Die Bierstraße in Franken | Gruppenreisen

Scheinfeld
Gruppen-Touristik AKTIV 01/2014
GTA Ausgabe 01/14 - Seite 20
Der Aischgrund im Steigerwald, eingebettet zwischen Bamberg und Rothenburg o.d. Tauber, blickt auf eine lange Bier- und Brautradition zurück. In drei Tagen können Gruppen und Vereine ab acht Personen eingebettet in ein interessantes Rahmenprogramm den „Dr. bierologis causa" erwerben. Anzapfkurs mit ausreichend Freibier, Planwagenfahrt, Brauereiführungen und viel Wissenswertes rund um den Gerstensaft laden zu diesem besonderen Erlebnis ein und als Abschluss des bierigen Ausflugs winkt zusätzlich jedem Absolventen der Bierseminare die Ernennung zum Dr. bierologis causa.

Die Aischgründer Bierstraße verläuft auf rd. 50 km zwischen Bad Windsheim und Uehlfeld. Entlang der Strecke laden 8 Brauereien und zahlreiche, typisch fränkische Gasthäuser zur Einkehr ein. Bereits seit 1639 wird im Aischgrund nach dem Deutschen Reinheitsgebot der süffige Gerstensaft gebraut und daher eng verwachsen mit der Kultur und Geschichte dieser Bierregion in Franken. Jede der ansässigen acht fränkischen Familienbrauereien hat ihre besondere Spezialität und das Bier seinen individuellen Geschmack. Im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim wurde dem Bier sogar eine ganze Abteilung mit drei Gebäuden gewidmet.

Infos: www.bierstrasse.de
 

Gruppen - Touristik AKTIV 01/2018
Gruppen - Touristik AKTIV 01/2017
Gruppen - Touristik AKTIV 02/2017
Gruppen - Touristik AKTIV 03/2017
Gruppen - Touristik AKTIV 04/2017
Dieser Beitrag stammt von unserem Partner für Gruppenreisen.
© „Gruppen-Touristik AKTIV“ - Ausgabe 01/14 , Seite 20 im 15. Jahrgang.
Verfasst von Gruppen-Touristik AKTIV, www.gruppentouristik.com
 

Suchen

Entdecken & Erleben