Gruppenreisen - Erlebnisziele 2018

 
 
 

Stadtmarketing Sondershausen
 

Sondershausen – die Stadt der Residenz-, Musik- und Bergbaugeschichte.Besuchen Sie die historische Innenstadt, mit ihren Geschäften, Restaurants und Cafés.Das in mitten der Stadt thronende Schloss mit seinem ausgedehnten englischen Schlosspark lässt das über Jahrhunderte währende Wirken der Grafen und Fürsten von Schwarzburg-Sondershausen erspüren.Alljährlich im Sommer verwandelt sich der Schlosshof in eine Kulisse für Musiktheater. Junge Sängerinnen und Sänger, begleitet vom Loh-Orchester, gestalten zu den Thüringer Schlossfestspielen Sondershausen mit der Aufführung bekannter Opern und Operetten unvergessliche Abende.Das Gefühl von Abenteuer bereitet die Einfahrt in das Erlebnisbergwerk „Glückauf“ Sondershausen.In 700 m Tiefe erwartet Sie eine Rundfahrt durch das Salzareal, ein Bergbaumuseum in Aktion... weiterlesen

  Sondershausen – die Stadt der Residenz-,  Musik- und Bergbaugeschichte. Besuchen Sie die historische Innenstadt, mit ihren Geschäften, Restaurants und Cafés.   Das in mitten... weiterlesen

Sondershausen

28.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Touristinformation der Stadt Einbeck
 

Einbeck – Schatztruhe zwischen Harz und Weser am Rande des SollingWer Einbeck hört, denkt entweder an Bier oder an die vielen Fachwerkhäuser in der Stadt. Beides kennzeichnet die ehemalige Hansestadt, in der die Vergangenheit noch immer spürbar ist. Da ist zum einen das malerische und bestens erhaltene mittelalterliche Zentrum mit den zum Teil ganze Straßenzüge einnehmenden 400 farbenprächtigen und reich verzierten Fachwerkbauten. Sie stammen alle aus der Zeit nach dem großen Brand von 1540 und zeugen von dem ehemaligen Reichtum Einbecks. Die markantesten Bauwerke sind das Alte Rathaus von 1540, das Brodhaus von 1552, das einst das Gildehaus der Bäcker war, die Rats-Apotheke aus dem Jahr 1590 und die gotische Münsterkirche, die eine Fülle von Kostbarkeiten birgt.Schon vor 600 Jahren feierte in Einbeck... weiterlesen

Wer Einbeck hört, denkt entweder an Bier oder an die vielen Fachwerkhäuser in der Stadt. Beides kennzeichnet die ehemalige Hansestadt, in der die Vergangenheit noch immer spürbar ist. Da ist zum einen das malerische und bestens erhaltene... weiterlesen

Einbeck

27.0 °C

Ein paar Wolken
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Wernigerode Tourismus
 

Schon Hermann Löns ist von der Stadt, die 1121 erstmals erwähnt wurde, fasziniert gewesen. Er prägte den, die Stadt Wernigerode so treffend bezeichnenden Beinamen die „Bunte Stadt am Harz“. Am Nordrand des Harzes gelegen, bietet Sie dem Besucher eine wahre Idylle an architektonischen Besonderheiten. Fachwerkhäuser aus 6 Jahrhunderten, das historische Rathaus, das über der Stadt thronende Schloss stellen einmalige Zeitzeugen dar.Lohnende Ziele sind darüber hinaus das Harzmuseum, der Miniaturenpark „Kleiner Harz“, das Museum für Luftfahrt und Technik und der Ortsteil Schierke mit der höchsten Erhebung des Harzes, dem Brocken. Eine Fahrt mit den Harzer Schmalspurbahnen auf den Gipfel begeistert jeden Fahrgast.Wernigerode ist zudem eine Stadt der Kultur und der Musik.... weiterlesen

Schon Hermann Löns ist von der Stadt, die 1121 erstmals erwähnt wurde, fasziniert gewesen. Er prägte den, die Stadt Wernigerode so treffend bezeichnenden Beinamen die „Bunte Stadt am Harz“. Am Nordrand des Harzes gelegen, bietet Sie... weiterlesen

