Schloss Moritzburg // Impressionen

Schloss Moritzburg

Schlösserland Sachsen
                         
Schloss Moritzburg bei Dresden ist das wohl schönste Wasserschloss Sachsens. Inmitten einer weitläufigen Teich- und Parkanlage entstand ein viertürmiges Barockjuwel. Die Pracht des Schlosses spiegelt sich in künstlich angelegten Teichen anmutig wider. Ganz idyllisch gelegen – am Rande des Schlossteiches – liegt das Fasanenschlösschen. Mit seinem eigenen Miniaturhafen und Sachsens einzigem Leuchtturm bot es sich bereits zu Zeiten August des Starken als Plätzchen für rauschende Feste an. Auch heute hat Moritzburg wenig von seiner kulturellen Bedeutung verloren, was beim jährlichen »Moritzburg Festival« für Kammermusik und der frühherbstlichen »Hengstparade« im ehemals königlichen Landgestüt vor den Toren des Schlosses spürbar wird.
 
Innerhalb des Gruppenangebotes erwartet Sie eine Führung durch Schloss Moritzburg und die barocken Gemächer Augusts des Starken. Anschließend geht es mit dem Pferdekremser zum nahe gelegenen Fasanenschlösschen, wo Sie durch das Lust-Schlösschen des sächsischen Adels im verspielten Rokoko-Stil wandeln können. Das Programm erfolgt abwechselnd in Kleingruppen bis zu 10 Personen. Der andere Teil der Gruppe flaniert zwischenzeitlich zur Hafenanlage mit Mole und Leuchtturm, genießt die Kulturlandschaft Moritzburg oder besucht die aktuelle Sonderausstellung im benachbarten Besucherzentrum. Der Rücktransfer erfolgt in Eigenregie vom Parkplatz des Fasanenschlösschens
aus.

»Winterzeit ist Märchenzeit im Schloss Moritzburg!«
»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«  die Ausstellung zum deutsch-tschechischen Kultfilm verwandelt Schloss Moritzburg wieder in die zauberhafte Märchenkulisse.
 
Immer zur kalten Jahreszeit lädt das traumhafte Schloss in seine beliebte Winterausstellung ein, um am authentischen Drehort den Zauber eines der schönsten Märchenfilme zu entdecken. Schloss Moritzburg zeigt auch in diesem Jahr wieder die Ausstellung »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«. Entführen Sie Ihre Gruppen hinter die Kulissen des wohl beliebtesten Wintermärchens und erhalten Sie einen Einblick in das Leben der frechen Märchenprinzessin.
 
Über 700.000 Besucher ließen sich bereits von den märchenhaften Inszenierungen mitreißen. Ein Beweis für die ungebrochene Faszination des Zaubers, den sowohl der Film, als auch der authentische Drehort noch immer ausüben. In neuem Gewand wird die Ausstellung auch künftig zu einer festen Tradition in der Winterzeit und dabei nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringen. Tauchen auch Sie ein in die Geschichte des schönsten Wintermärchens aller Zeiten!

© Claudia Hübschmann / Mit freundlicher Genehmigung des Schlösserland Sachsen – www.schloesserland-sachsen.de
Moritzburg

Öffnungszeiten:
Sommerschloss 19. März bis 1. November 2016 (Barockausstellung mit Schatzfund & Federzimmer)
Täglich: 10:00 – 18:00 Uhr  (letzter Einlass: 17:00 Uhr)
Schlossführungen täglich: 10:30, 12:00, 14:00 und 15:30 Uhr
jeden Sonntag 13:00 Uhr Sonderführungen »Vom Keller bis zum Dach« (außer 6.11.)
 
Winterschloss 12. November 2016 bis 26. Februar 2017
»DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL«
- Die Ausstellung zum Kultfilm
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr (letzter Einlass 17:00 Uhr)
24./31. Dezember und montags geschlossen (außer 26.12.2016)
Sonderzeiten: für Gruppen auf Anfrage

»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« Ausstellung vom 12. November 2016 bis 26. Februar 2017 auf Schloss Moritzburg
Im Rahmen des Begleitprogrammes zur Ausstellung wird natürlich auch der Film selbst gezeigt:
»Märchenkino im Schlossturm« am 27.11., 4.12., 29.1. und 5.2.
Weitere Infos unter www.schloss-moritzburg.de.
 
Preise:
Eintritt 8,00 Euro
Ermäßigter Eintritt 4,00 Euro
2 Erwachsene + max. 4 Kinder 16,00 Euro
1 Erwachsener + max. 2 Kinder 8,00 Euro
Gruppentarif (ab 15 Pers.) 6,00 Euro
Gruppentarif Schüler (bis 14 Pers.)  2,50 Euro
Diese Tickets beinalten eine Foto-/Filmerlaubnis in der Winterausstellung für private Zwecke.
Tickets sind auch im Vorverkauf erhältlich.
 
Fasanenschlösschen
 
Öffnungszeiten:
01.05. – 01.11.2016 geöffnet im Rahmen geführter Rundgänge für maximal 10 Personen
Mo – Fr stündlich 10:00 – 16:00 Uhr (letzte Führung)
Sa, So, Feiertag halbstündlich 10:00 – 17:00 Uhr (letzte Führung)
15./16. August: geschlossen
 
Preise:
Eintritt (inkl. Führung): 6,50 EUR
Ermäßigter Eintritt (inkl. Führung): 4,50 EUR
Das Fasanenschlösschen kann nur innerhalb der angebotenen Führungen besichtigt werden.
Diese Tickets berechtigen ebenfalls zum Eintritt der aktuellen Sonderausstellungen
 
Führung:
buchbar von Mai bis Oktober, Dauer ca. 3.5-4 h, Preis 25,00 EUR p. P.
Gruppengröße 11 bis 40 Personen.
Bis 10 Personen Pauschalpreis von 250,00 EUR.

                            
                             
Weitere Informationen:
           
       
                                     
 

 
SERVICE & INFORMATION
Moritzburg

4.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 17:20 Uhr

Moritzburg

4.0 °C

Klarer Himmel

Sa

4.0 °C
So

2.7 °C
Mo

3.3 °C
Di

1.6 °C
Mi

3.5 °C
Do

-0.6 °C
Stand von 17:20 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
Schloss Moritzburg - field_anbieter_weitere_bilder Schloss Moritzburg - field_anbieter_weitere_bilder Schloss Moritzburg - field_anbieter_weitere_bilder Schloss Moritzburg - field_anbieter_weitere_bilder
 

Schloss Moritzburg

In der Nähe

Pension & Gasthaus Polenztal

Im schönsten Tal der Sächsischen Schweiz, dem zauberhaften Polenztal zwischen der Burg Hohnstein und dem Hockstein, liegt unser Haus. In unserer gem... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  ., DE-01468 Moritzburg
Moritzburg

4.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 17:20 Uhr

Moritzburg

4.0 °C

Klarer Himmel

Sa

4.0 °C
So

2.7 °C
Mo

3.3 °C
Di

1.6 °C
Mi

3.5 °C
Do

-0.6 °C
Stand von 17:20 Uhr
X

Schloss Moritzburg

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this