Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – den Weihnachtsmarkt der Ravennaschlucht besuchen

GRUPPENREISEN: BADEN-WÜRTTEMBERG
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – den Weihnachtsmarkt der Ravennaschlucht besuchen - field_news_bild
Gruppenreisen in den Schwarzwald stehen hoch im Kurs, denn diese wildromantische Urlaubsregion hat unwahrscheinlich viel zu bieten.

Ein echtes Highlight ist die Ravennaschlucht, die sich im Schwarzwald befindet. Sie ist ein schmales Seitental, das zum Höllental gehört und von einem Wanderweg umrahmt wird.

Insbesondere in der Weihnachtszeit lohnt sich ein Besuch, denn dann lockt der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht zu einem besonderen Erlebnis.

Im wildromantischen Schwarzwald-Ambiente einen besonderen Weihnachtsmarkt erleben

An allen vier Adventswochenenden lädt der romantische Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht zu einem unvergesslichen Besuch im Rahmen von Gruppenreisen ein.

Der erste Schluchtenweihnachtsmarkt begeistert vorrangig mit einer gigantischen Kulisse.

Unter dem Viadukt der Höllentalbahn stehen um die 40 Holzhütten. In denen gibt es unter anderem kulinarische Schmankerl.

Wer Gruppenreisen zum Schlemmen nutzen will, kann hier weihnachtliches Gebäck, Glühwein oder Schupfnudeln kosten.

Darüber hinaus gibt es ein tolles Angebot an Geschenkideen und anderen Produkten.

Von Kunsthandwerk bis hin zu Weihnachtsschmuck und Spielzeug werden verschiedenste Waren feilgeboten.

Weihnachtliche Musik sorgt dafür, dass sich der Besuch des Weihnachtsmarktes auch richtig anfühlt. Im Nu entstehen weihnachtliche Gefühle.

Viele Lichter erhellen den Weihnachtsmarkt und machen das Erlebnis im Rahmen von Gruppenreisen zum echten Höhepunkt.

 
Die geheimnisvolle Atmosphäre zusammen mit friedvoller Stille und einer düsteren Wildheit zeichnet diesen Weihnachtsmarkt aus.

Es ist ein wirklich unverwechselbares Erlebnis, den Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht zu besuchen.

Die Hütten in Form eines kleinen Dorfes erstrahlen in hellen Lichtern und es gibt viel zu sehen.

Langeweile kommt übrigens niemals auf. Dafür sorgt unter anderem ein buntes Rahmenprogramm.

Verschiedene Darbietungen und Aufführungen sind geplant – das sollte man dann nicht verpassen.

Im Schwarzwald erleben Teilnehmer von Gruppenreisen stets wunderschöne Natur. Und das trifft besonders auf den Winter zu.

Wenn es kalt ist und schneit, dann zeigt sich die Ferienregion von einer unfassbar romantischen Seite.

Ein Spaziergang durch den Schnee ist optimal geeignet, um die Atmosphäre auf sich wirken zu lassen und etwas zu entspannen.

Aber auch sportliche Gruppenreisen lassen sich im Schwarzwald realisieren.

Und wer zur Winterzeit kommt, der darf sich auf die vielen stimmungsvollen Weihnachtsmärkte freuen. Denn nicht nur in der Ravennaschlucht kann man weihnachtliches Ambiente genießen.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben