Albertina // Impressionen

Die Albertina

Albertina
                         
Das monumentale Palais „Die Albertina“ ist der größten Habsburger-Residenz, der Hofburg angeschlossen und beherbergt unzählige Meisterwerke der Kunst: Von moderner Graphik, über Fotografie bis hin zu Gemälden des Impressionismus. Man findet klingenden Namen wie Monet, Cézanne, Klimt oder Picasso. Ein Pflichtbesuch für Kunstliebhaber, bei dem man auch die Opulenz des Lebens der Habsburger hautnah erleben kann. Berühmt ist das Haus auch für die über 1 Million Grafische Werke, darunter der berühmte Feldhase von Albrecht Dürer, der aber nur alle 10 Jahre ausgestellt werden darf.
 
Highlights:
  • 21 habsburgische Prunkräume
  • Werke des Impressionismus, Fauvismus, deutschem Expressionismus und russischer Avantgarde
  • Monets Seerosenteich
  • Edgar Degas' Zwei Tänzerinnen
  • Joan Miró und Pablo Picasso Serien
     


Sehenswertes:

21 Prunkräume

Die 21 habsburgischen Prunkräume voller Luxus und Opulenz, die zwei Etagen umfassen, sind im französischen Empire-Stil eingerichtet. Der ursprünglich als Speiseraum verwendete Musensaal mit lebensgroßen Figuren von Apollo und seinen neun Musen bildet das Zentrum der Prunkräume und sollte auf keiner Sightseeingroute fehlen. Die Entdeckungsreise führt Sie durch das pompös ausgestattete Rokokozimmer, das spanische Appartement, in dem Mitglieder der spanischen Königsfamilie residierten, oder das prachtvolle Wedgwoodkabinett, an dessen holzvertäfelten Wänden aufwändige Bildnisse der vier Grundelemente zu bewundern sind.

Monet bis Picasso: Die Sammlung Batliner
 
Seit 2007 wird diese Dauerausstellung der Albertina von Kunst- und Museumskennern hochgelobt. Diese bemerkenswerte Sammlung von Werken aus dem französischen Impressionismus, Postimpressionismus, deutschen Expressionismus, Fauvismus und der russischen Avantgarde besticht mit einer breiten Palette an Werken von großen Meistern wie Degas, Cézanne, Matisse und Renoir. Mit ihren Werken zieht sie einen umfassenden Bogen über 130 Jahre und ist folglich ein Muss für jeden Kunstliebhaber.
 
Blockbuster Sonderausstellungen
 
Seit der Wiedereröffnung im Jahr 2003 bietet die Albertina ein eindrucksvolles Ausstellungsprogramm mit herausragenden Kunstwerken vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Mit den Sonderausstellungen „Albrecht Dürer“, „Picasso“ oder „Van Gogh“ verzeichnete die Albertina in den vergangenen Jahren Besucherrekorde. Die Albertina zählt zu den beliebtesten Museen Österreichs und ist somit ein Anziehungspunkt für Städte- und Kulturreisende aus aller Welt.
 
                            
                                                
       
                                              
 

 
SERVICE & INFORMATION
Wien

6.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 04:00 Uhr

Wien

6.0 °C

Klarer Himmel

Sa

5.4 °C
So

5.4 °C
Mo

3.6 °C
Di

3.2 °C
Mi

1.8 °C
Do

6.1 °C
Stand von 04:00 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
Albertina - field_anbieter_weitere_bilder Albertina - field_anbieter_weitere_bilder Albertina - field_anbieter_weitere_bilder Albertina - field_anbieter_weitere_bilder
 

Albertina

In der Nähe

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Albertinaplatz 1, AT-1010 Wien
Wien

6.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 04:00 Uhr

Wien

6.0 °C

Klarer Himmel

Sa

5.4 °C
So

5.4 °C
Mo

3.6 °C
Di

3.2 °C
Mi

1.8 °C
Do

6.1 °C
Stand von 04:00 Uhr
X

Albertina

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this