Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Dinosaurier Museum Altmühltal

Dinosaurier-Park Altmühltal GmbH
Dinopark 1
DE - 85095 Denkendorf
+49 (0) 8466 9046 - 813
@email
www.dinopark-bayern.de

Kontakt & Anfrage

Giganten der Urzeit
Altmühltal
Oberbayern

                       
Auf dem 1,5 Kilometer langen Erlebnispfad begibt man sich auf eine spannende Reise durch die Erdzeitalter und taucht ein in die Jahrmillionen der Geschichte des Lebens. Etwa 70 lebensgroße Nachbildungen vermitteln das Gefühl, selbst ein Teil der Urzeit zu sein.

Wie war es, als Dinosaurier, Meeresreptilien und fliegende Giganten auf der Erde lebten? Wie kann man sich Zeitspannen vorstellen, gegen die die gesamte menschliche Existenz verschwindet? Und wie haben es die Dinosaurier geschafft, so gewaltig zu werden und den Planeten für 150 Millionen Jahre zu beherrschen? Wer sich einmal in die Welt der Urzeitreptilien begibt, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus!

In der Museumshalle wird das echte Skelett eines Tyrannosaurus rex ausgestellt: Mit fast zehn Metern Länge war „Rocky“ noch nicht einmal ausgewachsen. Über den Besuchern schwebt „Dracula“, der größte Flugsaurier aller Zeiten, stehend so groß wie eine Giraffe, mit einer Flügelspanne von 14 Meter. Zu den Höhepunkten des Museums gehört das erdgeschichtlich älteste Original-Fossil des Urvogels Archaeopteryx, der das Altmühltal zur bedeutendsten Fossilregion der ganzen Welt macht. Vor 150 Millionen Jahren bedeckte ein flaches warmes Meer mit vielen Korallenriffen die Mitte Bayerns. In der Sonderausstellung „Schatzkammer im Herzen Bayerns – Die einzigartigen Fossilfunde von Painten“ werden Sensationsfunde erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Im Frühsommer 2019 eröffnete Ministerpräsident Dr. Markus Söder diese Ausstellung mit fossilen Weltneuheiten. Darunter gibt es zwei ganz besondere Exponate zu bestaunen: Dakosaurus, ein 5,5 Meter langes Meereskrokodil und Sciurumimus, ein Raubsaurier-Baby mit Haarkleid.



Wissen wird im Dinosaurier Museum durch aktives Erleben vermittelt. Sie können die Arbeit eines Forschers nachempfinden, indem Sie selbst nach echten Mineralien, Fossilien und versteinerten Haifischzähnen suchen. An verschiedenen Orten des Museums sind Sie eingeladen, sich in Größe und Schnelligkeit mit den Urzeittieren zu messen. Entdecken Sie die Steinzeit bei Vorführungen und Mitmach-Aktionen.

Das Dinosaurier Museum Altmühltal ist Gewinner des ADAC Tourismuspreises Bayern 2018. Zwei Abenteuerspielplätze, ein Restaurant am See und ein Waldbiergarten laden zum Verweilen ein. Genießen Sie die Natur und die Ruhe des Waldes.

Anfahrt, Preise, Öffnungszeiten sowie aktuelle Informationen zu den Ausstellungen
finden Sie unter www.dinopark-bayern.de

                            
                                                 Weitere Informationen:                                                 
 

 

Dinosaurier Museum Altmühltal

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Neuburg an der Donau
Erlebnisregionen & Städte Stadt Roth
Erlebnisregionen & Städte Markt Manching
Ausflugsziele & Events Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis
Der „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis zu Regensburg“ zählt längst zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Welt. Im Schutze der imposanten Schlossfassade von St. Emmeram erstrahlt der Innenhof durch Tausende von Kerzen, Laternen und Fackeln in… mehr
Gruppenunterkünfte Hotels in Regensburg
Hier buchen Sie schnell, sicher und mit Best-Preis-Garantie direkt beim Gastgeber, ohne verdeckte Provisionen. Urlaub, Tagung oder Feierlichkeiten – in der UNESCO Welterbestadt Regensburg gestalten wir jeden Ihrer Anlässe zu einem ganz persönlichen Erlebnis. mehr

Dinosaurier Museum Altmühltal

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Dinopark 1, DE 85095 Denkendorf
Denkendorf

Wetter Icon23.8 °C

Klarer Himmel
Stand von 15:30 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – das reizvolle Erzgebirge
ERZGEBIRGE
Wenn man Gruppenreisen nach Deutschland plant und sich das Erzgebirge als favorisiertes Reiseziel ausgesucht hat, kann man sich auf tolle Wanderrouten, herrliche Fahrradstrecken, malerische Natur und viele tolle Ausflugsziele freuen. Es ist kein Wunder, dass viele Busreisen und Incentives Gruppenreisen in das Erzgebirge stattfinden. Immerhin ist das Erzgebirge aktuell eine der schönsten Reiseregionen, die man bei Gruppenreisen nach Deutschland erkunden kann. Es gibt viel zu sehen, wenn man Vereinsreisen oder Betriebsausflüge in das Erzgebirge unternimmt. Gruppenreisen nach Deutschland – die Ferienregion Erzgebirge weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – Oberfranken besuchen
OBERFRANKEN
Ganz im Norden des Freistaates Bayern befindet sich der Regierungsbezirk Oberfranken. Die Region zeichnet sich durch viel Natur aus – insbesondere Wald. Die Waldflächen wechseln sich mit weiten Wiesenflächen ab. Dementsprechend ist Oberfranken sehr gut für naturverbundene Reisen geeignet. Oberfranken grenzt an Sachsen sowie Thüringen und damit handelt es sich auch um ein beliebtes Urlaubsziel für alle, die gerne aktiv unterwegs sind und viel erleben wollen. Gruppenunterkünfte für Incentives Gruppenreisen oder Betriebsausflüge kann man in Oberbayern problemlos finden. Wer bei Gruppenreisen nach Deutschland gerne Kultur erlebt, der kann sich auf eine Vielzahl sehenswerter Museen freuen. Das Museum „Fränkische Schweiz“ gehört mit Sicherheit zu den Museen, die besonders beliebt sind. Das Landschaftsmuseum erstreckt sich auf 800 m² und präsentiert eine sehr anschauliche Ausstellung. Besucher haben die Möglichkeit, insgesamt 43 unterschiedliche Räume zu besuchen und sich einen Überblick über die Fränkische Schweiz zu verschaffen. weiterlesen
Gruppenreise an den Bodensee – die deutsche Seeseite erkunden
BODENSEE
Am deutschen Bodensee gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Das ganze Jahr über bietet sich die Bodenseeregion für eine abwechslungsreiche Gruppenreise an. Denn der Bodensee verströmt zu jeder Jahreszeit einen ganz besonderen Charme, der die meisten Touristen in seinen Bann zieht. weiterlesen
Gruppenreise nach Hessen – Den Bergpark Wilhelmshöhe besuchen
HESSEN
Der größte Bergpark in Europa ist bei einer Klassenfahrt oder Gruppenreise ein Muss, wenn das Ziel Hessen lautet. Der Bergpark Wilhelmshöhe befindet sich in der nordhessischen Stadt Kassel und erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von etwa 2,4 km². Er gehört zu den wohl wichtigsten Sehenswürdigkeiten und wurde außerdem im Jahre 2013 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Gruppenreisen nach Hessen sind eine gute Möglichkeit, dem Bergpark einen Besuch abzustatten. weiterlesen