammergut ist ein historischer Kulturraum, der sich am Nordrand der Alpen in Österreich befindet. Aus vielen Gründen erfreut sich das Salzkammergut als beliebtes Ziel für Gruppenreisen. Vor allen Dingen echte Naturfreunde finden hier ein malerisches Paradies vor.Historisch und landschaftlich geprägter Kulturraum – das Salzkammergut weiterlesen