Gruppenreisen nach Mecklenburg-Vorpommern – die Mecklenburgische Seenplatte

GRUPPENREISEN: MECKLENBURG-VORPOMMERN
Gruppenreisen nach Mecklenburg-Vorpommern – die Mecklenburgische Seenplatte - field_news_bild
Ein sehr beliebtes Gruppenziel ist der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern.

Aufgrund der hohen Dichte an Seen wird die Region auch „Land der Seen“ genannt. Das gibt bereits Aufschluss darüber, worauf sich Teilnehmer von Gruppenreisen gefasst machen dürfen.

Das Land der 1.000 Seen erleben

Wiesen, Wälder und Äcker – so zeigt sich die Ferienregion und lädt zu naturverbundenen Gruppenreisen ein. Vor allen Dingen wird das Landschaftsbild durch Seen geprägt.

Davon gibt es derart viele, dass viele bereits von Meer sprechen. Über 1.000 Seen verwandeln diese Region in ein echtes Eldorado für Wassersportfans und echte Naturliebhaber.

Im Vordergrund bei Gruppenreisen zur Mecklenburgischen Seenplatte stehen vor allen Dingen aktive Unternehmungen. Segeln, paddeln, wandern oder Fahrrad fahren – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Das Herzstück der wasserreichen Region stellt zweifelsohne die Müritz dar. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten, den See zu erkunden und sportlich zu bezwingen.

Ein echtes Highlight bei Gruppenreisen stellt eine ausgedehnte Boots- oder Kanufahrt dar. Auf den vielen Seen, Flüssen und Kanälen lässt sich durch die unberührte Natur paddeln.

 
Bei diesem Erlebnis kann man die Seele baumeln lassen und einfach nur entspannen. Und es handelt sich um eine richtig gute Unternehmung für Gruppenreisen, denn zusammen macht so eine Tour direkt doppelt so viel Spaß.

Auf dem Rad durch die endlose Weite fahren und sich von der reinen Natur beeindrucken lassen – das ist es, was viele Urlauber tun. Denn immerhin bietet sich die Ferienregion Mecklenburgische Seenplatte dazu hervorragend an.

Es gibt die Möglichkeit, durch die uralten Alleen zu fahren oder aber mystische Wälder zu durchqueren. Bei den Touren können Seeadler, Fischotter oder Eisvögel bewundert werden.

Durch die dichten Wälder können aber auch ausgedehnte Wanderungen unternommen werden. Kleine und große Seen, malerische Orte, weite Felder, sanfte Hügel und ausgedehnte Wälder – bei einer Wanderung gibt es so unfassbar viel zu erleben.

Da die Landschaft überwiegend flach ist, können auch Anfänger dieses Erlebnis genießen. Inmitten der wunderschönen Seenlandschaft liegen sehr malerische Städte und Orte, die sich ebenfalls auf jeden Besuch freuen.

Selbstverständlich bieten sich Gruppenreisen wunderbar dazu an, die kulturellen Höhepunkte zu genießen und sich von vielen Sehenswürdigkeiten sowie Veranstaltungen fesseln zu lassen. Langeweile kommt bei Gruppenreisen zur Mecklenburgischen Seenplatte garantiert nicht auf.
 




 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben