Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Schloss Guteneck

Schloss Guteneck Projekt GmbH
Schloßberg 1
DE - 92543 Guteneck
+49 (0) 9675 914 - 662
+49 (0) 9675 914 - 0339
@email
www.schloss-guteneck.de

Kontakt & Anfrage

Weihnachten auf Schloss Guteneck
Bayerischer Wald

16. Historischer, romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck 2020

Burkhard Graf Beissel von Gymnich beehrt sich, einzuladen:
Unser Weihnachtsmarkt findet zum 16. Mal auf dem wunderschönen Schloss Guteneck bei Nabburg statt. An 4 Wochenenden verzaubern wir unsere Gäste und entführen sie in die Zeit des Mittelalters (jeweils freitags, samstags und sonntags). Auf 50.000m² im und um das Schloss bietet sich den Besuchern ein Bild wie aus dem Märchen. Zu den drei großen Marktsegmenten Schlossromantik, traditionelle Handwerkskunst und Mittelalter gibt es mehr als 120 wunderschöne Stände. Der zauberhafte Weihnachtswald und täglich wechselndes Musikprogramm im Innen- und Außenbereich sowie weihnachtlich-buntes Markttreiben mit alter Handwerkskunst sorgen für reichlich Abwechslung. Mehrere Rittergruppen zeigen historisches Lagerleben und die Schloss Gutenecker Waldkrippe ist ein künstlerisches Meisterwerk. Im beheizten Gutsstadl und Ritterkeller stehen ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung, um die täglichen Shows zu bewundern. Die Köstlichkeiten des Marktes kann man des Weiteren auch im Schloss-Café, der Waldschänke oder der Schlossgarten-taverne genießen.

Der Markt wurde vom größten Online-Portal für Weihnachtsmärkte weihnachtsmarkt-deutschland.de in den Jahren 2014 und 2015 zum schönsten Weihnachtsmarkt Deutschlands gewählt.

Termine:

  1. Advent Fr. – So. 27.11. – 29.11.2020
  2. Advent Fr. – So. 04.12. – 06.12.2020
  3. Advent Fr. – So. 11.12. – 13.12.2020
  4. Advent Fr. – So. 18.12. – 20.12.2020


Öffnungszeiten:
freitags 15:00 – 20:00 Uhr / samstags 12:00 – 20:00 Uhr / sonntags 12:00 – 20:00 Uhr

Eintrittspreise:
freitags 5,00 € / samstags 6,00 € / sonntags 6,00 €
Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei; Gewandete Eintritt frei
Busgruppen ab 20 Personen zahlen freitags, samstags und sonntags 5,00 €

Hunde sind angeleint auf dem Gelände erlaubt. Wir bitten aber um eigenverantwortliche Entfernung von Hundekot. Der Gutsstadel hat täglich bis ca. 22.00 Uhr und der Ritterkeller bis 24.00 Uhr geöffnet. Das aktuelle Programm finden Sie auf unserer Homepage in 3 Sprachen zum Download (deutsch, englisch, tschechisch).

Anfahrt:
Mit dem PKW fährt man über die A 93 und A 6 bis zur Ausfahrt Nabburg, weiter Richtung Oberviechtach bis Ortschaft Unteraich, nach Ortsende rechts nach Guteneck. Das Schloss ist ausgeschildert. 1000 befestigte und beleuchtete Parkplätze stehen den Besuchern gegen € 2,00 zur Verfügung.
 
Shuttlebus:
Vom Bahnhof Nabburg und Parkplatz Nordgauhalle Nabburg alle 20 Minuten. Fahrpreis für Hin- und Rückfahrt je € 1,00. Bahnreisende können durch Vorzeigen des Tickets ab Bahnhof Nabburg den Shuttlebus umsonst benutzen.


Schloss Guteneck

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Stadt NEUNBURG vorm Wald
Die Oberpfalz im Spätmittelalter: Das Land ist in Aufruhr. Die Verbrennung des tschechischen Reformators Jan Hus im Jahr 1415 hat eine Spirale der Gewalt ausgelöst, die mittlerweile die Tore Neunburgs erreicht hat. Um den Überfall einer hussitischen Streitmacht abzuwehren, schickt… mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourismusverband Ostbayern e.V.
Erlebnisregionen & Städte Naturpark Oberer Bayerischer Wald
Die  Region besticht mit weit ausgedehnten Tälern, tiefen Wäldern, rauschenden Wildbächen, bizarren Felsformationen, klaren Seen, romantischen  Dörfern und Städten sowie Burgen, Schlössern und Klöstern.  Im Frühling, wenn die ersten… mehr
Erlebnisregionen & Städte Amberg
Erleben Sie die historische Stadt Amberg, die zu den besterhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands zählt. Mittelalterlicher Charme trifft Luftkunstort. Voller Geschichte und historischer Kulisse präsentiert sich Amberg als moderne Stadt mit breit gefächertem… mehr
Erlebnisregionen & Städte Das Oberpfälzer Seenland
Inmitten des Oberpfälzer Waldes gelegen, erweist sich das Oberpfälzer Seenland als wasserreichste Region Ostbayerns. Rund um die Große Kreisstadt Schwandorf, die Städte Neunburg vorm Wald und Nittenau, die Märkte Bruck i.d.Opf. und Schwarzenfeld sowie die Gemeinden Bodenwöhr, Steinberg am See und… mehr

Schloss Guteneck

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Schloßberg 1, DE 92543 Guteneck
Guteneck

Wetter Icon4.3 °C

Klarer Himmel
Stand von 06:17 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – die Feriendestination Bayerischer Wald
BAYERISCHER WALD
Traumhafte, unberührte Landschaften und idyllische Städte sowie Dörfer – genau dafür ist die Region Bayerischer Wald bekannt und sicherlich auch beliebt. Kein Wunder, dass sich viele Touristen, die Gruppenreisen nach Deutschland planen, vermehrt für den Bayerischen Wald entscheiden. Sicherlich liegt das auch daran, dass die Ferienregion an Vielfalt glänzt. Es spielt also keine Rolle, ob es sich um Vereinsreisen oder Busreisen handelt. Hier kommt sicherlich jeder Reiseteilnehmer auf seine Kosten. Auch dann, wenn es sich um Klassenfahrten oder Studienreisen handelt. Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Bayerischer Wald weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – das Urlaubsziel Bayerischer Wald
BAYERN
Natur pur – Gruppenreisen in den Bayerischen Wald stehen hoch im Kurs. Denn das schöne Mittelgebirge zwischen Bayern und der Tschechei gehört zu den interessantesten Urlaubsregionen in ganz Bayern. Der Bayerische Wald ist die größte dicht bewaldete Landschaft von Mitteleuropa. Er erstreckt sich nämlich auf über 6.000 Quadratkilometer. Nicht nur Naturfreunde sind gut bedient, wenn Gruppenreisen nach Bayern in die Region Bayerischer Wald führen. Auch im Rahmen von Busreisen oder Klassenfahrten kann sich das Reiseziel lohnen. Gruppenreisen nach Bayern – die Region Bayerischer Wald erkunden weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – die Oberpfalz und den Bayerischen Wald entdecken
BAYERN
Gruppenreisen nach Bayern stehen im Winter und im Sommer hoch im Kurs. Neben dem Bayerischen Wald erfreut sich auch die Oberpfalz enormer Beliebtheit. Das liegt mit Sicherheit an der abwechslungsreichen Landschaft, die man hier erleben kann. Charakteristisch für die Ferienregion ist die hohe Dichte an Burgen sowie Schlössern – aber auch in Sachen Natur kann die Gegend punkten.Ostbayern erleben – die schönsten Teile von Bayern weiterlesen