Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Center Hotel Alte Spinnerei

Chemnitzer Straße 89-91
DE - 09217 Burgstädt
+49 (0) 3724 688 - 0
+49 (0) 3724 688 - 100
@email
www.centerhotels.de

Kontakt & Anfrage

Willkommen im Center Hotel Alte Spinnerei!
Erzgebirge
Leipzig

                       

Das Center Hotel Alte Spinnerei – ein Hotel, das Tradition und Denkmal mit modernem Stil verbindet.



Die „Alte Spinnerei“ hat Ihren Namen nicht von ungefähr: Ende des 19. Jahrhunderts entstand hier die Weberei und Feinspinnerei in eindrucksvollen Jugendstilgebäuden im damals üblichen Baustil. 1991 erwarben private Investoren das Ensemble aus mehreren Gebäuden und setzten alles daran, dieses zu erhalten. So wurde freiwillig, nach Richtlinien des Denkmalschutzes, die eindrucksvolle Außenfassade erhalten bzw. wieder hergestellt. Der Innenarchitekt nutzte die Großzügigkeit der vorhandenen Gebäude und plante stilvolle, weitläufige Räumlichkeiten – der Lebensstil eines vergangenen Jahrhunderts wurde am Leben erhalten.

Das 4-Sterne-Hotel bietet Ihnen komfortabel eingerichtete Zimmer in warmen Tönen zum Wohlfühlen und Entspannen. Freuen Sie sich auf eine breite Palette kulinarischer Genüsse. In unserem Restaurant bieten wir auch für den erlesenen Geschmack immer das Richtige. Chemnitz hat Flair und Ausstrahlung. Vielleicht etwas spröde, nicht sofort ins Auge fallende, dafür aber unverwechselbare Ausstrahlung, die sich mitunter erst auf dem zweiten Blick offenbart. Ob Tourist oder Geschäftsreisender, unterziehen Sie sich dieser kleinen aber lohnenden Mühe des zweiten Blickes.
 
Gruppenpreise:

Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 40,50 € pro Nacht
Doppelzimmer inkl. Frühstück ab 25,50 pro Person und Nacht
Halbpension ab 15,00 € pro Person
 
Reisvorschlag:

Das Wandern ist des Müller´s Lust
 
- 3x Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
- 1x Begrüßungsessen mit Spezialitäten aus Sachsen und Thüringen
- 1x Wanderung nach Amerika und Besuch der Büffelfarm mit Verkostung
- 1x Wanderessen als Buffet
- 1x Reiseleitung nach Meißen
- 1x Abendessen mit erzgebirgischen Spezialitäten
- 1x Heimatabend mit Mundartsprecher aus dem Erzgebirge
 


Programmablauf:

Anreise ins Center Hotel Alte Spinnerei. Ab 18 Uhr erwarten wir Sie zum Abendessen mit einem typisch sächsischen Buffet in unserem Restaurant. Am zweiten Tag begeben Sie sich nach einem ausgiebigen Frühstück auf den Wanderweg, mit einem kundigen Führer, Richtung Höllmühle. Auf dem Landgut in Penig lernen Sie eine typische Büffelfarm kennen und verkosten die leckeren Büffelprodukte. Weiter geht es zu dem kleinen See an der Höllmühle. Hier können Sie sich auf „hohe See“ begeben, dann geht es weiter nach „Amerika“.

Dort können Sie die meistversendete Postkarte der Welt erwerben. (Möglichkeit zum Mittagessen in der Waldgaststätte Höllmühle). Als Abendessen erwartet Sie in unserem Hotel ein originelles sächsisches Wanderessen. Am dritten Tag besuchen Sie die weltberühmte Porzellanstadt Meißen, besichtigen die Manufaktur mit ihrer Schauwerkstatt sowie die Ausstellung und den Dom. Der Dom zu Meißen prägt mit seinen markanten Türmen die unverwechselbare Silhouette der tausendjährigen Stadt an der Elbe. Zum Mittagessen können Sie den Vincenz Richter besuchen. Es erwartet Sie eine echte und lebendige, fast 500 jährige Restaurantkultur. Zum Abschluss der Reise servieren wir Ihnen ein originales erzgebirgisches Spezialitäten-Buffet.

Nach dem Abendessen erwartet Sie zum Ausklang der Reise ein typisch erzgebirgischer Heimatabend. Erleben Sie bei angenehmer und stimmungsvoller Musik, Lieder und lustige Kurzgeschichten in Mundart aus dem schönen Erzgebirge. Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich leider aus dem sächsischen Land und treten die Heimreise an.
 
Preise auf Anfrage

                            
                                    
Weitere Informationen:
 
                                              
 

 

Center Hotel Alte Spinnerei

Center  Hotel          Alte Spinnerei

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Burg Scharfenstein
Wer einen Ort sucht, wo man Geschichte förmlich anfassen kann und wo sich alles um die Familie dreht, für den ist die Burg Scharfenstein wie geschaffen: Sie ist eine Bilderbuch-Burg! Es gibt nur wenige Orte, an denen sich Mythos und Magie des Erzgebirges so bündeln wie auf dieser… mehr
Museen & Ausstellungen August Horch Museum
Als DIE AUTOMOBILSTADT ist das westsächsische Zentrum Zwickau bekannt. Ein guter Ruf, der vor nunmehr einem reichlichen Jahrhundert durch die Ansiedlung die Firma A. Horch & Cie. Motorwagenwerke AG begründet wurde. In ununterbrochener, facettenreicher Entwicklung gaben hier Techniker… mehr
Ausflugsziele & Events Naturbühne Greifensteine
Das Naturtheater Greifensteine ist die Felsenbühne mitten im malerischen Greifensteingebiet bei Ehrenfriedersdorf im Erzgebirge. Das Eduard-von-Winterstein- Theater Annaberg-Buchholz spielt auf dieser Naturbühne mit ihren einzigartigen Granitfelsen seit den 1950er Jahren. Die schönste… mehr
Gruppenunterkünfte Zimmersacher Waldoase
Auf dem idyllischen Grundstück von ca.5000 m2 befinden sich 6 Finnhütten mit jeweils 2 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer einem Aufenthaltsraum sowie Dusche und WC. Zwischen Hütte 4 und 5 dürfen Sie einen großen überdachten Grillplatz benutzen. Eine eigene Quelle versorgt… mehr
Gruppenunterkünfte Traditionshotel Wilder Mann
Mitten im Herzen der Berg- und Adam-Ries Stadt Annaberg-Buchholz begrüßen wir Sie unserem 4*Traditionshotel Wilder Mann. Sie wohnen in einem der ältesten ehemaligen Bürgerhäusern der Stadt – sie begegnen darin vielen Zeugnissen vergangener Jahrhunderte z.B. eine… mehr
Erlebnisregionen & Städte Klein-Erzgebirge Oederan
Jedes Jahr Anfang April erstrahlen unsere Miniaturen, großen Burgen und imposanten Schlossnachbauten in sonnigem Frühlingsglanz, frisch herausgeputzt und liebevoll in Szene gesetzt zu Geschichte und Region – das „Klein-Erzgebirge“ öffnet seine Tore und die… mehr

Center Hotel Alte Spinnerei

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Chemnitzer Straße 89-91, DE 09217 Burgstädt
Burgstädt

Wetter Icon10.1 °C

Bedeckt
Stand von 05:49 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Bayern – zu Gast in der Bavaria Filmstadt
BAYERN
Für Filmbegeisterte stellt die Bavaria Filmstadt in Bayern eines der beliebtesten Ausflugsziele dar. Bei den Bavaria Filmstudios handelt es sich um einen Themenpark, der für die ganze Familie geeignet ist. Ob im Rahmen einer Klassenfahrt oder aber einer Gruppenreise – hier kommt jeder Besucher auf seine Kosten. Insbesondere für Gruppenreisen lohnt es sich, die speziellen Gruppenangebote in Anspruch zu nehmen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – den Naturpark Altmühltal besuchen
BAYERN
Der Naturpark Altmühltal erstreckt sich auf 2.962 km². Er befindet sich in Bayern und lädt zu naturverbundenen Gruppenreisen ein. Hier entfaltet sich eine Urlaubslandschaft, die wie aus dem Bilderbuch scheint. Bizarre Dolomitenfelsen, Wiesen, Wasser – wer sich für Gruppenreisen nach Bayern entscheidet, kommt nicht umhin, diesen Naturpark einmal zu besuchen.Ein Paradies für Naturliebhaber – der Naturpark Altmühltal weiterlesen
Gruppenreisen nach Sachsen – willkommen im Schlösserland
SACHSEN
Das Schlösserland Sachsen ist ein ideales Ziel für Gruppenreisen. Insgesamt begeistert Sachsen mit mehr als 50 verschiedenen Schlössern, die besichtigt werden können. Die Gruppenreise bietet somit viel Abwechslung und spannende Eindrücke. Burgen, Ruinen, Schlösser – die Gruppenreise wird zum Erlebnis. weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das Oldenburger Land besuchen
OLDENBURGER LAND
Die Region Oldenburger Land befindet sich mitten in Niedersachsen und lockt zu abwechslungsreichen Gruppenreisen nach Deutschland. Wer noch nach einem Urlaubsziel sucht und sich für Klassenfahrten, Studienreisen, Vereinsreisen oder Busreisen Abwechslung wünscht, der sollte sich die vielen schönen Orte im Oldenburger Land einmal genauer anschauen. Auch sehr ereignisreiche Incentives Gruppenreisen oder Betriebsausflüge kann man hier genießen. Es ist der Mix aus Natur, Geschichte, Kultur und Sightseeing, der die Region so reizvoll macht. Bei Gruppenreisen nach Deutschland sollte man auch „Schloss Jever“ einmal gesehen haben, wenn man Richtung Niedersachsen unterwegs ist. Denn das kulturhistorische Schlossmuseum beschäftigt sich auf sehr interessante Weise mit der Geschichte des Schlosses. Es gibt eine tolle Ausstellung, die Sammlungen der Kulturgeschichte des Jeverlandes präsentiert. Abgesehen davon kann man natürlich bei einer Führung die historischen Räume des Schlosses besichtigen. Hier wird auf eindrucksvolle Weise die Wohnkultur des 16. – 19. Jahrhunderts dargestellt. weiterlesen