Wernigerode

27.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser
 

Entdecken Sie ein sagenhaftes Wunder der Natur!Im Norden Thüringens, im Nationalen GeoPark Kyffhäuser, 6 km vom Soleheilbad Bad Frankenhausen entfernt, liegt die sagenumwobene Barbarossahöhle – eines der außergewöhnlichsten Naturdenkmäler Europas. Sie wurde am 20. Dezember 1865 zufällig von Bergleuten bei der Suche nach Kupferschiefer entdeckt und bereits zwei Wochen später für Besucher freigegeben.Die Barbarossahöhle ist eine von weltweit nur zwei existierenden Schauhöhlenim Anhydritgestein und damit eine absolute geologische Rarität.Gehen Sie auf spannende Entdeckungsreise durch Barbarossas unterirdisches Reich voller Wunder und Geheimnisse. Wir bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, in einem Atemzug sowohl viel Interessantes über ein spannendes Stück deutscher Geschichte als auch über Erdgeschichte und Geologie zu erfahren.... weiterlesen

    Entdecken Sie ein sagenhaftes Wunder der Natur!   Im Norden Thüringens, im Nationalen GeoPark Kyffhäuser, 6 km vom Soleheilbad Bad Frankenhausen entfernt, liegt die sagenumwobene... weiterlesen

 

Sonnenhotels
 

Die Sonnenhotels und Resorts sind ideale Reiseziele für Gruppenreisen und Busreisenin die schönsten Urlaubsregionen Deutschlands und Österreichs.Reisen Sie mit Ihrem Verein, Ihrer Busgruppe oder einer Individualgruppe in den Harz, nach Mecklenburg-Vorpommern, in den Bayerischen Wald, in das Erzgebirge oder nach Kärnten. Die Sonnenhotels und Resorts bieten Ihnen komfortable und gemütliche Hotelzimmer im 3- bis 4-Sterne-Bereich mit erstklassigem freundlichen Service und professioneller Reiseleitung vor Ort. Für Gruppengrößen von 20 bis 100 Personen stellen wir Ihnen gern ein individuelles Reiseprogramm zusammen. Endlich Urlaub in den Sonnenhotels und Resorts!Das bieten die Sonnenhotels und Resorts für Busreisen und Gruppen:gemütliche, komfortabel ausgestattete Einzel- und Doppelzimmer (auch zur... weiterlesen

Die Sonnenhotels und Resorts sind ideale Reiseziele für Gruppenreisen und Busreisen in die schönsten Urlaubsregionen Deutschlands und Österreichs. Reisen Sie mit Ihrem Verein, Ihrer Busgruppe oder einer Individualgruppe in den Harz, nach... weiterlesen

Goslar

27.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Osterode am Harz
 

Buntes Fachwerk reiht sich harmonisch aneinander. Jahrhundertealte Bürgerhäuser säumen die Straßen.Die weitläufige Fußgängerzone mit ihren historischen Wirtshäusern, Straßencafes und vielen Geschäften lädtum Einkaufsbummel und gemütlichen Verweilen ein."Osterode bewegt" - zu jeder Jahreszeit. Sich selbst bewegen bei Sport, Wellness und Wandern - sich bewegen lassen von Theater, Kabarett und Konzert. Viele verschiedene Veranstaltungen, wie die 3 freundliche Tage, der BeachCup, der Martinsmarkt oder auch der jährliche Weihnachtsmarkt laden Gruppen ein schöne Stunden in Osterode am Harz zu verbringen.Verführungen, Stadtführungen zu Fuß oder mit dem Segway oder verschiedene Apps bieten die Möglichkeit die Fachwerkstadt kennen zu lernen. Rund 8000 km ausgeschilderte Wanderwege in den Harz oder in das Harzvorland sind von hier aus gut zu... weiterlesen

  Buntes Fachwerk reiht sich harmonisch aneinander. Jahrhundertealte Bürgerhäuser säumen die Straßen. Die weitläufige Fußgängerzone mit ihren historischen Wirtshäusern, Stra... weiterlesen

Osterode am Harz

27.0 °C

Ein paar Wolken
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

Brockenbauer
 

Wir sind ein familiengeführter landwirtschaftlicher Betrieb, der sich der Zucht und Haltung vom Aussterben bedrohter Tierarten verschrieben hat. Der Schwerpunkt liegt in der Erhaltung und Züchtung der alten, deutschen Mittelgebirgsrinderrasse Harzer Rotes Höhenvieh. Unser Zuchtbetrieb Rotes Höhenvieh besteht seit 1996, mit dem wir ca. 550 ha Grünland ökologisch bewirtschaften. Derzeit umfasst unser Viehbestand 150 Mutterkühe mit Nachzucht und 5 Elite gekörte Zuchtbullen des Roten Höhenviehs. Bundesweit sind wir der größte Zuchtbetrieb vom Harzer Roten Höhenvieh. Unser Biobetrieb besteht aus 3 Standbeinen, der Mutterkuhhaltung, der Landschaftspflege und der Direktvermarktung.Wir bewirtschaften mit unseren Rindern der Rasse Rotes Höhenvieh, auch Harzkühe genannt, die Bergwiesen rund um... weiterlesen

