Therme Bad Steben // Impressionen

Historie, Moderne, Gesundheit und Natur pur

Therme Bad Steben
                       

Viel zu erleben, zu bestaunen, zu genießen und Wissenswertes zu erfahren gibt es im oberfränkischen Bad Steben. Die Auswahl an Gruppen-Führungen zu den Themen Historie, Moderne, Gesundheit und Natur ist breit gefächert. Ein Besuch in der Therme Bad Steben zum ermäßigten Gruppen-Tarif verspricht zudem Wellnessfreuden und erholsamen Badespaß. Rundum – eine Reise ins höchstgelegene Bayerische Staatsbad wird zum Gemeinschafts-Erlebnis.

 

Beliebig kombinierbar sind die Führungen im Radonheilbad Bad Steben – angefangen beim Gesundheits-Zentrum mit seiner in Westeuropa einzigartigen Heilmittelkombination aus Radon, Kohlensäure und Naturmoor. Die wohltuenden Anwendungen versprechen Schmerzlinderung bei Rheuma und Erkrankungen der Wirbelsäule und des Gelenkapparates. Bei den Führungen durch die Kurgärtnerei und den denkmalgeschützten Kurpark mit seinen historischen Gebäuden aus dem Klassizismus und der Jugendstil-Zeit erhalten die Besucher einen vielfältigen Einblick in die Gestaltung und Pflege der aufwändigen Parkanlagen. Und so ganz nebenbei gibt es wertvolle Tipps und Tricks für den eigenen Garten oder Balkon. Allein die Schönheit der Natur inmitten des Naturparks Frankenwald ist einen Besuch wert – in Bayerns hohem Norden.
 
Auf die Spuren von Naturforscher Alexander von Humboldt kann man sich bei einer historischen Ortsführung begeben, bei der man auch umfassende Informationen zur geologisch-bergbaukundlichen Geschichte Bad Stebens erhält. Oder wie wäre es mit einer Gruppen-Wanderung ins Höllental – auf einem der zahlreichen Wege der ersten zertifizierten Qualitäts-Wanderregion in Bayern? Nervenkitzel und Spielfreuden verspricht ein Besuch in der Spielbank Bad Steben – ein Meisterwerk moderner Architektur.
 


Ohnehin ist Bad Steben ein Ort, der Tradition und Moderne sehenswert miteinander vereint. Auch die abends bunt erstrahlende Fassade der Therme Bad Steben fügt sich harmonisch in die romantische Landschaft und den Kurpark ein.
 
Durch seine Auswahl an ganzjährigen Pauschalangeboten und Saison-Arrangements ist Bad Steben auch ein erlebenswertes Reiseziel für Mehrtagesfahrten. Die Unterkünfte mit ausreichender Bettenzahl verwöhnen ihre Gäste wahlweise mit Halb- oder Vollpension. Nähere Informationen zu den Gruppenangeboten, Unterkünften und Arrangements erhält man in der Tourist-Information Bad Steben, Telefon 09288 7470, oder unter www.bad-steben.de.    

                            
                                                  
Weitere Informationen:
 
                                                               
 

 
 
Therme Bad Steben - field_anbieter_weitere_bilder Therme Bad Steben - field_anbieter_weitere_bilder Therme Bad Steben - field_anbieter_weitere_bilder Therme Bad Steben - field_anbieter_weitere_bilder
 

Therme Bad Steben

In der Nähe

    Königlich-Sächsischer Bäderglanz im Herzen Europas   Herrlich gelegen, im Süden des Vogtlandes, inmitten der europäischen Bäderregion, bietet das traditionsreichste S... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Badstraße 31, DE-95138 Bad Steben
Bad Steben

14.3 °C

Bedeckt
Stand von 23:51 Uhr

Bad Steben

14.3 °C

Bedeckt

Sa

14.3 °C
So

23.3 °C
Mo

21.1 °C
Di

14.9 °C
Mi

17.8 °C
Do

20.9 °C
Stand von 23:51 Uhr
X

Therme Bad Steben

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this