Meraner Weihnacht // Impressionen

Meraner Weihnacht

Meraner Weihnacht
                       
25 Jahre Meraner Weihnacht  24.11.2017 – 06.01.2018
 

Die Meraner Weihnacht ist DAS Meraner Winterevent schlechthin. Dank einer stilvollen Verbindung von traditionellen Elementen und innovativen Ideen im Zeichen größtmöglicher Nachhaltigkeit weist dieser Christkindlmarkt einen ganz eigenen Charakter auf. In diesem Winter feiert die Meraner Weihnacht zudem ihr 25-jähriges Jubiläum.
 



Winter in Meran
Wenn die Tage kürzer werden und Schnee die umliegenden Berge bedeckt, wenn die Adventszeit mit warmen Farben und aromatischen Düften lockt, wird Meran zum winterlichen Schmuckkästchen voller Möglichkeiten – für Aktivurlauber wie Erholungssuchende.

Wintersportler finden im Ski- und Wandergebiet Meran 2000 ideale Voraussetzungen. Oberhalb der Stadt gelegen und mit der Panorama-Seilbahn in nur sieben Minuten erreichbar, bietet Meran 2000 vierzig abwechslungsreiche Pistenkilometer und breite Hänge für Snowboarder. Die auch im Winter angenehm milde „Sonnenterrasse von Meran“ ist zudem ein beliebtes Ziel für Schneeschuhwanderer, Tourengeher und Rodler.

Wem der Sinn mehr nach Erholung steht, dem bietet Meran vielfältige Möglichkeiten im Zeichen von Wohlbefinden und Genuss. Ausgiebige Spaziergänge auf malerischen Wegen und Promenaden, romantische Kutschenfahrten und die Läden der Innenstadt lassen den Alltag vergessen. Merans Museen machen jeden Besuch zu einer anregenden Erfahrung. Und die Therme Meran steht auch und gerade in der kalten Jahreszeit für Entspannung auf höchstem Niveau.



Die Meraner Weihnacht
Unumstrittenes Veranstaltungshighlight der Winterzeit ist hierzulande die Meraner Weihnacht. Dieser von Ende November bis Anfang Januar abgehaltene Christkindlmarkt zeichnet sich durch eine einzigartige, unwiderstehliche Atmosphäre aus. Zwischen den kunstvoll gestalteten Markthäuschen wird der Besucher Zeuge eines Zusammenspiels aus Vergangenheit und Gegenwart, das Einheimische wie Gäste in seinen Bann zieht.Beispielhaft für die große Bekanntheit der Meraner Weihnacht sei ihre Aufnahme unter die zehn schönsten Weihnachtsmärkte Europas bei einer Wahl auf bild.de im Dezember 2013 erwähnt. Im vergangenen Winter konnte die Veranstaltung rund 500.000 Besucher verzeichnen.

Für die kommende Jubiläumsausgabe wird die Kurverwaltung Meran das bewährte Veranstaltungskonzept mit seinem Augenmerk auf hochwertiger Gastronomie und traditionellem Handwerk, mit seinem reichhaltigen Rahmenprogramm auch und gerade für Familien, gezielt weiterentwickeln.

Das Herzstück der Meraner Weihnacht wird die Kurpromenade mit zahlreichen Gastronomie- und Handwerksständen sein. Dort werden in der „Stube des lebendigen Handwerks“ auch kunstvolle Gebrauchs- und Dekorationsartikel hergestellt, wobei die Besucher den Entstehungsprozess der handgefertigten Objekte aus nächster Nähe verfolgen können. Während der Meraner Weihnacht steht gemeinnützigen Organisationen mit dem „Solidaritätshäuschen“ zudem ein Standort zum Verkauf eigener Produkte zur Verfügung.

In der Adventszeit bietet der Thermenplatz mit einer stimmungsvollen Weihnachtsdekoration und den überdimensionalen „Weihnachtskugln“ einen besonderen Blickfang. Im Inneren der farbenprächtigen „Kugln“ lässt sich mittags wie abends ein Menü à la Carte genießen. Zudem steht Besuchern am Thermenplatz eine Eislaufbahn zur Verfügung.

Während der Meraner Weihnacht werden am Pfarrplatz Aktivitäten für die ganze Familie abgehalten. Dort befindet sich das Häuschen von Maskottchen „Goldy“ mit seinem kostenlosen Veranstaltungsprogramm für Kinder (Bastelkurse, Malstunden, Darbietungen). Eine weitere Attraktion am Pfarrplatz ist Palais Mamming mit dem neuen Stadtmuseum. Die Vorderseite dieses restaurierten Barockpalais wird im Dezember zu einem riesigen Adventskalender umgestaltet, wobei jedes Gebäudefenster einem „Kalendertürchen“ entspricht. Das stimmungsvoll in Szene gesetzte Öffnen eines Kalenderfensters wird täglich von kindgerechten Darbietungen begleitet.

Wer Meran auf besonders stimmungsvolle Weise erkunden möchte, sollte an einer Stadtführung bei Laternenschein teilnehmen. Auch Konzerte (u. a. mit dem italienischen Meisterviolinisten Uto Ughi am 24. November und mit dem Sänger/Gitarristen Dodi Battaglia am 9. Dezember) und weihnachtliche Darbietungen bereichern das kulturelle Rahmenprogramm zum Christkindlmarkt.

Besondere Erwähnung verdient auch die Videomapping-Show „Meran007“, die das Publikum hautnah an den spannendsten Ereignissen der Stadtgeschichte teilhaben lässt. Nie zuvor konnte die bewegte Vergangenheit Merans auf solch spektakuläre Weise erlebt werden. Weitere Informationen und die Aufführungstermine im Winter (im Meraner Stadttheater): www.meran.eu/007.

Seit 2014 ist die Meraner Weihnacht ein zertifiziertes „GreenEvent“. Auch für die kommende Ausgabe hat die Kurverwaltung vielfältige Maßnahmen umgesetzt, um den Besuchern ein wirklich nachhaltiges Weihnachtserlebnis zu ermöglichen. Die Meraner Weihnacht ist von 24. November 2017 bis 6. Januar 2018 täglich geöffnet (außer am 25. Dezember ). Die Eröffnung findet am 23. November um 17.00 Uhr statt.

Öffnungszeiten:
Handelsstände
Sonntag-Donnerstag: 10.00-19.00 Uhr
Freitag, Samstag und Feiertage: 10.00-20.00 Uhr

Gastronomiestände:
Sonntag- Donnerstag: 10.00-21.00 Uhr
Freitag und Samstag: 10.00-22.30 Uhr
Besondere Öffnungszeiten am 24. und 31. Dezember, sowie am 1. und 6. Januar
 
                            
                                            
                                              
 

 
 
Meraner Weihnacht - field_anbieter_weitere_bilder Meraner Weihnacht - field_anbieter_weitere_bilder Meraner Weihnacht - field_anbieter_weitere_bilder Meraner Weihnacht - field_anbieter_weitere_bilder
 

Meraner Weihnacht

In der Nähe

Raffeiner Orchideenwelt

Auf über 6000 m² Gewächshausfläche erwarten Sie über 12.000 Pflanzen eingebettet in einen wahren Dschungel. Über 500 verschiedene Orchideenarten, die ein Naturschauspiel an Farben, Formen und Düften darbie... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Freiheitsstraße 45, IT-39012
X

Meraner Weihnacht

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this