Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Computerspielemuseum

Karl-Marx-Allee 93a
DE - 10243 Berlin
+49 (0)30 6098 8577
+49 (0)30 3116 4158
@email
www.computerspielemuseum.de

Kontakt & Anfrage

Computerspielemuseum Berlin - Wo Pac-Man wohnt

http://www.computerspielemuseum.de/mediabase/img/860.jpg
   
Das weltweit erste Computerspielemuseum eröffnete 1997 in Berlin. Seit Januar 2011 präsentiert das Museum seine neue Dauerausstellung im Berliner Szenebezirk Friedrichshain. Eine faszinierende Ausstellungsarchitektur hat die denkmalgeschützten Räume des ehemaligen Ostberliner Kultcafés Warschau in eine verpixelte Spielelandschaft verwandelt. Das Computerspielemuseum liegt mitten drin im größten Europäischen Kulturdenkmal –  der Karl-Marx-Allee. Hier ist auch sonst alles geschichtsträchtig und lädt zum Erkunden von Architektur, Kunst und Alltag ein.

Die Ausstellung mit dem Titel „Computerspiele. Evolution eines Mediums“ vermittelt mit über 300 Exponaten die Kulturgeschichte der Computerspiele. Anhand vieler interaktiver Ausstellungsstücke erleben die Besucher Höhepunkte aus der über sechzigjährigen Entwicklung des gar nicht mehr so neuen Mediums. Medienkunstwerke wie der Riesenjoystick (Flanagan, 2006) oder Balldroppings (Nimoy, 2001) sorgen zudem für überraschende Perspektiven auf unser Leben in der digitalen Welt.
 
Die Ausstellung zeigt seltene Kultspiele, die jedes Spielerherz höher schlagen lassen. Sie ist aber auch so konzipiert, dass keine eigenen Spielekenntnisse vorausgesetzt werden. Spieler wie Nichtspieler kommen so gleichermaßen auf Ihre Kosten. Auch in Familie erleben Eltern wie Kinder spannende Stunden. Über 70.000 Besucher zählte das Museum gleich im ersten Jahr an seinem neuen Standort .
 
Die Ausstellung wird durch unterschiedliche Angebote des Besucherservice ergänzt. So werden an den Wochenenden zu festen Zeiten für Gruppenreisen Führungen angeboten, für die keine Anmeldung erforderlich ist. Darüber hinaus können Führungen zu thematischen Schwerpunkten zum Wunschtermin fest vereinbart werden. Und speziell für Schulklassen und Kindergeburtstage wird auch eine Rallye angeboten, die altersgerecht Inhalte der Ausstellung auf spielerische Art vermittelt.
 
Photo: Philipp Kuelker © Computerspielemuseum
 
Um die Vielfalt von Computerspielen zu zeigen, finden regelmäßig Sonderausstellungen und Veranstaltungen statt. Thematisch wird dabei die ganze Breite von historischen Themen bis hin zu aktuellen Trends behandelt. Ein Shop rundet das Angebot ab. Über 80 Kultartikel rund um Games, aber auch trendige Kleidung im Games-Look oder vertiefende Literatur finden sich im kleinen feinen Laden.

Reise- und Busunternehmen bietet das Museum 20% Provision auf den vermittelten Eintrittspreis für Gruppen (6 €/Person) und für Schulklassen (4 €/Person). Ein Busparkplatz befindet sich unmittelbar am Museum. Informationen zu den Angeboten des Computerspielemuseums für Reise- und Busunternehmen vermittelt im Haus Frau Popp (popp@computerspielemuseum.de).

Preise:
Normal 9,- €
Ermäßigt 6,- €
Familienticket 19,- €

Öffnungzeiten der Dauerausstellung:
Montag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffentliche Führungen:
samstags 12:30 Uhr (deutsch)
sonntags 12:30 Uhr (englisch)

Kontakt:
Buchungen: service@computerspielemuseum.de
www.computerspielemuseum.de
 
 


Computerspielemuseum

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Baum&Zeit - Baumkronenpfad Beelitz Heilstätten
Vor über 100 Jahren entstanden vor den Toren Berlins, unweit von Potsdam, die heute noch berühmten Beelitzer Heilstätten. Hier sollte sich die Arbeiterschaft der Reichshauptstadt inmitten von Wäldern, umgeben von hochwertiger Architektur und großzügigen Parkanlagen von… mehr
Gruppenreiseveranstalter Berlin Kompakt
Schauen Sie hinter die Kulissen der Macht und erkunden Sie den Reichstag und das Regierungsviertel, bewegen Sie sich auf den Spuren der Mauer und des Kalten Krieges, erkunden Sie das Botschaftsviertel oder besuchen Sie das spektakuläre Gebäude des Flughafen Tempelhofs mit seiner… mehr
Museen & Ausstellungen Das Deutsche Historische Museum
In Berlins historischer Mitte präsentiert sich das Deutsche Historische Museum in zwei architektonisch bemerkenswerten Gebäuden: dem Zeughaus als dem bedeutendsten erhaltenen Barockbau Berlins und der von I.M. Pei errichteten Ausstellungshalle. Die Dauerausstellung vermittelt auf zwei Etagen im… mehr
Ausflugsziele & Events Philharmonie Berlin
Museen & Ausstellungen Erlebnis Europa
ERLEBNIS EUROPA - die kostenlose Ausstellung im Europäischen Haus Berlin, nur wenige Schritte vom Brandenburger Tor entfernt - möchte Sie zu einer Reise durch die Geschichte, die Politik und das Leben in der Europäischen Union einladen. Informieren Sie sich an interaktiven… mehr
Ausflugsziele & Events Besucherzentrum Olympiastadion Berlin
Erkunden Sie auf eigene Faust, per Multimedia Guide oder in einer geführten Tour das Stadion der Rekorde und Emotionen: Seit 1985 findet in dem für die Olympischen Spiele 1936 gebauten Stadion das jährliche DFB-Pokalfinale statt. In dem 2000 bis 2004 grundsanierten Gebäude… mehr

Computerspielemuseum

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Karl-Marx-Allee 93a, DE 10243 Berlin
Berlin

Wetter Icon21.9 °C

Ein paar Wolken
Stand von 14:29 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – auf nach Leipzig
LEIPZIG
Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen berechtigterweise hoch im Kurs. Wer sich für Sachsen entscheidet, kommt natürlich nicht umhin, der Stadt Leipzig einen Besuch abzustatten. Diese Stadt erfreut sich einer enormen Beliebtheit, wenn es um Klassenfahrten, Studienreisen oder auch Betriebsausflüge geht. Aber auch dann, wenn man Incentives Gruppenreisen plant, ist man gut bedient, wenn man die Stadt im Bundesland Sachsen einmal besucht. Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – zu Gast in Würzburg
WÜRZBURG
Die schöne Stadt Würzburg ist eine kreisfreie Stadt, die sich in Bayern befindet. Insbesondere für ereignisreiche Gruppenreisen und Busreisen bietet sich die Metropole an. Würzburg hält eine ganze Reihe von Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für eine unvergessliche Gruppenreise bereit. Busreisen nach Würzburg – eine der jüngsten Städte von Deutschland erkunden weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – Sylt besuchen
SYLT
Eines der beliebtesten Ziele für Gruppenreisen nach Deutschland ist mit Sicherheit die Insel Sylt. Denn in der Tat ist Sylt mehr als nur eine einfache Insel. Hier präsentiert sich Urlaubern ein wunderschönes Paradies, das wunderbare Möglichkeiten für Busreisen und Vereinsreisen offenbart. Das Lebensgefühl auf Sylt ist nicht vergleichbar – und die Insel zeigt sich sehr facettenreich. Es spielt somit kaum eine Rolle, ob man eher entspannte Incentives Gruppenreisen plant oder aber nach aufregenden Attraktionen und Unternehmungen für die Betriebsausflüge sucht. Kampen ist eher klein und fein, dafür aber auch weltoffen und ein bisschen exklusiv. Kulturelle Begegnungen der ganz besonderen Art lassen sich hier realisieren. Insbesondere der Osten erweist sich für Naturliebhaber als interessant. Hier locken sowohl blühende Heiden als auch das weite Wattenmeer zu naturverbundenen Unternehmungen. Unbedingt sollte man die „Uwe Düne“ besuchen. Sie ist 52 Meter hoch und ermöglicht einen wunderschönen Ausblick über die Insel. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – Regensburg besuchen
REGENSBURG
Die bayerische Stadt Regensburg befindet sich direkt an der Donau und ist vor allen Dingen wegen des mittelalterlichen Zentrums sehr bekannt und beliebt. Insbesondere dann, wenn es um Gruppenreisen oder Busreisen geht. Unternimmt man eine Gruppenreise nach Regensburg, kann man sich auf eine Stadt freuen, die mit Abwechslung und Vielfalt zu begeistern weiß.Busreisen nach Regensburg – die viertgrößte Stadt von Bayern kennenlernen weiterlesen