Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Gera Information

Markt 1A
DE - 07545 Gera
+49 (0) 365 8381 - 111
+49 (0) 365 8381 - 115
@email
www.gera.de/tourismus

Kontakt & Anfrage

Otto – Dix – Stadt – Gera
Thüringen

                         
Eingebettet in eine reizvolle Hügellandschaft am Ufer der Weißen Elster liegt die Geburtsstadt des berühmten Malers des 20. Jahrhunderts – Otto Dix. Die drittgrößte Stadt Thüringens und  die einstige Residenzstadt Reuß jüngere Linie strahlt durch ihre eindrucksvolle Architektur von Bürgerhäusern des 16. und 17. Jahrhunderts sowie der Villen aus der Blütezeit der Textilindustrie und des Maschinenbaus. Nach den Plänen des bedeutenden Architekten und Designers Henry van de Velde, Gründer der Kunstgewerbeschule in Weimar und Wegbereiter des Bauhauses, entstand 1913 bis 1915 der Gebäudekomplex „Haus Schulenburg“.

Otto Dix (1891-1969), eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, wurde in Untermhaus, seit 1919 ein Stadtteil von Gera, am Fuße des Schlosses Osterstein geboren, das mit der Kirche St. Marien, dem Elsterufer und dem Zugang zum Stadtwald ein besonderes Flair besitzt. Dieses Sujet hielt er bereits in jungen Jahren in einem Bild fest. Auch in späteren Jahren kam Otto Dix immer wieder nach Gera und malte seine Familie und seine Heimat.   Entdecken Sie das traditionsreiche Geraer 5-Sparten-Theater, die vielfältige Museumslandschaft mit der besonderen Attraktion Geras, das unterirdische Labyrinth unter der Altstadt – die Geraer Höhler.
 
Sehenswert
  • Die historische Altstadt mit dem Renaissance-Marktplatz
  • Der Hofwiesenpark – BUGA-Park von 2007
  • Die Kirche St. Salvator mit ihrer Jugendstilausstattung
  • Die Villenviertel
  • Das Theater mit seinen Jugendstilelementen innen und außen
 
Museen:
  • Die Kunstsammlungen Gera in der Orangeire
  • Das Geburtshaus von Otto-Dix, des berühmten Malers des 20. Jh.
  • Das Museum für Angewandte Kunst
  • Das Stadtmuseum
  • Die Geraer Höhler – ein unterirdisches Labyrinth
  • Das Naturkundemuseum
  • Das Henry van de Velde Museum „Haus Schulenburg“
 
Erlebnisreich
  • Kostümführungen
  • Pauschalen

Termine für Gruppen jederzeit auf Anfrage
 


Freizeit-Tipps

Radwege:          
  • Thüringer Städtekette
  • Elsterradweg
Wanderwege:
  • dendrologischer Wanderweg
  • Bauernroute
  • Lutherweg
  • Naturlehrpfade
Parks:                  
  • Hofwiesenpark
  • Küchengarten
  • Dahliengarten
  • Botanischer Garten
  • Schlossgarten
 
Segwaytouren, Hallen- und Freibad, Kletterpark, Tierpark mit Parkeisenbahn, Rollschnelllaufbahn, Radrennbahn, Reiterhof in Gera-Collis u.v.m.

 
Kultur-Tipps
 
Januar/Februar: Ballettfestwoche
mit Gastspielen und eigenen Repertoire-Produktionen des Thüringer Staatsballetts

April/Mai: Hofwiesenparkfest
Blumen- und Parkfest mit Lichternacht im Park der BUGA 2007
Musik, Tanz, Sport und Aktionen für die ganze Familie - imposante Lichternacht am Sonnabend lässt den Park erstrahlen - Lichterschwimmen, Ballonglühen und ein Meer von Kerzen

Mai: Geraer Töpfermarkt
Keramik aus Meisterhand - Töpferhandwerk von Bremen bis Bayern zeigt sich in seinen schönsten Formen

Juni: Deutsche Kinder-und Medien-Festival Goldener Spatz
für Kinderfilm und -fernsehen, wurde erstmalig 1977 in Gera durchgeführt und seit 2003 findet es an zwei Stadtorten statt – in Gera wird es eröffnet und schließt mit der Preisverleihung in Erfurt ab.

Juni: Fête de la Musique
auf Geras Straßen und Plätzen wird Musik gespielt und die Stadt zum Klingen gebracht

Juni bis Oktober 2017: Höhlerbiennale
internationale Installationskunst in den Höhlern - Thema „Schattenseiten“

September: Tierpark- und Dahlienfest
Familienfest im Waldzoo Gera im Martinsgrund und im Dahliengarten mit seiner
Blütenpracht und der Kür der schönsten Dahlie

Oktober: Höhlerfest größtes Stadtfest
Plätze und  Gassen der Altstadt verwandeln sich in eine riesige bunte Fest- und Partymeile.
Vor historischer Kulisse begeistern Musiker und Gaukler  auf dem Mittelaltermarkt mit Ritteranlage
Führungen in Geras Unterwelt, Musikprogramme für Jedermann, regionale Produkte u.v.m.

November/Dezember: Märchenmarkt
Der Geraer Märchenmarkt ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland mit über 33 lebensgroßen Märchenfiguren und einem ca. 18 m hohen Weihnachtsbaum auf dem historischen Marktplatz, den der Weihnachtsmann täglich zu seiner Sprechstunde besucht.

                            
                                                
Öffnungszeiten:
Mo – Fr  09:00 – 18:00 Uhr
Sa          09:00 – 15:00 Uhr
So/Fei    nach Bedarf
 
                                              
 

 

Gera Information

Gera Information

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Miniwelt
In der Miniwelt Lichtenstein gibt es 100 Bauwerke und viele Attraktionen zu entdecken. mehr
Gruppenreiseveranstalter Fahrwerk Busreisen Jena
Ab Mai 2018 veranstalten wir Tagesausflüge ab Jena ins Umland von Thüringen, nach Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Bayern, um Schlösser, Burgen, Festungen und Museen zu besichtigen. Wir unternehmen Familienausflüge zu beliebten Freizeitparks, Erlebnisparks,… mehr
Gruppenunterkünfte Center Hotel Kaiserhof
Das Center Hotel Kaiserhof in Naumburg, im Herzen Mitteldeutschlands, ist ein modernes 3-Sterne-Haus für jede Gelegenheit. Das Hotel verfügt über 69 komfortable Gästezimmer und 4 Suiten. Das Hotel bietet ein umfangreiches und attraktives Angebot für Urlauber, Kurzreisende,… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel am Schlossberg Ziegenrück
Getreu unserem Motto – vielseitig – interessant – abwechslungsreich zu jeder Jahreszeit erwartet Sie in unserem Haus typisch thüringische Gastlichkeit. Lassen Sie sich von unserem Hotelteam verwöhnen. Unser Hotel ist der ideale Standort für Ferien, Kurzurlaube,… mehr
Ausflugsziele & Events Residenzschloss Altenburg
Wie ein wohl sortiertes Puzzlespiel reihen sich die Gebäudeteile um den bucklig gepflasterten Schlosshof aneinander. Verschiedenste Stilepochen, verschiedenste Historie, ein jedes in seiner Eigenheit, ein jedes in seiner eigenen Schönheit. Aus dem dicken mittelalterlichen Burgmantel… mehr
Ausflugsziele & Events Drachenhöhle Windmühle Syrau
Am 14. März 1928 verlor Steinbruchmeister Ludwig Undeutsch seinen Meißel. Dieser verschwand in der Tiefe und führte zur Entdeckung einer faszinierenden Unterwelt. In 16 Metern Tiefe befindet sich eine verborgene Naturschönheit: Felsen, schmale Gänge, kristallklares Wasser… mehr

Gera Information

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Markt 1A, DE 07545 Gera
Gera

Wetter Icon10.9 °C

Bedeckt
Stand von 03:39 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – Urlaub am Bodensee
BODENSEE
Wer Gruppenreisen nach Deutschland in Richtung Bodensee unternimmt, kann sich insbesondere über eine große Vielfalt freuen. Bei drei Ländern und einem See stellt man sich berechtigterweise die Frage, wohin die Gruppenreisen an den Bodensee genau gehen sollen. Das ist auch gut so, denn natürlich möchte man, dass die Vereinsreisen und auch Busreisen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Fakt ist, dass der Bodensee aufgrund seiner Vielfältigkeit und den tollen Bedingungen in jedem Fall das perfekte Reiseziel darstellt. Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Bodensee erkunden weiterlesen
Gruppenreise nach Hessen – das Biosphärenreservat Rhön
HESSEN
Hessen bietet sich für eine Gruppenreise nicht nur wegen der einzigartigen Kulturlandschaften, sondern auch der schönen Sehenswürdigkeiten an. Vermehrt entscheiden sich Touristen für eine Gruppenreise in das Biosphärenreservat Rhön. Die Rhön gehört zu den eindrucksvollsten Mittelgebirgslandschaften, die Europa zu bieten hat.Einzigartige Landschaften und vieles mehr – das Biosphärenreservat Rhön weiterlesen
Gruppenreisen an den Bodensee – der Pfänder mit Pfänderbahn
BODENSEE
Berge, Alpenpanorama, Natur – Gruppenreisen an den Bodensee verstehen sich als abwechslungsreiches Unterfangen. Besonders eindrucksvoll erweist sich der Besuch beim Pfänder, der zu den Allgäuer Alpen gehört und direkt am Ostende vom Bodensee liegt. Außerdem ist er der Hausberg von Bregenz.Ein beliebtes Ausflugsziel für Gruppenreisen – der Pfänder weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – die Mecklenburgische Seenplatte
MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE
Gruppenreisen nach Deutschland sind zu jeder Jahreszeit eine gute Idee. Es spielt auch keine Rolle, ob es sich um Gruppenreisen, Busreisen oder Vereinsreisen handelt. Man findet stets passende Unterkünfte und kann sich sicher sein, eine tolle Zeit zu erleben. Das trifft auch dann zu, wenn man Gruppenreisen nach Mecklenburg-Vorpommern plant. Das Land im Nordosten von Deutschland grenzt ganz nördlich an die Ostsee und im Westen an Niedersachsen. Ein besonders beliebtes Reiseziel für Gruppenreisen nach Deutschland stellt die Mecklenburgische Seenplatte dar. Gruppenreisen nach Deutschland – einmalige Naturschätze und tolle Abwechslung erleben weiterlesen