Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Döllnitzbahn

Döllnitzbahn GmbH (DBG)
Bahnhofstraße 6
DE - 04769 Mügeln
+49 (0) 34362 3234 - 3
@email
www.doellnitzbahn.de

Kontakt & Anfrage

Herzlich Willkommen in der Döllnitzbahn!
Dresden
Leipzig

                                 


Die Döllnitzbahn, auch liebevoll „Wilder Robert“ genannt, rollt seit über 130 Jahren auf der Schmalspurbahnstrecke zwischen Oschatz und Mügeln und ist ein Wahrzeichen der Region. Bei Gruppenreisen in die Region um Oschatz, darf eine Fahrt mit der Döllnitzbahn nicht fehlen


Der „Wilde Robert“ fährt durch die historischen Gassen von Oschatz entlang der Döllnitz, vorbei am O-Schatz-Park und dem Rosenthal. Nach 20-minütiger Fahrt verlässt die Döllnitzbahn diese Kleinstadt in Richtung Mügeln und taucht in die Wiesen- und Auenlandschaften des Döllnitztales ein. Nach ca. 15 km Fahrstrecke erreichen die Fahrgäste in Mügeln den ehemals größten Schmalspurbahnhof Deutschlands. Dort angekommen, bleibt Zeit für eine kurze Rast und die Gelegenheit den Bahnhof, mit seinem neu eröffneten Geoportal "Steinreich in Sachsen" - Erlebniswelt Kaolin ein wenig näher zu erkunden. Gruppenführungen durch die Ausstellung sind auf Vorbestellung möglich.
 

Im Anschluss daran setzt sich der Zug auf schmaler Spur, mit dem Ziel Glossen oder Kemmlitz , wieder in Bewegung. In Glossen besteht die Möglichkeit an bestimmten Fahrtagen in die historische Feldbahn umzusteigen. Das neu eröffnete Cafe "Volldampf" am Haltepunkt Kemmlitz Ort lädt ebenfalls an ausgewählten Fahrtagen zum Besuch auf Kaffee und Kuchen ein. Auf der Rückfahrt nach Oschatz erleben die Gäste noch einmal die Faszination Schmalspurbahn zwischen Tradition und Zukunft.


Zu unzähligen Sonderfahrten und Veranstaltungen genießen die Besucher die Eisenbahnromantik. Besonders Veranstaltungen für Familien wie z.B. die Oster- und Pfingstfahrten, das Bahnhofsfest und die Halloweenfahrten Ende Oktober erfreuen sich großer Beliebtheit und locken zahlreiche Fahrgäste aus nah und fern an. Beim Tag des offenen Denkmals im September erhalten Interessierte einen informativen Blick hinter die Kulissen der Döllnitzbahn. Fahrten zum Mügelner Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende eröffnen die Adventszeit. Mit einem heißen Becher Glühwein und Fahrten durch die hoffentlich verschneite Landschaft klingt das Jahr zwischen dem 26. und 31. Dezember gemütlich aus.



Ausflugsziele an der Strecke

Oschatz:

  • liebevoll sanierter Altstadtkern mit Neumarkt und Altmarkt
  • St. Aegidien-Kirche mit historischer Türmerwohnung
  • Stadt- und Waagenmuseum mit begehbarem Wachturm
  • O-Schatz-Park mit größter Kaffeekannensammlung der Welt
  • Freizeit- und Erlebnisbad „Platsch“

 

Thalheim:

  • Alpakahof Familie Linhart
  • Straußenfarm Uwe Joite

 

Naundorf:

  • Ökologische Station
  • St. Katharinen-Kirche

 

Schweta:

  • St. Andreas-Kirche ( nach Plänen von George Bähr)
  • Parkanlage

 

Mügeln:

  • „Stadtanger“ mit Backhaus
  • Heimatmuseum
  • Geoportal "Steinreich in Sachsen" - Erlebniswelt Kaolin
  • Schloss Ruhethal
  • Stadtkirche St. Johannis
  • St. Marien zu Altmügeln, einstige Wallfahrtskirche
  • „Bankenzentrum“ Mügeln
  • Stadtbad
  • Kloster Marienthal Sornzig
  • Obstland Dürrweitzschen-Leisnig-Sornzig

 

Glossen:

  • historische Feldbahnschauanlage mit Feldbahnmuseum
  • Modellbahnausstellung

 

Wermsdorf:

  • Altes Jagdschloß und Schloss Hubertusburg
  • Horstsee und Döllnitzsee
  • Kulturlandschaftsmuseum am Kirchenteich
  • Collm mit Albertturm

 

Gruppentarife des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes

gültig ab 01. August 2019


24 Stunden-Karte bei 2 Zonen ( Fahrstrecke von Oschatz Hbf. über Mügeln nach Kemmlitz oder Glossen)

  • 1 Person: 8,30€
  • 2 Personen: 12,40€
  • 3 Personen: 16,50€
  • 4 Personen: 20,60€
  • 5 Personen: 24,70€
  • Kind: 5,00€

 

Bei Fahrten mit dem Dampfzug kommt noch der Dampfzuschlag hinzu.

  • Fahrstrecke Oschatz Mügeln: 2,50€ pro Person und Richtung
  • Oschatz - Kemmlitz/Glossen 3,00€ pro Person und Richtung

Es gibt zu speziellen Veranstaltungen Sonderfahrkarten mit Sondertarifen. Diese sind im Vorfeld bei der Buchung abzusprechen.


                             
 
                                                         
Weitere Informationen:
                           


Döllnitzbahn

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Albrechtsburg Meissen
Die Albrechtsburg Meissen ist ein Ort der Superlative und steht als »Wiege Sachsens« wie kein anderes Schloss für die mehr als 1000 Jahre alte Kulturgeschichte des Bundeslandes. Hoch über dem malerischen Elbtal thront majestätisch die spätgotische Albrechtsburg… mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Meißen
Willkommen in der Wiege Sachsens, einer Stadt voll magischer Schönheit, voller Geschichten und vielfältiger Möglichkeiten. Schon aus weiter Ferne künden die Türme des Meißner Domes und der Albrechtsburg majestätisch vom Glanz der alten sächsischen Residenz.… mehr
Ausflugsziele & Events Schloss & Park Lichtenwalde
Schloss und Park Lichtenwalde bilden eines der bemerkenswertesten Ensembles in Deutschland. Allein der Weg zum Schloss entlang einer kopfsteingepflasterten kleinen Lindenallee mit Restaurants und Boutiquen überrascht. Zu verdanken ist die wunderschöne Anlage einem Minister von August dem… mehr
Museen & Ausstellungen Sächsisches Industriemuseum
Vier Standorte – ein Museum, so erleben Sie das Sächsische Industriemuseum. Unter einem Dach vereint, laden vier Museen und Industriedenkmale zum Besuch ihrer Ausstellungen, Sammlungen und technischen Anlagen ein. An den verschiedenen Standorten erhalten Sie Einblick in die… mehr
Erlebnisregionen & Städte RIESA INFORMATION
Diese Stadt hat mehr zu bieten, als sich auf den ersten Blick vermuten lässt. Lassen Sie sich einfangen von Vielfalt, Charme und Sportsgeist. Laut der Sage ließ sich einst ein Riese auf seiner Wanderung an der Elbe nieder und schüttete Sand aus seinem drückenden Stiefel. Auf dem… mehr
Erlebnisregionen & Städte Silberstadt Freiberg
Entdecken Sie die Silberstadt in Sachsen mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern und historischen Sehenswürdigkeiten. Idyllisch am Fuße des Erzgebirges und nahe Dresden gelegen, zählt die Silberstadt Freiberg zu einer der schönsten Städte Sachsens: mit beeindruckenden Kulturdenkmälern in der… mehr

Döllnitzbahn

Ihre Nachricht - Ihre Nachricht - gewünschte Informationen zu Reiseangeboten / Reiseterminen
Bahnhofstraße 6, DE 04769 Mügeln
Mügeln

Wetter Icon18.7 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:19 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – die malerische Insel Rügen
RÜGEN
Die Insel Rügen ist ein beliebtes Ziel für Incentives Gruppenreisen, Busreisen sowie Vereinsreisen. Aber auch schöne Betriebsausflüge, Klassenfahrten und Studienreisen kann man hier verbringen. Bekannt ist die Insel vor allen Dingen für die wunderschönen Strände und die beeindruckenden Kreidefelsen. Die erweisen sich durchweg als Sehenswürdigkeit, die man gesehen haben muss, wenn man Gruppenreisen nach Rügen unternimmt. Bei den Gruppenreisen nach Deutschland ist man immer gut bedient, wenn man sich für Rügen entscheidet. Ganz vorne auf der Liste muss der „Nationalpark Jasmund“ stehen. Der Nationalpark auf der Halbinsel Jasmund befindet sich im Nordosten der Insel. Er ist 3003 Hektar groß und trägt damit den Titel „kleinster Nationalpark in Deutschland“. Doch das ist kein Problem, denn auf der kleinen Fläche bekommt man dennoch viel zu sehen. Der UNESCO-Welterbe Nationalpark ist reich an alten Buchenwäldern. Durch diese Wälder kann man in Ruhe schlendern und seinen Gedanken nachhängen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – zu Gast bei den Pyro Games 2017
BADEN-WÜRTTEMBERG
In Baden-Württemberg befindet sich die Gemeinde Cleebronn, die zu unvergesslichen Gruppenreisen einlädt. Das liegt natürlich daran, dass sich hier der Erlebnispark Tripsdrill befindet, der mit Tradition und Abwechslung begeistert. Eigentlich ist der Freizeitpark stets ein wichtiger Touristenmagnet, doch besonders viele Reisende zieht es am 05.08.2017 in den Park, denn dann finden die Pyro Games 2017 statt.Die Pyro Games 2017 – das Duell der Feuerwerker weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – auf an den Bodensee
BODENSEE
Mitten im Alpenvorland erstreckt sich der 63 Kilometer lange Bodensee. Mit seiner Lage zwischen Österreich, Deutschland sowie der Schweiz ist er prädestiniert für Vereinsreisen sowie Gruppenreisen. Wer sich für Gruppenreisen nach Deutschland entscheidet, wird mit Sicherheit begeistert sein, wie umfangreich die Auswahl an tollen Reisezielen ist. Doch vor allen Dingen Gruppenreisen an den Bodensee sind einfach ein Klassiker. Denn diese Urlaubsdestination steht für Genuss, Erholung sowie Entspannung. Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Bodensee besuchen weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Emsland besuchen
EMSLAND
Im Nordwesten von Deutschland befindet sich das schöne Emsland. Ein Landkreis, der zu sehr idyllischen Vereinsreisen und auch Busreisen einlädt. Das Reiseland Emsland hat sich durchaus einen Namen gemacht, wenn es um reizvolle Gruppenreisen nach Niedersachsen geht. Das mag vor allen Dingen daran liegen, dass im Emsland ein toller Mix zu finden ist. Hier können sich die Teilnehmer von Incentives Gruppenreisen auf wunderschöne Natur freuen. Aber auch Kultur, Geschichte und Genuss kommen zu keiner Zeit zu kurz. Gruppenreisen nach Deutschland – der niedersächsische Landkreis Emsland weiterlesen