Gruppenreisen - Erlebnisziele 2018

 
 
 

Personenschifffahrt Theo Dohr
 

GRILLFAHRTAB 25 PERSONEN4 Stunden Rundfahrt inklusive Essen pro Person 39.- Euro. Im Preis enthalten ist die Schifffahrt und das Grillbuffet bestehend aus Pute- und Schweinesteaks, rote und weiße Grillwurst, 3 verschiedene Salate und Baguette.BRUNCH AN BORDAB 25 PERSONEN4 Stunden Rundfahrt inklusive Essen pro Person 49.-Euro. Im Preis enthalten ist die Schifffahrt und das Brunchbuffet bestehend aus Kaffee, Orangensaft, Wasser, Wurst, Käse Lachs, gegrillter Schinken, gekochter Fleischkäse, Würstchen, Partyschnitzel, Gemüse, Brötchen, Brot und Baguette.HAFENRUNDFAHRTAB 15 PERSONENRundfahrt 2 Stundeninklusive Saarhafen von Dillingen, hier können Sie das Be- und Entladen der großen Europaschiffe erleben und die Verladestationen mit ihren verschieden Kränen beobachten. Unser... weiterlesen

GRILLFAHRT AB 25 PERSONEN: 4 Stunden Rundfahrt inklusive Essen pro Person 39.- Euro. Im Preis enthalten ist die Schifffahrt und das Grillbuffet bestehend aus Pute- und Schweinesteaks, rote und weiße Grillwurst, 3 verschiedene Salate und Baguette.

Saarlouis

26.8 °C

Klarer Himmel
Stand von 15:00 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Historische Salzhäuser Sulzbach
 

Nur knapp 13 Kilometer von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt liegt Sulzbach, dessen Geschichte geprägt ist von "Preußischblau" (Farbe zum Färben der preußischen Uniformen), Gruben und SALZ. Am historischen Salzbrunnen Ensemble war die einzige Salzgewinnungsstätte der Fürsten von Nassau-Saarbrücken, die bis 1736 betrieben wurde. An diese Salzgewinnung erinnert noch heute der gewaltige Querriegel aus zwei ineinander verzahnten Eichenbalken aus dem 16. Jahrhundert, der als Halterung für die Soleförderung diente. Diese "Eichen im Salzhaus" machten Sulzbach zum Ereignispunkt an der BarockStraße SaarPfalz. Heute sind Salzbrunnen- und Salzherrenhaus Orte der kulturellen Begegnung.Während der Führung mit dem gewandeten Salzknecht wird der Prozess der Salzgewinnung (1549-... weiterlesen

Nur knapp 13 Kilometer von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt liegt Sulzbach, dessen Geschichte geprägt ist von "Preußischblau" (Farbe zum Färben der preußischen Uniformen), Gruben und SALZ. Am historischen... weiterlesen

Sulzbach

27.0 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 14:56 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Erlebniszentrum Villeroy & Boch
 

Wie kein anderes Unternehmen hat Villeroy & Boch den Alltag und die Lebensqualitätvieler Generationen mit nützlichen und schönen Dingen bereichert.Ein Besuch in Mettlach, im Dreiländereck von Frankreich, Luxemburg und Deutschland, wird für Sie zu einer Entdeckungsreise ganz besonderer Art.Tausendjährige Kulturgeschichte, Jahrhunderte währende Keramik-Tradition und zukunftsweisende Konzepte rund um "Leben und Wohnen" – all dies begegnet Ihnen im Erlebniszentrum von Villeroy & Boch. Hier präsentieren sich Themen, Lebensstile und Produkte auf völlig neuartige Weise – in unvergleichlicher Atmosphäre.Sie werden wertvolle Anregungen mit nach Hause nehmen. Bei einem Spaziergang im Park lernen Sie weitere historische und zeitgenössische Sehenswürdigkeiten kennen. Schließen Sie Ihren Besuch mit einem Bummel durch das Villeroy & Boch Outlet Center in der Fußgängerzone ab... weiterlesen

  Wie kein anderes Unternehmen hat Villeroy & Boch den Alltag und die Lebensqualität vieler Generationen mit nützlichen und schönen Dingen bereichert. Ein Besuch in Mettlach, im Dreiländereck von... weiterlesen

Mettlach

26.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 15:00 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

GONDWANA - Das Praehistorium
 

Eine Fahrt nach GONDWNA heißt, sich auf eine außergewöhnliche Reise einzulassen. Wo sonst kann man vergangene Welten durchstreifen, lebensgroßen Dinosauriern hautnah begegnen und die Entwicklung der Menschheit mit allen Sinnen erfassen?Im saarländischen Landsweiler-Reden bei Neunkirchen ist es möglich. Hier dreht sich alles um die Geheimnisse der Evolutionsgeschichte, um Erlebnis und Bildung und um jede Menge Spaß. Auf einer beeindruckenden Zeitreisen durch 4,5 Milliarden Jahre der Erdgeschichte begegnen Sie Mikroorganismen, Monsterskorpionen, Riesenechsen und einem riesigen Urzeithai.Täuschend echt wirkt der T-Rex neben seiner Beute. Und die lebensgroßen Dinosaurier in der weltweit größten animatronischen Dinoshow ziehen die Besucher in ihren Bann. Der Faszination Natur und den Einflüssen der Naturgewalten begegnet man in diesem außergewöhnlichen Erlebnismuseum mit... weiterlesen

  Eine Fahrt nach GONDWNA heißt, sich auf eine außergewöhnliche Reise einzulassen. Wo sonst kann man vergangene Welten durchstreifen, lebensgroßen Dinosauriern hautnah begegnen und die Entwicklung der... weiterlesen

 

Europäischer Kulturpark Bliesbruck-...
 

Zum Teil im Saarland und zum Teil im französischen Lothringen gelegenbefindet sich ein Archäologiepark der besonderen Art.Eingebettet in das idyllische Tal der Blies, im Herzen des UNESCO Biosphärenreservats Bliesgau, direkt auf der deutsch-französischen Grenze, liegt der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim. Indem Archäologiepark werden seit 1987 auf der deutschen Seite die Reste einer römischen Villa mit gigantischen Ausmaßen und seit 1971 auf der französischen Seite eine gallo-römische Kleinstadtsiedlung inklusive Thermenanlagefreigelegt. DasMuseum „Maison Jean Schaub“ in Reinheimzeigt in einer Ausstellung zahlreiche Funde aus der nahen Umgebung des Parks und verdeutlicht somit die schon immer belebte Vergangenheit des Bliestals. Einzigartig ist die Nachbildung der hier entdeckten Grabhügel, darunter das berühmte Grab der keltischen Fürstin von Reinheim.... weiterlesen

Eingebettet in das idyllische Tal der Blies, im Herzen des UNESCO Biosphärenreservats Bliesgau, direkt auf der deutsch-französischen Grenze, liegt der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim. In dem Archäologiepark werden seit 1987... weiterlesen

Gersheim

26.6 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:56 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Sankt Wendeler Land
 

Das Sankt Wendeler Land im nördlichen Saarland ist ein ideales Ausflugs- und Kurzreiseziel für kulturinteressierte und aktive Gruppen. Genießen Sie die Ruhe und Natur in der hügeligen, grünen Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Saar-Hunsrück und am Rande des Nationalparks Hunsrück-Hochwald. Nutzen Sie bei mehrtägigen Aufenthalten die Gelegenheit, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Ob nach Trier, Luxemburg oder Metz – entdecken Sie die kulturelle Vielfalt im Dreiländereck Deutschland, Luxemburg und Frankreich.Auf den Spuren von Kelten, Schmugglern und RötelkrämernEntdecker machen sich auf eine Reise durch die Vergangenheit, denn die bewegte Historie hat ihre Spuren hinterlassen. Erleben Sie den wohl beeindruckendsten Ringwall in der Geschichte der Kelten, bei einer F... weiterlesen

Das Sankt Wendeler Land im nördlichen Saarland ist ein ideales Ausflugs- und Kurzreiseziel für kulturinteressierte und aktive Gruppen. Genießen Sie die Ruhe und Natur in der hügeligen, grünen Mittelgebirgslandschaft des Naturparks... weiterlesen

 

Garten der Sinne
 

Wie der Name schon erahnen lässt: ein Fest für die Sinne mit vielen Attraktionen.Sehen, riechen, tasten und hörenHier, auf dem Merziger Kreuzberg, kann der Besucher, seinen Sinnen einmal so richtig freien Lauf lassen.Elf aufeinanderfolgende Gartenzimmer gibt es nämlich auf dem weitläufigen Areal zu entdecken: Den Rosengarten zum Beispiel, der durch seine Vielfalt an Rosensorten und den farblich abgestimmten Staudenunterpflanzungen besticht. Den einzigartigen Kiesgarten, in dem das außergewöhnliche Kleinklima viele Wärme liebende Stauden vorzüglich gedeihen lässt. Oder den Kinderspielgarten, der mit Sandkasten und Weltenschaukel den Garten zu einem idealen Ziel für Familien mit Kleinkindern macht. Wer nach dem Rundgang noch im „Garten der Sinne“ verweilen möchte, kann dies bei Kaffee und... weiterlesen

Sehen, riechen, tasten und hören – Hier, auf dem Merziger Kreuzberg, kann der Besucher, seinen Sinnen einmal so richtig freien Lauf lassen. Elf aufeinanderfolgende Gartenzimmer gibt es nämlich auf dem weitläufigen Areal zu entdecken: Den... weiterlesen

Merzig

26.4 °C

Klarer Himmel
Stand von 15:00 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen