THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY // Impressionen

THE WALL MUSEUM an der East Side Gallery

THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY
                       

The Wall Museum, das Mauer-Museum an der East Side Gallery,
erzählt die Geschichte der Berliner Mauer und des Mauerfalls
 

Seit 2016 kann man am längsten noch erhaltenen Stück der Berliner Mauer im ehemaligen Todesstreifen die Mauer-Geschichte aktiv und unmittelbar erleben. The Wall Museum wurde von Michail Gorbatschow zum 25. Mauerfalljubiläum in Berlin angekündigt und ist einzigartig in Thematik und Gestaltung. Es bietet im früheren Wachturm Mühlenspeicher eine faszinierende, innovative Ausstellung und ist das erste Mauer -Museum, das auf spannende und multimediale Weise die gesamte Geschichte der Mauer erzählt. Es beinhaltet 13 thematisch gestaltete Räume, 100 Screens und Projektionen, die einen audiovisuellen Bogen spannen, vom Ende des 2. Weltkrieges, der deutschen Teilung und Ulbrichts Aussage „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten“, über die Gründe und Folgen des Mauerbaus – und wie Deutsche in Ost und West darunter litten – bis hin zum schönsten Tag aller Deutschen, dem Tag des Mauerfalls.

Die Initiatoren haben in den vergangenen Jahren mit wichtigen Zeitzeugen gesprochen. Neben Bürgern, Künstlern und Bürgerrechtlern auch mit politischen Entscheidungsträgern wie Hans-Dietrich Genscher, James Baker, Miklos Nemeth und Michail Gorbatschow. Sie trafen auch auf Helmut Kohl, der als „Kanzler der Einheit“ ebenso gewürdigt wird wie Willy Brandt als „Kanzler der Herzen“, der die Entspannungspolitik und Aussöhnung mit Deutschlands Nachbarn maßgeblich beförderte. Zu den Beratern der Ausstellung zählen neben Prof. Dr. Guido Knopp die Dokumentarfilmer Jürgen und Daniel Ast sowie der verstorbene Doyen der deutschen Geschichtsforschung Dr. Gerhard Ritter.



Museum dokumentiert Bedrückendes und freudige Momente gleichermaßen. So widmet es sich auch allen Todesopfern der Mauer und Zeitzeugen kommen zu Wort. Der Blick vom Balkon des Gebäudes auf die Oberbaumbrücke zeigt das Schicksal der Kinder, die an dieser Stelle in der Spree ertranken, weil sich aufgrund des Schussbefehls niemand traute, ins Wasser zu springen. Neben diesen Schicksalsschlägen stehen die Glücksszenen am 9. November 1989, als die Mauer überwunden wurde. Auch die Rolle der Künstler wird gewürdigt, die sich mit der Mauer auseinandersetzen, von Keith Harring über Roger Waters „The Wall“ bis hin zu Leonardo DiCaprio, der 1988 mit seiner deutschen Großmutter ein Bild an der Mauer machte, auf welchem er diese umzustoßen versucht.

Die Internationalität der Besucher, die nicht nur aus Europa, sondern aus der ganzen Welt ihren Weg ins Museum finden, zeigt die Aktualität der Thematik, die weiter bestehende Bedeutung und die Anziehungskraft der Berliner Mauer. Die Weltstadtmetropole Berlin bietet eine unglaubliche Fülle an Sehenswürdigkeiten, Museen und Veranstaltungen. Jedoch sollte sich kein Besucher – und auch kein Berliner –, der kulturell-historisch interessiert ist oder sich einen Eindruck der Berliner Mauer verschaffen möchte, einen Besuch im The Wall Museum entgehen lassen. Denn an diesem Ort im ehemaligen Todesstreifen versteht man womöglich erstmals die Geschichte der Mauer, des Kalten Krieges und der größten friedlichen Revolution in der Geschichte der Menschheit – den Abschluss des kurzen Berliner 20. Jahrhunderts nach zwei Weltkatastrophen ein Happy-End in Frieden und Freiheit.

EINTRITTSPREISE

Erwachsene 12,50 EUR
Schüler / Studenten 6,50 EUR
Gruppen ab 10 Personen 10,00 EUR pro Person
Kinder bis 7 Jahre Eintritt frei
ANFAHRT
U1: Schlesisches Tor oder Warschauer Straße
S5, S7, S75: Warschauer Straße oder Ostbahnhof
M10: Warschauer Straße
Bus 248: Warschauer Straße
 
                            
                                                

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich 10-19 Uhr
Ticket-Hotline: +49 (0)30-94512900
 
                                              
 

 
SERVICE & INFORMATION
Berlin

6.5 °C

Klarer Himmel
Stand von 01:20 Uhr

Berlin

6.5 °C

Klarer Himmel

Mo

6.5 °C
Di

12.0 °C
Mi

12.1 °C
Do

15.8 °C
Fr

15.2 °C
Sa

14.4 °C
Stand von 01:20 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY - field_anbieter_weitere_bilder THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY - field_anbieter_weitere_bilder THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY - field_anbieter_weitere_bilder THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY - field_anbieter_weitere_bilder
 

THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY

In der Nähe

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Mühlenstraße 78-80, DE-10243 Berlin
Berlin

6.5 °C

Klarer Himmel
Stand von 01:20 Uhr

Berlin

6.5 °C

Klarer Himmel

Mo

6.5 °C
Di

12.0 °C
Mi

12.1 °C
Do

15.8 °C
Fr

15.2 °C
Sa

14.4 °C
Stand von 01:20 Uhr
X

THE WALL MUSEUM AT EAST SIDE GALLERY

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this