 Wir sind ein familiengeführter landwirtschaftlicher Betrieb, der sich der Zucht und Haltung vom Aussterben bedrohter Tierarten verschrieben hat. Der Schwerpunkt liegt in der Erhaltung und Züchtung der alten, deutschen Mittelgebirgsrinderrasse... weiterlesen

 

Konradsburg
 

Inmitten einer einmaligen Kulturlandschaft, unweit der Konradsburg, am Ausgang des Selketalsliegt die Herberge am Naturschutzgebiet Friedrichshohenberg.In der Umgebung eines historischen Forsthauses im neuen Gewand, bietet sich eine abwechslungsreiche Vielfalt mit Bauerngarten, Weiher, historischem Backhaus und Schwarzer Küche. Die ländliche Idylle vervollständigen alte Haustierrassen wie Schafe, Ziegen,Kühe, Pferde und Esel. In den liebevoll restaurierten Innenräumen der historischen Dreiflügelanlage stehen verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Angebot reicht von 2 und 3 - Bettzimmern bis hin zum Schlafsaal mit 6, 12 oder 14 Betten. Eine moderne Gästeküche und ein historisches Backhaus laden zum Mitmachen ein.Freitags ist Hoftag an der Herberge: (13 bis 17 Uhr)Regionale Produkte, Hausgemachtes und lokale Spezialit... weiterlesen

    Inmitten einer einmaligen Kulturlandschaft, unweit der Konradsburg, am Ausgang des Selketals liegt die Herberge am Naturschutzgebiet Friedrichshohenberg.   In der Umgebung eines... weiterlesen

Ermsleben

27.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen
 

HöhlenErlebnisZentrum
 

© HEZVergangenheit trifft Gegenwart im HöhlenErlebnisZentrumSpannende Erdgeschichte sowie ein Highlight der europäischen Höhlenarchäologie und aufsehenerregende Forschung an alter DNA sind im HöhlenErlebnisZentrum zu entdecken. Das Museum und die Iberger Tropfsteinhöhle zeugen von einer faszinierenden Unterwelt. Unterirdisch tauchen Sie ein in ein 385 Millionen Jahre altes Korallenriff aus der Südsee und begleiten den späteren Iberg auf seiner weiten Reise in den Norden. Im einstigen Riff liegt die berühmte Iberger Tropfsteinhöhle – und das sagenhafte Reich des Zwergenkönigs Hübich.Im modernen Museum treffen Sie auf die bronzezeitlichen Toten aus der Lichtensteinhöhle am Südharzrand, die bisher älteste genetisch belegte Großfamilie der Welt, und auf ihr... weiterlesen

Spannende Erdgeschichte sowie ein Highlight der europäischen Höhlenarchäologie und aufsehenerregende Forschung an alter DNA sind im HöhlenErlebnisZentrum zu entdecken. Das Museum und die Iberger Tropfsteinhöhle zeugen von einer... weiterlesen

 

Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck
 

Im Kloster Drübeck werden Bekanntschaften zu Freundschaften,Interesse wird zur Teilhaberschaft.Kloster Drübeck verlässt man nicht, ohne dass man in der Seele nicht ein kleines Klosterteil mit sich fortträgt. „Gern geschehen“ – von dieser Hochachtung, das ihm als Benediktinerinnenkloster und später als evangelischem Lebens- und Tagungszentrum entgegengebracht wird, lebt Kloster Drübeck. Von der Kunstgalerie bis zur theologischen und pädagogischen Ausbildung werden vielfältige Angebote entwickelt. Und Kloster Drübeck ist ein Ort, an dem geistliche Architektur und Gartenkunst aufeinandertreffen zu einem farbigen, einladenden Stelldichein. Das „Haus der Stille“ verwirklicht inmitten des Klosterareals die Hoffnung auf friedliche, geborgene Bleibe – und sei es nur für einen Tag.Einkehren kann man auf vielfältige Weise: zum Lernen in einem der Institute der... weiterlesen

Kloster Drübeck verlässt man nicht, ohne dass man in der Seele nicht ein kleines Klosterteil mit sich fortträgt. „Gern geschehen“ – von dieser Hochachtung, das ihm als Benediktinerinnenkloster und später als evangelischem... weiterlesen

Drübeck

27.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 14:50 Uhr

Routenplaner
Karte anzeigen