mainzplus CITYMARKETING // Impressionen

Mainz – Lebenslust am Rhein

 
 
Als Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz, Weinhauptstadt und Mitglied im internationalen Verbund der Great Wine Capitals, Fastnachtshochburg und Medienstadt, vereint Mainz in geradezu sprichwörtlicher Weise Lebensart, Lebensfreude und eine reiche, jahrtausendealte Kultur.  
 


2000 Jahre Geschichte

Der tausendjährige Dom St. Martin ist Wahrzeichen der Stadt, doch den Grundstein legten schon vor 2000 Jahren die Römer. Von den antiken Wurzeln zeugen heute noch das Römisch-Germanische Zentralmuseum, das Museum für Antike Schifffahrt, das größte römische Bühnentheater nördlich der Alpen sowie das erst vor wenigen Jahren entdeckte Isis-Heiligtum.

© mainzplus CITYMARKETING GmbH   © Landeshauptstadt Mainz                   © mainzplus CITYMARKETING GmbH


Kirchen und Museen

Er ist bis heute der „größte“ Sohn der Stadt: Johannes Gutenberg, der Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Lettern. Im Gutenberg-Museum sind zwei seiner berühmten Bibeln zu sehen. Wandeln Sie „Auf den Spuren Gutenbergs“ – ein Programm für Gruppen mit einer Übernachtung in der gewünschten Hotelkategorie und einem 2-stündigen Stadtrundgang zum Thema „Gutenberg“, sowie Eintritt ins weltberühmte Gutenberg-Museum.

Weitere Highlights in Mainz, die Sie auf Ihrer Tour nicht verpassen dürfen: das Landesmuseum, welches 2010 komplett umgestaltet und wiedereröffnet wurde, und die moderne Kunsthalle. Und wer einen Ort der Stille sucht, der lässt sich bezaubern von Licht und Farbenspiel der Chagall-Fenster in St. Stephan.
 

© mainzplus CITYMARKETING GmbH   © Kristina Schäfer                                © Landeshauptstadt Mainz                 


Mainz und der Wein

Eine Weinlandschaft zum Verlieben! Mainz und Rheinhessen verbinden in einzigartiger Weise Weingenuss mit Lebensart und Weinkultur. Mit über 26.000 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen Deutschlands größtes Weinanbaugebiet und Mainz auch offiziell die gekürte Weinhauptstadt Deutschlands. Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt gehört seit 2008 zum auserlesenen Kreis der internationalen „Great Wine Capitals“. Eine Ehre und Verpflichtung zugleich, da in diesem Verbund aus jedem Land nur eine Stadt vertreten sein darf. Weitere Mitgliedsstädte sind u.a. Christchurch, Bordeaux, Bilbao und San Francisco.

Mainz ist ein idealer Ausgangspunkt für Winzertouren, Weinwanderungen und kulinarischen Entdeckungsreisen. Buchen Sie für Ihre Gruppe entweder unsere Bausteine wie beispielsweise eine Weinbergrundfahrt oder einen geführten Spaziergang durch die Weinstadt Mainz mit anschließender Weinprobe. Für Radfahrfans ist die Wine & Bike Tour die optimale Mischung, um aktiv die Landschaft zu erkunden und im Anschluss den rheinhessischen Wein zu genießen. Besonders interessant für Radfahrer als auch Wanderer ist der 60 km lange Fernwanderweg „RheinTerrassenWeg“ von Mainz nach Worms. Es besteht auch hier die Gelegenheit die faszinierende Kulturlandschaft in Verbindung mit einer Weinprobe zu erleben.

Jährliches Highlight ist der Mainzer Weinmarkt, der an zwei Wochenenden Ende August und Anfang September im Mainzer Stadtpark stattfindet. Das einmalige Ambiente des Stadtparks mit seinen Weinständen und der Rosengarten mit Künstlermarkt und Sektfest sind Mittelpunkt des klassischen Weinfestes. Über 40 Winzer aus Rheinhessen, dem Rheingau und von der Nahe bieten hier ihre besten Tropfen an. Mit unserem Weinmarkt-Package können Sie Ihren Besuch auf den Weinmarkt u.a. mit einer Übernachtung und einem Stadtrundgang kombinieren.

© mainzplus CITYMARKETING GmbH                    


Mainz erleben

Neben klassischer Weinprobe und Stadtrundgängen ist es ebenso möglich „Mainz mal anders“, also auf eine besondere und individuellere Weise, zu entdecken, ob mit dem Segway durch die Stadt oder auf einer Bootstour auf dem Rhein. Auch eine Bier-Bike-Tour befindet sich im Repertoire der individuellen Stadtrundgänge. Der „kochkursplus“ ist ein für Gruppen perfektes kulinarisches Erlebnis. Schon mit Kleingruppen ab 8 Personen kochen Sie typisch rheinhessische Tapas, die Klassiker der regionalen Küche.

Mainz-App

mainzplus CITYMARKETING und die Partner der Landeshauptstadt Mainz und des Tourismusfonds Mainz e.V. bringen mit „MAINZ“ die erste offizielle Mainz-App heraus. Neben klassischen Service-Inhalten (ÖPNV/Fahrplanauskunft-Suche, Navigation und Übersicht für die Bereiche Gastronomie, Shopping, Einkaufen, Kultur, Sehenswürdigkeiten, Parkhäuser, Hotels u.v.m.) wird das Angebot mit Virtual- und Augmented Reality erweitert. Damit wird ein vollkommen neues Städte-App-Erlebnis geboten. „MAINZ“ lädt Sie zum virtuellen Stadterlebnis in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt ein.  Erleben Sie einen besonderen Rundgang durch die Stadt am Rhein und informieren Sie sich über alle Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Einkaufs- und Gastronomieangebote.

Mit der offiziellen und kostenlosen Mainz-App erleben Sie – vor Ort und auch zuhause – die Highlights der Stadt und sind immer „up to date“. Mehr Informationen unter
www.mainz-app.de.

© mainzplus CITYMARKETING GmbH      


Typisch Mainz

Leidenschaftlich gerne feiern die Meenzerinnen und Meenzer die närrische 5. Jahreszeit. Wollen Sie einmal bei der berühmten Mainzer Fastnacht dabei sein? Tanzen Sie drei tolle Tage in den Straßen und feiern Sie gemeinsam mit  den Mainzer Narren! Erleben Sie Mainz – wie es singt und lacht! Für ein Hautnah-Erlebnis sorgen die Tribünenkarten für den Jugendmaskenzug, die Parade der närrischen Garden und den über die Landesgrenzen bekannten Rosenmontagszug. Erleben Sie Mainz – wie es singt und lacht! Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr individuelles Gruppenangebot zur Mainzer Fastnacht. 

Mainz im Sommer

Die Monate Juni und Juli in Mainz werden musikalisch und stehen wieder ganz im Zeichen der Open-Air-Konzert-Reihe „Summer in the City“. Deutsche und internationale Top-Künstler begeistern auf verschiedenen Open-Air-Bühnen jedes Jahr das Publikum. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei, ob Jung oder Alt. Weitere Informationen zu den diesjährigen Konzerten und Tickets finden Sie auf www.frankfurter-hof-mainz.de. Um Ihren Konzertbesuch mit einer Übernachtung in Mainz zu kombinieren, nutzen Sie unsere Konzertpackages auf www.mainz-tourismus.com.

Ein weiteres Highlight sind die Mainzer Sommerlichter. Immer am letzten Juli-Wochenende erwartet Sie am Mainzer Rheinufer - vom Fischtor bis zum Kaisertor ein spannendes Musikprogramm, ein gemütliches Weindorf sowie viele kulinarische Stände, Aktionen und Highlights. Als Höhepunkt findet am Samstag ein musiksynchrones Höhengroßfeuerwerk, begleitet von einer großartigen Lasershow statt. Diese fantastische Show können Sie vom Ufer aus - oder exklusiv von einem der Schiffe erleben. Mit unserem Sommerlichter-Package können Sie Ihren Besuch mit einer Übernachtung und einem begehrten Platz auf dem Schiff kombinieren.
 

© mainzplus CITYMARKETING GmbH                   


Besinnliches Mainz

Alle Jahre wieder erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit über hundert festlich geschmückten Ständen vor der historischen Kulisse des 1000-jährigen Martinsdoms. Herrliche Düfte nach Glühwein und Gebratenem, nach süßem Backwerk und heißen Maronen durchziehen die Gassen der idyllischen Altstadt. Genießen Sie im Schatten des Domes Ihren Glühwein zum Beispiel am Lagerfeuer im Weihnachtsdorf, in einem der zahlreichen Weinfässer. Lassen Sie sich von der Mainzer Vorweihnachtszeit verzaubern.

Neben dem großen Weihnachtsmarkt auf dem Domplatz, finden Sie noch weitere kleinere Märkte auf den verschiedenen Plätzen der Mainzer Innenstadt. Der Bahnhofsplatz, der Neubrunnenplatz, am Hopfengarten und der Schillerplatz laden zur Mainzer WinterZeit. Hier kann der traditionelle Winzer-Glühwein und Meenzer Kulinarik sogar bis zum 30. Dezember genossen werden. Um Ihren Weihnachtsmarktbesuch mit einer Übernachtung in Mainz zu kombinieren, nutzen Sie unsere WinterZeit-Packages auf www.mainz-tourismus.com.

© mainzplus CITYMARKETING GmbH                     


mainzcardplus

Nutzen Sie die Vorteile der mainzcardplus und lernen Sie die Landeshauptstadt Mainz näher kennen. Die mainzcardplus bietet viele Vergünstigungen für Kultur, Freizeit, Shopping und Sightseeing. Sie haben freie Fahrt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln in Mainz und Wiesbaden (Tarifgebiet 65).

Informationen zu allen Gruppenangeboten unter www.mainz-tourismus.com.

 

 
 


Anfahrt & Parken

 
Parken für Reisebusse
Einen Ort zum Ein- und Aussteigen sowie Parkmöglichkeiten für zwölf Busse gibt es in der Rheinstraße, nur wenige Meter von der Rheingoldhalle und dem Hotel Hilton Mainz entfernt. Von hier sind es etwa fünf Minuten Fußweg zum Dom. Nähere Informationen erteilt das Tourist Service Center Mainz, Telefon 06131 / 242-888.
 

mainzplus CITYMARKETING

In der Nähe

Henkell & Co. Sektkellerei KG

Unsere Führungen durch die Sektkellerei werden seit 1928 angeboten und haben bisher mehrere hunderttausend Sektfreunde begeistert. Der Ausflug in die Welt des prickelnden Getränks bietet Ihnen einen faszinierenden Einblick in die... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Rheinstr. 66, DE-55116 Mainz
Mainz

14.1 °C

Klarer Himmel
Stand von 22:20 Uhr

Mainz

14.1 °C

Klarer Himmel

Fr

14.3 °C
Sa

20.7 °C
So

20.2 °C
Mo

19.4 °C
Di

15.6 °C
Mi

21.2 °C
Stand von 22:20 Uhr
X

mainzplus CITYMARKETING

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this