Stadt Weikersheim // Impressionen

Weikersheim zieht an!


Viele Besucher kommen nicht nur ein Mal, sondern immer wieder. Das liegt natürlich zum einen an dem wunderschönen
Renaissanceschloss, den Orangerien und dem nach Versailler Vorbild angelegten Schlossgarten.

Überaus interessante Führungen durch Schloss und Garten werden von der Schlossverwaltung geboten.
Und zum anderen ist da die schöne Altstadt mit den historischen Gebäuden am Marktplatz, dem Tauberländer Dorfmuseum,
der Stadtkirche St. Georg und dem barocken Rathaus. Im kleinen, aber feinen  Stadtmuseum am Gänsturm erfahren die Besucher
Wissenswertes über die Stadtgeschichte.

Idyllisch gelegene 5 Sterne Rad und Wanderwege sowie Nordic Walking-Parcours locken die sportlich aktiven Gäste an.
Der Weinbau hat  eine lange Tradition. Gute Restaurants und Gasthäuser sorgen für den kulinarischen Genuss.

Die „Jeunesses Musicales Deutschland“ hat ihren Sitz in Weikersheim. Während des ganzen Jahres finden Konzerte statt.
Hochkarätige Kulturveranstaltungen, die „Junge Oper“ die Skulpturenausstellung innerhalb der Altstadt, historische Feste sowie
Wein- und Straßenfeste begeistern unsere Besucher.





Das ideale Ausflugsziel für Gruppenreisen


Busse können zum Ein- und Aussteigen direkt am Marktplatz bzw. Schlosseingang halten.
Ein großer Busparkplatz befindet sich ganz in der Nähe. Die Innenstadt ist von dort über
einen Fußweg in 4 - 5 Minuten zu erreichen.

                                                                       Hier können Sie für Ihre Gruppe Stadt- und/oder Schlossführungen direkt online buchen:

                                                                                     Führungen
 
                                                                                     Anfahrtskizze





Unsere Angebote für Gruppen:


Renaissanceschloss Weikersheim
Die Führungen im Schloss mit den prächtig ausgestatteten Räumen wie dem Rittersaal, dem Audienzzimmer oder dem Spiegelkabinett dauern ca. 1 Stunde. Zusätzlich sind im Eintritt der barocke Schlosspark, ein kleines Alchemiemuseum mit einem Hexengärtchen und eine Gartendokumentation inbegriffen, die auf eigene Faust erkundet werden können.

Tauberländer Dorfmuseum
Im ehemaligen Kornbau (16. Jh.) am Marktplatz präsentiert sich die größte Sammlung ländlichen Kulturguts in Tauberfranken. Es wird die Alltagswelt der bäuerlichen Bevölkerung im 18./ 19. Jh. im Kontrast zur höfischen Welt des Schlosses gezeigt. Auf mehr als 1000m² Fläche sehen Sie über 2000 Objekte aus dem dörflichen Leben, Wohnen und Arbeiten. (z.B. Möbel, Werkzeuge und Trachten)

Geführte Wanderungen
mit einer zertifizierten Wander-, Natur- und Landschaftsführerin.
Vom Spaziergang über Halbtagswanderung zur Ganztagswanderung ist alles möglich.

Planwagenfahrten
mit Vesper und Musik möglich
 
Rundgang mit dem Nachtwächter
Bei einem etwa einstündigen abendlichen Rundgang durch Weikersheim erzählt der Nachtwächter in historischer Kleidung mit Laterne und Hellebarde einge Anekdoten und Begebenheiten aus Weikersheim.


Gänsturm
Ehemaliger Wehrturm, der nach Wiederherstellung Sitz des Weikersheimer Stadtmuseums ist. Toller Rundumblick über die Dächer von Weikersheim. Besteigung des Turms mit Führung nach Absprache möglich.



Besichtigung der Orgelbaufirma Laukhuff
Einblicke in den Orgelbau, Orgel- und Firmengeschichte sowie Präsentation eines raren, faszinierenden Instrumentes, der Kinoorgel,
einschließlich kleinem Konzert

Planetenweg mit Sternwarte
Führungen und Stern/Sonnenbeobachtungen

Stadt Weikersheim

In der Nähe

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Marktplatz 7, DE-97990 Weikersheim
Weikersheim

4.0 °C

Wolkenbedeckt
Stand von 17:20 Uhr

Weikersheim

4.0 °C

Wolkenbedeckt

Sa

4.0 °C
So

2.6 °C
Mo

0.9 °C
Di

2.3 °C
Mi

1.2 °C
Do

1.2 °C
Stand von 17:20 Uhr
X

Stadt Weikersheim

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this