Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Museumsweg 1
DE - 78579 Neuhausen ob Eck
+49 (0) 7461 926 3206
@email
www.freilichtmuseum-neuhausen.de

Kontakt & Anfrage

Wir machen Geschichte!
Bodensee
Schwäbische Alb

                       
Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck – eine Zeitreise in die Vergangenheit zwischen Schwarzwald, Bodensee und Schwäbischer Alb

Besuchen Sie insgesamt 25 historische Gebäude, allesamt originalgetreu eingerichtet, aus den Regionen Schwäbische Alb, Schwarzwald und Bodensee. Das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck befindet sich zentral zwischen diesen Regionen im Landkreis Tuttlingen, nur etwa 20 km nordwestlich des Bodensees.
 
Von der Kirche bis zum Kaufhaus, von der Schule bis zur Schmiede – rund um den Dorfbrunnen gruppiert sich ein kleines Albdorf und es scheint, als hätte es schon immer hier im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck gestanden. Ein Blick in die Häuser vermittelt den Eindruck, als wären die Bewohner gerade aufs Feld zur Arbeit gegangen. Zahlreiche Tiere bevölkern das Museum: Die Hühner gackern, die Gänse schwimmen im Teich, Kühe, Schafe, Esel und schwäbisch-hällische Schweine sind auf der Weide oder im Stall. Nachmittags begegnet man auch der Schweinehirtin, die ab Mitte Mai täglich um 14 Uhr mit ihrer kleinen Herde zur Schweinehut geht.
 
Hören Sie wie aus der Schmiede metallisches Hämmern erklingt, wenn der Schmied mal wieder Hufeisen oder Kaminbesteck formt. An anderen Tagen ist eine Frau am Spinnrad in der Stube, die Weberin im Weberhaus oder der Wagner in seiner Werkstatt bei der Arbeit und steht den Besuchern Rede und Antwort. Täglich gibt es Vorführungen der wasserradbetriebenen Säge und Mühle auf dem imposanten Schwarzwaldhof.
 

 
Ort der Begegnungen für die ganze Familie
 
Besuchen Sie zahlreiche Veranstaltungen, Aktionstage, Kurse, Filmvorführungen und Vorträge rund um die Themen Geschichte, Tiere und Handwerk  aus den vergangenen Jahrhunderten. Die Klassiker sind natürlich der Große Fuhrmannstag im Juli, der Volksmusiktag Baden-Württemberg am ersten Septembersonntag sowie das traditionelle Museumsfest, die Kirbe im Oktober. Ein buntes und vielfältiges Kinderferienprogramm oder der Märchentag bieten gerade auch in den Sommerferien Anlass, das Museum zu besuchen.
 
Besonders Familien profitieren von den günstigen Eintrittspreisen: Denn Kinder bis einschließlich 16 Jahre haben freien Eintritt! Große und kleine Besucher entdecken die Geschichte auf eine unterhaltsame Weise neu und verbringen einen tollen Tag im Museum!
 
Specials für Gruppen mit Führungen und besonderen Reisearrangements
 
Gehen Sie mit der Magd oder dem Dorfschullehrer durch das Museumsdorf. Lassen Sie sich in die Zeit vor über 100 Jahren entführen  und erleben Sie die Geschichten aus der Sicht eines Zeitzeugen. Für Gruppen bietet das Freilichtmuseum verschiedene Führungen an. Ob klassisch oder als Erlebnisführung – informativ und lehrreich sind sie alle.

Für Tagesfahrten, Betriebsausflüge oder Vereinsevents bietet das Freilichtmuseum besondere Reisearrangements. Ob die Reisegruppe einen ganzen Tag im Museum verbringt oder anschließend eine Schiffsfahrt auf dem Bodensee oder eine Fahrt mit der historischen Sauschwänzlebahn genießt – es gilt: einmal buchen, doppelt erleben!

Öffnungszeiten:
31. März bis 28.Oktober 2018, Di–So von 9–18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr), an Feiertagen auch montags geöffnet.
 
Eintritt:
Erwachsene: 6,50 €
Gruppen ab 15 Personen: 5,50 €
Kinder bis 16 Jahre: Eintritt Frei

                            
                                                
Weitere Informationen:
 
                                              
 

 

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Gedächtnisturnier Donaueschingen
Zum 63. Mal heißt es „Start frei!“ für das Internationale S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier in Baden-Württemberg. Das CHI Donaueschingen steht dabei für ein attraktives, leicht erreichbares Ausflugsziel, welches einen hohen… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Storchen
Ausflugsziele & Events Das Friedinger Schlössle
Das Friedinger Schlössle liegt mitten im schönen Hegau, nahe am Bodensee. Im Friedinger Schlössle finden zu jeder Jahreszeit Veranstaltungen und spezielle Events statt. Vom Rittermahl über jahrezeitliche Anlässe, wie das Halloween-Special bis hin zur Quad-Show ist für… mehr
Gruppenunterkünfte Waldeck SPA Kur- & Wellness Resort***
Das Waldeck SPA Kur- & Wellness Resort vereint alle Ebenen für Ihr Wohlbefinden und ist zugleich Wellnesshotel, Kurhotel, Sporthotel, Tagungshotel und noch vieles mehr. Finden Sie Entspannung und Erholung, Genuss und Gesundheit, Beauty und Wellness in Ihrem Kur- & Wellness Resort in Bad… mehr
Gruppenreiseveranstalter Sauschwänzlebahn
Die „Sauschwänzlebahn“ ist eine einzigartige Bahnstrecke mit Nostalgiecharakter, umgeben von der wunderschönen Natur des Südschwarzwaldes. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen und zurück über vier Brücken und durch sechs… mehr
Ausflugsziele & Events Wild- und Freizeitpark Allensbach
In den Freigehegen der 75 Hektar großen Parkanlage kann man über 300 Wildtiere hautnah erleben. Rotwild, Wisente, Bären und Damwild aber auch Steinböcke, Esel und Luchse können aus nächster Nähe betrachtet werden. Der heimischen Tierwelt nahe kommen ist ein… mehr

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Museumsweg 1, DE 78579 Neuhausen ob Eck
Neuhausen ob Eck

Wetter Icon12.4 °C

Klarer Himmel
Stand von 00:27 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Schleswig-Holstein – die Stadt Rostock besuchen
ROSTOCK
Rostock ist an der Nordküste von Deutschland gelegen und lockt mit viel Natur zu entspannten Gruppenreisen sowie Busreisen. Entscheidet man sich für eine Gruppenreise nach Rostock, darf man sich unter anderem auf einen malerischen botanischen Garten und eine wundervolle Altstadt freuen. Doch Rostock hat noch so viel mehr zu bieten.Busreisen nach Rostock – die Stadt an der Nordküste von Deutschland weiterlesen
Von Bettelmönchen, Stiftern und Klostermauern
Führungen zu Archäologie und Geschichte von Karmeliterkirche und -kloster Bei der Führung stehen die Geschichte der Karmeliten in Frankfurt sowie die Baugeschichte von Kirche und Kloster, insbesondere die Ausgrabungen, im Mittelpunkt. Das Kloster der Bettelmönche besaß eine wichtige Funktion als Grablege der Frankfurter Patrizier und verschiedener Bruderschaften, wie z. B. der St. Anna-Bruderschaft. Bei den kunsthistorisch bedeutsamen Wandgemälden von Jörg Ratgeb (um 1480 – 1526) in Kreuzgang und Refektorium endet die Führung.   weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – die Burg zu Burghausen besuchen
BAYERN
Die mächtige Burganlage „Burg zu Burghausen“ thront majestätisch über der gleichnamigen Altstadt im schönen Bayern. Wer sich zu Gruppenreisen nach Burghausen entschließt, der darf sich auf ein echtes Highlight gefasst machen. Denn die Burg ist nicht nur eine der längsten Burgen auf der Welt – immerhin 1.051 m lang – sondern dazu auch noch ein wichtiges Wahrzeichen der Gegend.Klassenfahrt zur Burg zu Burghausen weiterlesen
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – den Schwabenpark besuchen
BADEN-WÜRTTEMBERG
Lust auf Abenteuer und Abwechslung? Dann lautet das Ziel der Klassenfahrt oder Gruppenreise auf jeden Fall Schwabenpark. Denn bei dem Schwabenpark handelt es sich um einen Freizeitpark, der etwa 45 Kilometer von Stuttgart entfernt liegt und ein durchweg interessantes Ziel für Gruppenreisen darstellt. Das liegt vor allen Dingen an der Abwechslung, die dieser Park offenbart.Klassenfahrt zum Schwabenpark – der Freizeitpark in Kaiserbach weiterlesen