Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Restaurant zum Güldenen Schaf

Familie Dr. Kischka oHG
Hauptstraße 115
DE - 69117 Heidelberg
+49 (0) 6221 2087 9
+49 (0) 6221 1604 09
@email
www.schaf-heidelberg.de

Kontakt & Anfrage

Zum Güldenen Schaf
Odenwald

                                                           

Ein Restaurant mit eigenem Charakter und besonderem Flair
im Herzen der Heidelberger Altstadt
 

Hier wird Heidelbergs Geschichte lebendig und zwar auf schmackhafte, amüsante und zugleich sehr authentische Weise. Das Güldene Schaf bestätigt die These, dass Tradition und Innovation sich harmonisch ergänzen können. Unsere gelebte Internationalität gepaart mit einer hohen Fremdsprachenkompetenz, lässt unsere Gäste aus allen Herren Ländern sich bei uns zu Hause fühlen. Bei einem gut geführten Familienbetrieb zählt das Team als fundamentale Säule, dies wissen wir sehr zu schätzen und sind stolz auf unser güldenes Team.


Unser Restaurant steht als Wahrzeichen der Heidelberger Gastlichkeit seit nunmehr 250 Jahren. Zeugen dieser Tradition sind eine gut bürgerliche, saisonorientierte, regionale Küche mit einem umfangreichen Weinangebot. Seien Sie herzlich willkommen in einem der originellsten Restaurants unserer Region. Ein freundlicher und zugleich kompetenter Service begrüßt Sie in unseren einzigartig malerischen Räumen. Ob zu zweit, im kleinen Kreise oder in größerer Gesellschaft, wir haben immer den passenden Rahmen für Sie.

Unsere vielfältigen Räumlichkeiten bieten ein angenehmes Ambiente für eine Vielzahl an Events, Veranstaltungen und Tagungen. Vom Mannesse-Saal über den historischen Gewölbekeller bis hin zum Bildungsbiotop finden in unseren 6 Räumen zwischen 20 und 180 Personen Platz. Erlebnisgastronomie wird bei uns ebenso groß geschrieben, wie Reisegruppen einen angenehmen Zwischenstopp in der Stadt der Romantik zu bieten.

Ein unverfälschtes Stück Heidelberg!
 
                                                                 
  Weitere Informationen:    
                                                                 

 
                                          
 

 

Restaurant zum Güldenen Schaf

Restaurant zum Güldenen Schaf

In der Nähe

Gruppenreiseveranstalter Heidelberger Solarschifffahrtsgesellschaft
Der weltweit größte Solarkatamaran auf dem Neckar, angetrieben von der Kraft der Sonne, gleitet das er über den Fluss. Die schönste Zeit  einer Schiffstour auf dem Neckar, kann man in Heidelberg auf dem Solarschiff Neckarsonne genießen. Bei einer 50-minütigen… mehr
Sehenswürdigkeiten Staatliche Schlösser und Gärten
Museen & Ausstellungen Technik Museum Sinsheim
Besuchen Sie mit Ihrer Reisegruppe die Technik Museen Sinsheim Speyer und erleben Sie an 365 Tagen im Jahr in einer weltweit einzigartigen Vielfalt die Technikgeschichte von Unterwasser bis ins Weltall. Wir bieten Ihnen und Ihrer Gruppe ein spannendes und unterhaltsames Erlebnis zu attraktiven… mehr
Museen & Ausstellungen Deutsches Zweirad- und NSU-Museum
Nur 15 Minuten von Heilbronn entfernt, befindet sich mit dem Deutschen Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm das älteste Museum für die Mobilität auf zwei Rädern in Deutschland und zugleich eine der größten Zweiradsammlungen des Landes. Die Ausstellung im historischen… mehr
Gruppenreiseveranstalter Weisse Flotte Heidelberg
Mit dem Saisonbeginn am 06. April heißt es für die Schiffe der „Weissen Flotte“ auch dieses Jahr wieder:  „Leinen los!“. Entdecken Sie nicht nur neue und spannende Mottofahrten, sondern auch eine weitere Bereicherung für die Flotte: die „Alt… mehr
Erlebnisregionen & Städte Heilbronn Marketing
Heilbronn ist eine Stadt für Entdecker. Als älteste Weinstadt Württembergs ist sie außerdem eine Stadt für Genießer. Als Hauptstadt der Region der Weltmarktführer begeistert sie mit Erfindergeist und High-Tech. Und als ehemalige Reichsstadt am Neckar hat… mehr

Restaurant zum Güldenen Schaf

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Hauptstraße 115, DE 69117 Heidelberg
Heidelberg

Wetter Icon9.2 °C

Klarer Himmel
Stand von 23:36 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Hessen – die Deutsche Märchenstraße entdecken
HESSEN
Kinder lieben Märchen und der Reiz der Geschichten hält oftmals bis ins Alter an. Wer sich für die Geschichten der Gebrüder Grimm begeistern kann, der kommt nicht umhin, eine Gruppenreise oder Klassenfahrt zur „Deutschen Märchenstraße“ zu unternehmen. Die Ferienstraße führt von der Stadt Hanau über das Kinzigtal bis nach Bremen. Gruppenreisen, die genutzt werden, diese Ferienstraße zu erkunden, könnten wohl kaum abwechslungsreicher sein. weiterlesen
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg - das Internationale Musikfestival "Heidelberger Frühling"
BADEN-WÜRTTEMBERG
Heidelberg ist eine ganz besondere Stadt, die ein tolles Ziel für Gruppenreisen darstellt. Das trifft vor allen Dingen auf den Zeitraum vom 25.03.2017 bis zum 29.04.2017 zu, denn dann findet das Internationale Musikfestival „Heidelberger Frühling“ statt. Wer die Gelegenheit hat, sollte seine Gruppenreisen entsprechend legen und das eindrucksvolle Event besuchen.Heidelberger Frühling – das Musikfestival in Heidelberg weiterlesen
Gruppenreisen nach Düsseldorf – die Altstadt besuchen
DÜSSELDORF
Die interessantesten und wichtigsten Kunst- und Kultureinrichtungen der Landeshauptstadt kann man in der historischen Altstadt von Düsseldorf besuchen und Gruppenreisen so zu einem tollen Erlebnis machen. Ob Klassenfahrt oder Gruppenreise – Düsseldorf ist ein reizvolles Ziel. Das trifft aus vielen Gründen zu. Richtig sehenswert ist aber vor allen Dingen die Altstadt.Klassenfahrt – die Düsseldorfer Altstadt weiterlesen
Gruppenreisen im Rhein-Main-Gebiet – die Metropolregion rund um Frankfurt entdecken
FRANKFURT
Das Rhein-Main-Gebiet lädt zu wunderschönen Gruppenreisen ein, die sowohl naturverbunden als auch unternehmungsreich ausfallen können. Durch die unmittelbare Nähe zur Metropole Frankfurt ist dieses Reiseziel auch für jene geeignet, die im Rahmen von Gruppenreisen gerne Großstadtflair und ausgedehnte Shoppingtouren erleben möchten.Eine der elf europäischen Metropolregionen in Deutschland – das Rhein-Main-Gebiet weiterlesen