Gruppenreisen nach Schleswig-Holstein – die Stadt Kiel erkunden

GRUPPENREISEN: KIEL
Gruppenreisen nach Schleswig-Holstein – die Stadt Kiel erkunden - field_news_bild
Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und darüber hinaus ein beliebtes Ferienziel für Gruppenreisen oder auch Städtetrips.

Weiße Strände, blaues Wasser, Kultur und Sehenswürdigkeiten – im Rahmen von Gruppenreisen in die Metropole kann man sich sicher sein, dass man richtig viel erleben kann.

Dabei spielt es auch keine Rolle, ob es sich eher um aktive Gruppenreisen handeln soll oder man auf der Suche nach Ruhe und Entspannung ist.

Die Landeshauptstadt – Zentrum für Kultur und Wirtschaft

Die Hauptstadt des Bundeslandes Schleswig-Holstein erweist sich als beliebtes Ziel für Gruppenreisen, Städtereisen oder aber Erholungsurlaube.

Sie liegt ganz im Norden von Deutschland und unmittelbar in der Nähe von Hamburg. Das Leben in und um Kiel hat einen enormen Bezug zum Meer – was durchaus logisch ist.

Wer Gruppenreisen nach Kiel unternimmt, sollte es sich keinesfalls entgehen lassen, die Promenade an der Kieler Förde zu besuchen und eine Auszeit am Wasser zu nehmen.

Neben Ruhe, Erholung und Natur darf man sich im Rahmen von Gruppenreisen aber vor allen Dingen auf viele sehenswerte Orte gefasst machen.

Ein echtes Highlight stellt mit Sicherheit das Opernhaus Kiel dar, das mit seinem roten Dach schon aus der Ferne zu sehen ist. Kiel hat viele spannende Gesichter.

Wer Gruppenreisen hierher unternimmt, kann sich über Kunst, Kultur sowie Stadtgeschichte freuen.

 
Besonders eindrucksvoll kann man die Gegend erkunden, wenn man sich für Stadtrundfahrten oder Stadtrundgänge entscheidet. Diese Touren sind spannend gestaltet und lassen keine Fragen unbeantwortet.

Aber auch im Alleingang kann man bei Gruppenreisen nach Kiel die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erleben.

Dazu gehört auf jeden Fall das Kieler Rathaus, das mit seiner schönen Sandsteinfassade eine echte Augenweide ist. Errichtet wurde es zwischen 1907 bis 1911.

Wer Zeit hat, der kann die Besucherplattform erklimmen, die sich auf rund 106 m Höhe befindet. Von hier oben hat man einen tollen Blick auf die Stadt.

Kunstfreunde sollten Gruppenreisen nutzen, die Stadtgalerie zu besuchen. Diese befindet sich in einem ehemaligen Postgebäude und punktet mit einem Fabrikcharakter.

Die Ausstellungsfläche erstreckt sich auf 1.000 m². Zeitgenössische Kunst nimmt einen großen Raum ein, doch auch weitere Exponate kann man bestaunen.

Gruppenreisen nach Kiel lassen sich sehr facettenreich gestalten, so kommt garantiert keine Langeweile auf.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben