Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Obertrubach und Egloffstein im Trubachtal

Tourist-Info Obertrubach
Teichstr. 5
DE - 91286 Obertrubach
@email
www.trubachtal.com

Kontakt & Anfrage

Obertrubach und Egloffstein im Trubachtal
Oberfranken

                         

Erleben Sie das Trubachtal

Kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie gerne über unsere Gruppenangebote:
 

Tourist-Info Obertrubach
Teichstr. 5
91286 Obertrubach

obertrubach@trubachtal.com
www.trubachtal.com

Tourist-Info Egloffstein
Felsenkellerstraße 20
91349 Egloffstein
Tel. 09197/202
egloffstein@trubachtal.com
www.trubachtal.com


Führungen

Burgführung auf Burg Egloffstein

 
Die Burg Egloffstein liegt malerisch auf einem Felssporn über dem Ort und dem Trubachtal. Sie wird seit dem 11. Jahrhundert Stammsitz der Freiherren von Egloffstein. Der Burgherr selbst, Freiherr von und zu Egloffstein führt selbst durch seine Burg.

Termine von April bis Ende Oktober jeden Sonn- und Feiertag, 11 Uhr  und Termine für Gruppen auf Anfrage.

Eintauchen in die Unterwelt von Egloffstein – Felsenkellerführungen

Begeben Sie sich in die Unterwelt von Egloffstein. In einem weit verzweigten Netz an unterirdischen parzellierten Räumen und Gängen, ca. 2300 qm und 681 Meter lang. Die Keller sind in eine weiche Sandsteinschicht eingegraben, die unterhalb des wasserdurchlässigen Juragesteins liegt. Zwischen dem Jura und dem Sandstein besteht noch eine abdichtende Tonschicht. 1728 wurden diese Keller als "Sandkeller" bezeichnet. Sie wurden als Steinbrüche und zur Gewinnung von Sand verwendet, der dann auch auf die Fußböden in den Wohnstuben gekehrt wurde. Die Keller wurden auch als Kühlschränke genutzt – im Herbst wurden Kartoffeln, Gemüse eingelagert.

Alternativ dazu gibt es für Kindergruppen eine Schatzsuche in der Unterwelt.

Brennereiführung

Hier erfahren Sie alles über die Herstellung eines edlen Brandes, Geistes und Liköres von höchster Qualität mit allen wesentlichen Charakter- und Aromaeigenschaften der jeweiligen Frucht. Dies ist eine besondere Kunst. Interessierte und Genießer erleben alles rund um das Destillieren in einer neuen modernen Brennerei. Wir erklären Ihnen das Geheimnis rund um Maische, alkoholische Gärung und Brennverfahren. Besuchen Sie unsere Brennerei, wir stellen über  40 verschiedene Sorten Edelbrände, Geiste und Liköre her  nach traditioneller Rezeptur und in moderner Brennerei-Technik hergestellt.

Brennerei Brück Führung jeweils Donnerstags, 5 Euro/Person, inbegriffen 2 Schnäpse oder Liköre weitere Termine jederzeit auf Anfrage.

Greifvogelschau Sonn- und Feiertags, 14 Uhr

und Wildtierfütterung im Wildpark Hundshaupten, ganzjährig jeweils Samstags 14 Uhr

Kräuterspaziergänge und Wanderungen,  feste Termine, für Gruppen auf Anfrage, 
weitere Informationen finde Sie hier.
                            

 
Geführte Themenwanderungen

Auf den Spuren alter Grenzen
Die Trubach bildete die Grenze zwischen dem bayerischen Nordgau und Radenzgau und dann zwischen dem katholischen Bistum Bamberg und der protestantischen Freien Reichstadt Nürnberg.

Da immer wieder Grenzstreitigkeiten auftraten, wurden über 20 historische Grenzsteine entlang der "Fraischgrenze" in Obertrubach gesetzt. Diese rund einen Meter hohen Steine mit Wappen der Nürnberger und Bamberger zählen zu den schönsten in Franken. Auf unserer Wanderung folgen wir den Themen Burgruinen, Mühlen und der Fraischgrenze bis Leienfels. Auf dem alten Kirchenweg gehts wieder nach Obertrubach und zum Ausgangspunkt zurück. Auch an der Pestkapelle in Obertrubach führt unsere Wanderung vorbei. Beginn unserer Wanderung ist der Wanderparkplatz Wolfsberg Richtung Geschwand.

Termine für Gruppen nach Absprache. Genussbotschafter und Wanderführer Hans Müller
Genießertouren mit und ohne Übernachtung finden Sie hier.

Burg Egloffstein
siehe Text Burgführung Egloffstein

Wildpark Hundshaupten
Der Wildpark Hundshaupten ist ein beliebtes Ausflugsziel. Er ist ganzjährig geöffnet. Im großzügigen Gelände können Wisente, Elch, Steinbock und viele anderen Tiere beobachtet werden.

Kletter-Infozentrum in Obertrubach
Das Kletter-Infozentrum informiert Klettersportinteressierte zu diesem Sport. Die transparente Segelkostruktion des Info-Gebäudes fügt sich in die einzigartige Felslandschaft des "Eldorados" harmonisch ein. Das filigrane Dach lehnt sich an die Bewegung des Kletterns zur Überwindung der Vertikalen an. In seiner Leichtigkeit und Transparenz erinnert es an ein Spinnennetz zwischen Felsen und Grashalmen. Die Infotafeln vermitteln einen Einblick in den weltweit bedeutsamen, fränkischen Klettersport.

Das Infozentrum bietet die Möglichkeit, das Thema Klettern unmittelbar zu erleben. Es ist gleichsam ein Ausstellungsraum im Freien. Integriert wurde ein Kletter-Erlebnisspielplat mit Kletterburg, Boulderwand, Seilpyramide und Balancierlauf: Hier können Kinder ihre ersten Schritte in die Senkrechte machen. Im Jura-Garten steht der eigentliche Rohstoff des Klettersports, der Fels mit seiner Vegetation im Mittelpunkt. Die schützenswerte Flora  wird vorgestellt.  Am Parkplatz des Kletter-Infozentrums erhebt sich der Blechstein - in der Klettersprache das "Eldorado" - und lädt dazu ein, Kletterer bei Begehungsversuchen durch die steile und abweisende Wand zu beobachten.

Wanderparadies Trubachtal
Im Wanderparadies Trubachtal auf 500 Km. gut gepflegten und neu markierten Wanderwegen die Kultur- und Felsenland erkunden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Klettererlebnis Trubachtal
Das Trubachtal gehört zu den bekanntesten Klettergebieten Europas. Hier im Trubachtal wird seit 150 Jahren geklettert. Die Touren an den rauen Dolomit-Kletterfelsen reichen von einfach bis hochalpin. Das Rotpunktklettern wurde hier erfunden. Außerdem gibt es zahlreiche Bouldermöglichkeiten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Gruppenunterkünfte
finden Sie hier
                                 
Veranstaltungshöhepunkt
3. Januar Lichterprozession mit tausenden Lichtern an den Felsenhängen in Obertrubach.
Weitere Informationen finden Sie hier.   

                            
                                            
                                              
 

 

Obertrubach und Egloffstein im Trubachtal

Obertrubach und Egloffstein im Trubachtal

In der Nähe

Gruppenunterkünfte Centerhotel MainFranken
Das Center Hotel MainFranken Bamberg – ein modernes und verkehrsgünstig gelegenes Hotel in der Weltkulturerbestadt Bamberg. Das 3-Sterne Hotel bietet Ihnen komfortabel eingerichtete großzügige Zimmer, moderne Flatscreenfernseher mit kostenfreiem Sky-TV. Ebenso können Sie… mehr
Museen & Ausstellungen Schamels Meerrettich-Museum
Ausflugsziele & Events Semmel Concerts
2019 präsentiert Semmel Concerts:Top-Musik-Acts und emotionale Showhighlights - Ein vollkommenes Musikerlebnis in einem Rundum-Sorglos-Paket genießen: genau diesen Komfort von Busreisen schätzen Musik- und Showliebhaber! Seit vielen Jahren arbeitet Semmel Concerts daher mit… mehr
Erlebnisregionen & Städte Amberg
Erleben Sie die historische Stadt Amberg, die zu den besterhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands zählt. Mittelalterlicher Charme trifft Luftkunstort. Voller Geschichte und historischer Kulisse präsentiert sich Amberg als moderne Stadt mit breit gefächertem… mehr
Erlebnisregionen & Städte Schwabach
Das Schwabacher Blattgold erfreut sich weltweit größter Beliebtheit. Viele berühmte und imposante Gebäude wurden mit dem Schwabacher Blattgold verziert. Die Folgende Bilderstrecke soll Ihnen einige Beispiele näher bringen. mehr
Gruppenunterkünfte Centerhotel DriveInn
Das Center Hotel Drive Inn liegt vor den Toren zur Fränkischen Schweiz. Sehr verkehrsgünstig gelegen, erreichen Sie Sehenswürdigkeiten wie Schloss Seehof, Vierzehnheiligen, Bamberg und Nürnberg im Handumdrehen. Somit ist das Center Hotel Drive Inn ein idealer Ausgangspunkt… mehr

Obertrubach und Egloffstein im Trubachtal

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Teichstr. 5, DE 91286 Obertrubach
Obertrubach

Wetter Icon2.2 °C

Mäßig bewölkt
Stand von 03:42 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Ostfriesland – die Ostfriesischen Inseln
OSTFRIESLAND
Endlose Strände und betörendes Meeresrauschen – Gruppenreisen auf die Ostfriesischen Inseln sind die richtige Wahl für diejenigen, die sich nach Ruhe, Erholung und Natur sehnen. Die Ostfriesischen Inseln sind eine Gruppe deutscher Nordseeinseln, die aufgereiht direkt vor der niedersächsischen Festlandküste liegen. Gruppenreisen zu diesen besonderen Inseln fallen immer sehr entspannt und erholsam aus, doch auch für Unternehmungen ist gesorgt. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – das 184. Oktoberfest in München besuchen
BAYERN
Bereits zum 184. Mal findet das Oktoberfest in Bayern statt und lockt zahlreiche Urlauber zu Gruppenreisen. Am 16. September 2017 öffnet das Volksfest um 12.00 Uhr offiziell seine Tore. Bis zum 3. Oktober 2017 um 23.30 Uhr dürfen sich Teilnehmer von Gruppenreisen dann auf ein buntes Rahmenprogramm und die beliebten Attraktionen freuen, die das Oktoberfest auszeichnen.Das weltweit bekannte Volksfest – das Oktoberfest in München weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – Leipzig besuchen
LEIPZIG
Die Stadt Leipzig im ostdeutschen Bundesland Sachsen ist ein beliebtes Urlaubsziel. Sucht man nach einer spannenden Stadt, um Incentives Gruppenreisen, Busreisen oder Vereinsreisen zu unternehmen, ist man hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Leipzig hat allen, die Gruppenreisen nach Deutschland unternehmen, so viele Besonderheiten zu bieten. Da wäre beispielsweise die schöne Innenstadt, die zum Bummeln einlädt. Dort befindet sich auch das im Renaissancestil errichtete „Alte Rathaus“, das als wichtiges Wahrzeichen gilt. Landschaftlich ist die Stadt vor allen Dingen von den Heidegebieten geprägt, die sie umgeben. Sie ist genau deswegen auch ein idealer Ausgangspunkt für alle, die bei ihrem Aufenthalt gerne aktiv sein möchten. Hier hat man die optimalen Bedingungen, um ausgedehnte Wanderungen oder aber Radtouren zu unternehmen. So genießt man die Landschaften auf besondere Art und Weise und kann sich einen Eindruck der verschiedenen Gemeinden im Umkreis verschaffen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Niedersachsen – den Tierpark Jaderberg besuchen
NIEDERSACHSEN
Eine Gruppenreise oder Klassenfahrt an die Nordsee – das ist immer eine gute Idee. Plant man Gruppenreisen in diese Region, dann sollte man unbedingt den Jaderpark in Jaderberg besuchen. Hierbei handelt es sich um einen wunderschönen Tier- und Freizeitpark, der sich durch ein tolles Angebot an Freizeitattraktionen und Tieren auszeichnet.Klassenfahrt zum Park Jaderberg – der Tier- und Freizeitpark an der Nordsee weiterlesen