Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Markt Manching

Ingolstädter Str. 2
DE - 85077 Manching
+49 (0) 8459 85 - 52
+49 (0) 8459 85 - 62
@email
www.manching.de

Kontakt & Anfrage

Herzlich Willkommen in der Keltenhauptstadt Manching
Altmühltal
Oberbayern



 

Manching – eine zukunftsorientierte, aufstrebende Marktgemeinde, bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot und genießt dabei die Vorteile einer hervorragenden infrastrukturellen Anbindung.
 

Die Lage nahe Ingolstadt an der Autobahn A9 zwischen Nürnberg und München sowie an der B16 von Regensburg nach Donauwörth ermöglicht es, von den bayerischen Zentren wie München, Augsburg, Nürnberg oder Regensburg die ehemalige Keltenhauptstadt Manching innerhalb von maximal einer Stunde zu erreichen.
 


In und um Manching stößt man immer wieder auf die Vergangenheit der historischen Region, die im kelten römer museum manching mit vielen Ausstellungsstücken erlebbar festgehalten wurde. Vor über 2000 Jahren befand sich in Manching eine der bedeutendsten keltischen Städte Europas. Das kelten römer museum manching präsentiert Funde aus archäologischen Ausgrabungen der Keltenstadt an der Donau und lässt den damaligen Alltag der Menschen greifbar nah erleben.

Das kelten römer museum – ein kulturelles Highlight von europäischem Rang – zeigt auf eindrucksvolle Weise die herausragende Stellung, die Manching als Keltenhauptstadt innehatte.
 
Auch das Flugmuseum Messerschmitt bietet mit seiner Ausstellung, der gläsernen Werkstatt und dem Flugbetrieb einen einzigartigen Eindruck rund um die technischen Meilensteine von Flugkonstrukteur Prof. Willy Messerschmitt. Es beherbergt eine Sammlung von acht flugfähigen Maschinen, die den Namen Messerschmitt tragen.



kelten römer museum manching  

Im Erlet 2
D-85077 Manching

Telefon: 08459 32373-0
Telefax: 08459 32373-29

E-Mail: info@museum-manching.de
Homepage: www.museum-manching.de
Öffnungszeiten Frühjahr bis Herbst (01.02. bis 30.11.):
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 9:30 bis 16:30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10:30 bis 17:30 Uhr

Öffnungszeiten in der Wintersaison (01.12.2014 bis 31.01.):
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 9:30 bis 15:30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10:30 bis 16:30 Uhr



Aber auch für die sportliche Freizeitgestaltung wie Wandern und Radfahren bestehen vielfältige Möglichkeiten in und um Manching. Beliebte Wander- und Radwege führen durch Manching, wie zum Beispiel der Paartal-Weg. Durch reizvolle Donau- und Paarauen und meist auf verkehrsarmen Straßen und Feldwegen führt er entlang der Paar. Darüber hinaus  verbindet er den Donauradweg bei Großmehring und den Radweg Romantische Straße südlich von Augsburg.
 
Ein weiteres Highlight in Manching ist die denkmalgeschützte Kirche am alten Vorwerk aus dem 2. Weltkrieg. Die evangelische Friedenskirche wurde ab 1958 aus dem Abbruchmaterial der beschädigten Ingolstädter Festung nach Plänen des Architekten Olaf Andreas Gulbransson (1916-1961) erbaut und 1993 unter Denkmalschutz gestellt.
 


Ein Höhepunkt im ausgehenden Sommer ist der alljährliche Barthelmarkt, der jedes Jahr um den letzten Sonntag im August im Ortsteil Oberstimm stattfindet. Die über 200.000 Besucher aus nah und fern treffen sich von Freitag bis Montag in einem der vier Bierzelte oder am Montagmorgen zum Rossmarkt am Festgelände.
 
Erfahren Sie mehr über das vielfältige Angebot in Manching unter www.manching.de.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
Lebensqualität in Manching heißt: Leben auf dem Land – die Vorteile der Großstadtnähe genießen.
 



 


Weiter Informationen

finden Sie in unserem


Tourismus-Flyer

 

Markt Manching

Markt Manching

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Landesgartenschau Ingolstadt 2020
Sie suchen nach einem Städteerlebnis der besonderen Art? Die Donaumetropole Ingolstadt liegt zentral im Herzen Bayerns und ist die ideale Destination für Gruppenreisen. In einer einzigartigen Kombination aus Tradition und Moderne finden Sie hier Geschichte, Kultur, Events, automobile Erlebniswelten… mehr
Ausflugsziele & Events Dinosaurier Museum Altmühltal
Auf dem 1,5 Kilometer langen Erlebnispfad begibt man sich auf eine spannende Reise durch die Erdzeitalter und taucht ein in die Jahrmillionen der Geschichte des Lebens. Etwa 70 lebensgroße Nachbildungen vermitteln das Gefühl, selbst ein Teil der Urzeit zu sein. mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Eichstätt
Eichstätt – Ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten in Kombination mit moderner Architektur. Ehrwürdige Klöster, reich geschmückte Kirchen, prachtvolle Residenzen und Domherrnhöfe, außergewöhnliche Kulturschätze: Mitten im Zentrum… mehr
Ausflugsziele & Events Brauerei Zum Kuchlbauer
Beim Weissbierbrauer Kuchlbauer, dem Weissbierspezialist aus Abensberg, präsentiert sich die Welt des Bieres auf außergewöhnliche Weise, sie vereint wohl einzigartig die Bereiche Bier und Kunst. Die Brauerei Kuchlbauer liegt im Ursprungsland des Bieres und besitzt eines der ältesten Braurechte der… mehr
Gruppenunterkünfte enso Hotel
Unser 4-Sterne Hotel liegt ruhig, aber zentral am Klenzepark und nur 10 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Mit 177 Zimmern ist das enso das größte Hotel der Stadt Ingolstadt. Das enso Hotel verbindet Menschen und Kulturen gemäß dem Motto „Wohlfühlen… mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Neuburg an der Donau
Die Donau und die historische Altstadt prägen Neuburg an der Donau mehr als alles andere. Schon von weitem ist die prächtige Schlossfassade mit den zwei markanten Rundtürmen zu erkennen. Die Stadt liegt landschaftlich reizvoll im Donautal an der Grenze zwischen Fränkischer Alb im Norden sowie… mehr

Markt Manching

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Ingolstädter Str. 2, DE 85077 Manching
Manching

Wetter Icon-1.1 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 06:39 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Sachsen – das Erzgebirge erkunden
ERZGEBIRGE
Bei der Planung von Vereinsreisen oder auch Klassenfahrten ist es wichtig, ein Urlaubsziel zu finden, das möglichst abwechslungsreich ist. Denn dann ist sicher, dass alle Teilnehmer von Busreisen sowie Studienreisen voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Lohnenswert sind Incentives Gruppenreisen nach Sachsen immer. Doch auch hier gibt es viele Regionen, die man sich für einen Aufenthalt aussuchen kann. Wie wäre es beispielsweise mit dem Erzgebirge? Das Mittelgebirge in Sachsen und Böhmen verläuft direkt an der Staatsgrenze von Tschechien sowie Deutschland. Auch das Schloss sollte man sich auf jeden Fall etwas genauer anschauen. Denn das Barockschloss erweist sich durchweg als sehenswert. Insbesondere das Schatzkammer-Museum ist ein echtes Highlight. Hier finden sich Exponate ferner Kulturen, die eine sehr spannende Geschichte erzählen. Bei einem Rundgang kann man aber auch die repräsentativen Räumlichkeiten bestaunen. Da wäre beispielsweise der „Rote Salon“. Oder aber das „Königszimmer“. Dazu kommt dann auch noch die Schlosskapelle. Hier steht eine der Donati-Orgeln, die heutzutage sehr selten sind. weiterlesen
Gruppenreisen nach Rheinland-Pfalz – die Geierlay Hängeseilbrücke
RHEINLAND-PFALZ
Wenig attraktiv wirkte die Gegend zwischen Mosel und Rhein auf Reisende. Doch das ist zwischenzeitlich anders. Viele Urlauber pilgern im Rahmen von Gruppenreise hierher, um ein bisschen Nervenkitzel zu erleben. Denn das Mittelgebirge zwischen Rhein und Mosel bietet seit 2007 ein spektakuläres Bauwerk – die Geierlay Hängeseilbrücke. Die schönste Hängeseilbrücke von Deutschland hat sich mittlerweile als echter Touristenmagnet bewiesen – und das hat seinen Grund. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – den Tierpark Hellabrunn besuchen
BAYERN
Als Ausflugsziel ist der Tierpark Hellabrunn in München unfassbar beliebt. Das betrifft nicht nur die Teilnehmer von Gruppenreisen. Auch für eine Klassenfahrt wird der Münchner Tierpark gerne ausgewählt. Und das hat gute Gründe. Unter anderem handelt es sich um den tierreichsten Zoo in Europa. Weiterhin ist der Tierpark der erste Geozoo auf der Welt. Es gibt sehr viel zu sehen und zu erleben, deswegen sollten Gruppenreisen auch entsprechend geplant werden. weiterlesen
Gruppenreisen nach Rheinland-Pfalz – die Landeshauptstadt Mainz
MAINZ
Mainz verkörpert auf sehr angenehme Weise die Lebensart am Rhein. Gruppenreisen und Busreisen nach Mainz versprechen viel Abwechslung. Denn immerhin blickt die liebenswerte Stadt am Rhein auf eine rund 2.000-jährige Kultur zurück. Unternimmt man eine Gruppenreise nach Mainz, kann man sich unter anderem auf die Spuren von Johannes Gutenberg oder aber den Römern begeben.Busreisen nach Mainz – die größte Stadt von Rheinland-Pfalz besuchen weiterlesen