Gruppenreisen nach Essen – das Herz des Ruhrgebiets

GRUPPENREISEN: ESSEN
Gruppenreisen nach Essen – das Herz des Ruhrgebiets - field_news_bild
Die Stadt Essen liegt unmittelbar im Herzen des Ruhrgebietes und bietet sich hervorragend für Gruppenreisen an.

Das liegt unter anderem an den vielen tollen Highlights, die diese Großstadt im Repertoire hat.

Kultur, Entspannung und Action in Essen erleben

Gruppenreisen nach Essen versprechen vor allen Dingen richtig viele Möglichkeiten, die Stadt zu entdecken und es sich gut gehen zu lassen.

Touristen aus der ganzen Welt entscheiden sich für Gruppenreisen in diese Stadt, die reich an Kultur und Geschichte ist. Es gibt sehr viel zu sehen und Langeweile kommt garantiert nicht auf.

Ein echtes Highlight in Essen ist sicherlich das „Folkwang“ Museum, das sich direkt im Zentrum befindet. Es begeistert Besucher mit einer umfangreichen Ausstellung, die sich mit moderner Kunst beschäftigt.

Immer wieder gibt es dann auch noch außergewöhnliche Sonderausstellungen, die es in sich haben.

Das Angebot an Kultur ist in Essen sehr ansprechend. So kommen alle auf ihre Kosten, die Gruppenreisen mit kulturellen Unternehmungen füllen möchten.

Ein Besuch in der Philharmonie Essen ist auf jeden Fall ein schönes Erlebnis. Aber auch das Aalto Theater bietet tolle Aufführungen.

 
Essen ist übrigens auch als Einkaufsstadt bekannt und lockt Teilnehmer von Gruppenreisen zu einem ausgedehnten Shoppingbummel.

Die wohl schönste Fußgängerzone ist von vielen Geschäften gesäumt, die sicherlich jeden Geschmack ansprechen.

Aber auch der Limbecker Platz ist für shoppingbegeisterte Reisende ein Muss. Keinesfalls sollte man bei Gruppenreisen nach Essen das Trendviertel „Rüttenscheid“ auslassen.

Dieses Viertel ist dafür bekannt, dass man hier besonders gut bummeln kann und es viele Restaurants gibt, die mit kulinarischen Besonderheiten verlocken.

So oder so ist der Spaziergang durch dieses Szeneviertel ein toller Abschluss für einen ereignisreichen Tag in Essen.

Ein weiteres Highlight in und um Essen ist mit Sicherheit das tolle Radwegenetz, das viele Möglichkeiten offenbart.

Denn Natur kommt hier keinesfalls zu kurz, es gibt viele idyllische Inseln in der sonst so lebendigen Großstadt.

Möchte man Gruppenreisen eher aktiv gestalten, gibt es viele schöne Strecken, die sich dafür hervorragend anbieten. Bekannt ist vor allen Dingen der Essener Fahrradfrühling.

Aber auch Wanderer kommen voll und ganz auf ihre Kosten, denn wer lieber zu Fuß durch die Natur schreitet, der findet dafür ebenfalls mehrere Routen.
 

 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben