Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt // Impressionen

MARKGRAFEN AM OBERRHEIN

Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt
                       
Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt
 
Schloss Rastatt ist die erste der Barockresidenzen am Oberrhein. Die imposante Anlage demonstriert in ihrer Gesamtarchitektur anschaulich eine geometrische Einheit von Stadt und Garten mit dem Schloss als Mittelpunkt. Das Rastatter Residenzschloss wurde von Markgraf Ludwig Wilhelm und Markgräfin Sibylla Augusta von Baden-Baden nach dem französischen Vorbild Versailles errichtet. Italienische Künstler versahen die Innenräume mit prächtigen Deckenmalereien und kunstvollen Stuckarbeiten. Das Barockschloss gehört zu den wenigen Residenzschlössern, die auch den Zweiten Weltkrieg unbeschadet
überstanden haben.
 
Die umfangreich sanierte und behutsam restaurierte Hofkirche zum Heiligen Kreuz ist das Herzstück der von der Markgräfin geschaffenen Heiligen Stätten in und um das Residenzschloss. Neben zahlreichen prunkvollen Altären mit zwei heiligen Leibern (geschmückte Reliquien), dem Deckenfresko und der Orgel sind die mit feinsten Stickereien aus Seide, Gold und Silber besetzten Pfeilerbehänge des frühen 18. Jahrhunderts noch im Original erhalten – eine in Europa in diesem Umfang einzigartige Kirchenausstattung.
 
Nur  wenige Kilometer entfernt liegt Schloss Favorite in Rastatt-Förch,  das älteste deutsche „Porzellanschloss“. Markgräfin Sibylla Augusta von Baden-Baden hatte klare Vorstellungen, wie dieses barocke Gesamtkunstwerk mit reicher dekorativer Innenausstattung auszusehen hatte. Denn hier zeigte sie ihre berühmten Porzellan-, Glas- und Fayencesammlungen. Es ist heute die weltweit größte Sammlung Meißener Porzellans der Frühzeit.  Heute können Besucherinnen und Besucher das Schloss und seinen Schlossgarten genießen und in die Welt der Markgräfin eintreten: Prächtige Räume und kostbare Sammlerstücke – ein Rausch von Farben und Formen – vermitteln einen lebhaften Eindruck von der fürstlichen Wohnkultur und der Asienbegeisterung im frühen 18. Jahrhundert! Führungen für jeden Geschmack erschließen die Schätze. Entspannung pur bietet der romantische Landschaftsgarten.
 
Das große Führungsangebot bietet viele Möglichkeiten die Schlösser mit ihren repräsentativen Prunkräumen der Markgrafen zu erleben. Neben Open Airs und zahlreichen Festen, Abenden für Genießer, Picknick in Weiss und Sonderführungen in beiden Schlössern,  verwandelt sich der Ehrenhof des Residenzschlosses zum Ende des Jahres in eine romantische Weihnachtskulisse.



RESIDENZSCHLOSS RASTATT
Öffnungszeiten    
RESIDENZSCHLOSS  RASTATT
1. APRIL BIS 31. OKTOBER
DI – SO UND FEIERTAGE
10.00 – 17.00 UHR
1. NOVEMBER BIS 31. MÄRZ
DI – SO UND FEIERTAGE
10.00 – 16.00 UHR
24., 25. UND 31. DEZEMBER
GESCHLOSSEN;
1. JANUAR 13.00 – 16.00 UHR
SCHLOSSKIRCHE
1. APRIL BIS 31. OKTOBER
DO-SO UND FREITAGE
14.00, 15.00, 16.00 UHR
1. NOVEMBER BIS 31. MÄRZ
14.00, 15.00 UHR



 
                     
Eintrittspreise    
EINTRITT
KOMBIKARTE
RESIDENZSCHLOSS (BELÉTAGE) UND
WEHRGESCHICHTLICHES MUSEUM
· ERWACHSENE 7,50 €
· ERMÄSSIGTE 3,70 €
· FAMILIEN 18,70 €
GRUPPEN AB 20 PERSONEN
· PRO PERSON 6,70 €
KOMBIKARTE
RESIDENZSCHLOSS (BELÉTAGE),
WEHRGESCHICHTLICHES MUSEUM
UND SCHLOSS FAVORITE
· ERWACHSENE 13,00 €
· ERMÄSSIGTE 6,50 €
GRUPPEN AB 20 PERSONEN
· PRO PERSON 11,70 €
 
 
BARRIEREFREIHEIT
Nähere Informationen finden Sie hier.
   
Kontakt    
RESIDENZSCHLOSS RASTATT
Herrenstraße 18 – 20
76437 Rastatt

 
BESUCHERZENTRUM
Telefon +49(0)72 22. 97 83 -  85
Telefax +49(0)72 22. 97 83 -  92
info@ schloss-rastatt.de
www.schloss-rastatt.de
 

SCHLOSS FAVORITE RASTATT
Öffnungszeiten                       
Besichtigung nur mit Führung möglich
16. MÄRZ bis 30. SEPTEMBER
DI – SO UND FEIERTAGE
10.00 – 18.00 UHR
1. OKTOBER bis 15. NOVEMBER
DI – SO UND FEiERTAGE
10.00 – 17.00 UHR
16. NOVEMBER  bis 15. MÄRZ
GESCHLOSSEN
   
Eintrittspreise    
EINTRITT
· ERWACHSENE 8,00 €
· ERMÄSSIGTE 4,00 €
· FAMILIEN 20,00 €
GRUPPEN ab 20 PERSON
· PRO  PERSON 7,20 €

 
KOMBIKARTE
RESIDENZSCHLOSS (BELETAGE),
WEHRGESCHICHTLICHES MUSEUM
UND SCHLOSS FAVORITE
· ERWACHSENE 13,00 €
· ERMÄSSIGTE 6,50 €
GRUPPEN ab 20 PERSON
· PRO PERSON 11,70 €
 
BARRIEREFREIHEIT
Nähere Informationen finden Sie hier.
   
Kontakt    
SCHLOSS FAVORITE RASTATT
Am Schloss Favorite 5
76437 Rastatt-Förch

 
BESUCHERZENTRUM
Telefon +49(0)72 22. 4 12 07
Telefax +49(0)72 22. 40 89 57
info@ schloss-favorite-rastatt.de
www.schloss-favorite-rastatt.de
 

                            
                                     
                                              
 

 
 
Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt - field_anbieter_weitere_bilder Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt - field_anbieter_weitere_bilder Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt - field_anbieter_weitere_bilder Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt - field_anbieter_weitere_bilder
 

Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt

Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt

In der Nähe

Haus Schwarzwaldsonne

In Freudenstadt, im Herzen des Schwarzwalds, verwöhnt von der Sonne und umgeben von bezaubernder Natur, liegt unser Haus Schwarzwaldsonne. Das Haus eignet sich für Seminare, Freizeiten oder Klassentreffen und kann von festen Grupp... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Herrenstraße 18 – 20, DE-76437 Rastatt
Rastatt

12.3 °C

Regenschauer
Stand von 16:25 Uhr

Rastatt

12.3 °C

Regenschauer

Fr

12.3 °C
Sa

9.7 °C
So

8.3 °C
Mo

13.7 °C
Di

15.6 °C
Mi

17.6 °C
Stand von 16:25 Uhr
X

Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this